• win
  • mac

Wie kann man Dateien in iTunes übertragen?

Movavi Video Converter kann Ihnen helfen
  • Ein-Klick-Einstellungen
  • Blitzschnelle Konvertierung
  • Verbesserung der Qualität

iTunes

Laden Sie das Programm herunter und folgen Sie den Anweisungen unten

Wie man Dateien in iTunes hochladen kann

iTunes ist ein praktisches Programm für Mac und Windows, das Ihnen erlaubt, Audio- und Video-Sammlung auf Ihrem Computer mit dem iPhone, iPad oder einem anderen Gerät von Apple zu synchronisieren. Um Ihre Lieblingssongs oder -Videos in iTunes zu importieren, müssen Sie auf Ihrem Computer die Client-Software installieren und darauf die notwendigen Dateien kopieren. Doch bevor Sie Musik oder Filme zu iTunes hinzufügen, brauchen Sie sicherzustellen, dass das Format Ihrer Dateien in der Liste der unterstützten Formaten vorhanden ist.

Wenn Sie das Format Ihrer Dateien in der Liste nicht finden, wird Ihnen Movavi Video Converter zur Hilfe kommen - ein funktionales Programm für die Arbeit mit Medien, das Ihnen hilft, Video- und Audiodateien schnell und leicht in iTunes Format zu konvertieren und sie in Ihre Medienbibliothek zu übertragen.

1. Laden Sie das Programm Movavi Video Converter herunter

Laden Sie das Installationsprogramm auf Deutsch herunter und führen Sie es aus, um die Installation zu starten. Nach Abschluß dieses Prozesses wird das Programm geöffnet, und Sie können sofort anfangen mit den Dateien zu arbeiten.

2. Fügen Sie Dateien zum Download hinzu

Klicken Sie auf Medien hinzufügen, dann auf Video hinzufügen und wählen Sie die Dateien aus, die Sie in iTunes einfügen wollen. Beim iTunes-Filme-Konvertieren kann das Format der Quelldateien beliebig sein, da der iTunes Video Converter mehr als 180 Audio- und Videodateien unterstützt, einschließlich DVD, AVI, MKV, FLAC, OGG und andere Formate.

3. Wählen Sie ein Profil zum Konvertieren

Gehen Sie zu Geräte über. Erweitern Sie die Liste Apple und wählen Sie die entsprechende Option. Wenn Sie einen Film oder Videoclip zu iTunes hinzufügen wollen, wählen Sie einfach das Profil mit dem Modell Ihres Gerätes aus. Wenn Sie Musik in iTunes importieren, wählen Sie die Voreinstellung Apple (Nur Audio) aus.

4. Konvertieren Sie Ihre Dateien

In dem Feld Speicherpfad geben Sie den Ordner an, in dem das Programm die fertigen Dateien speichern soll. Danach klicken Sie auf Upload auf und kreuzen Sie das Kästchen iTunes an, damit Ihre iTunes-Medienbibliothek die durch Umwandlung resultierenden Dateien in MP3 oder MP4 zu importieren erlaubt.

Drücken Sie dann auf Start, und das Programm beginnt mit der Konvertierung. Nach Beendung dieses Prozesses wird der iTunes-Client auf Ihrem Computer geöffnet, und Sie können den Download der Dateien in Ihre Medienbibliothek und auf mobile Geräte abschließen.



Movavi Video Converter

Ein idealer Weg, Ihre Medien in dem gewünschten Format zu bekommen!

  • Konvertieren Sie Video- und Audiodateien, DVDs und Bilder
  • Genießen Sie eine blitzschnelle Konvertierung ohne Qualitätsverlust
  • Verbessern Sie die Qualität, stellen Sie den Sound ein, kürzen bzw. verbinden Sie Dateien vor der Konvertierung
  • Speichern Sie Video- und Audioclips für einen einfachen Mobilzugang

Haben Sie Fragen?

Unser Support-Center besuchen

Unsere Video-Anleitungen anschauen (auf Englisch)

Ihnen könnten auch gefallen

Page loaded...