Anleitung zur Aktivierung von Movavi für Windows-Benutzer

Auf dieser Seite erklären wir Ihnen, wie Sie Movavi-Programme für Windows aktivieren. Außerdem finden Sie hier einen Abschnitt mit häufig gestellten Fragen, in dem Sie erfahren, was Sie tun können, wenn ein Teil des Vorgangs nicht richtig funktioniert.

Schritt 1. Wählen Sie das Programm aus, das Sie aktivieren möchten

Schritt 2. Installation

Stellen Sie vor der Installation sicher, dass Ihr Movavi-Programm mit dem ausgewählten Movavi-Effektpaket oder -set kompatibel ist. Sie können die Liste der kompatiblen Programme auf der Seite für dieses Effektpaket oder -set anzeigen.

Alle Effekte anzeigen

Schritt 2.1. Starten Sie den Video-Editor im Movavi-Programm

Starten Sie das Movavi-Programm, dem Sie ein Effektpaket hinzufügen möchten. Wenn Sie Movavi Video Suite verwenden, klicken Sie im Abschnitt Video auf Video bearbeiten.

Schritt 2.2. Fügen Sie die Installationsdatei der Zeitleiste hinzu

Ziehen Sie die Installationsdatei für das Effektpaket in die Zeitleiste, wie unten dargestellt.

Schritt 2.3. Aktivieren Sie Ihr Effektpaket

Kopieren Sie Ihren Aktivierungsschlüssel aus der nach dem Kauf zugesendeten E-Mail und fügen Sie diesen in das entsprechende Feld im Fenster Installation des Pakets ein. Sie finden den Aktivierungsschlüssel auch in Ihrem Movavi-Konto. Verwenden Sie zum Erstellen eines Kontos dieselbe E-Mail-Adresse, die Sie beim Kauf Ihres Effektpakets oder -sets verwendet haben.

Melden Sie sich bei Ihrem Movavi-Konto an

Wenn Sie keine E-Mail mit einem Aktivierungsschlüssel erhalten haben, überprüfen Sie den Ordner Spam oder verwenden Sie die Wiederherstellung von Aktivierungsschlüsseln.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Aktivieren und warten Sie, bis der Installationsvorgang abgeschlossen ist.

Schritt 2.4. Schließen Sie die Installation ab

Wenn die Erfolgsmeldung angezeigt wird, schließen Sie das Fenster Installation des Pakets.

Neue Effekte werden in Ihrer Movavi-App in entsprechenden Kategorien angezeigt und mit der Bezeichnung NEW markiert.

Wenn Ihr Programm nicht auf der Liste ist, verfahren Sie wie folgt:

Wenn das Programm, das Sie aktivieren möchten, vor Oktober 2016 veröffentlicht wurde, funktioniert die Anleitung von dieser Seite möglicherweise nicht. Klicken Sie in diesem Fall auf den Link unten, um auf das Handbuch für ältere Versionen zuzugreifen.

Zum Handbuch für ältere Versionen gehen (auf Englisch)

Schritt 2. Online-Aktivierung

Wenn Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist, ist eine Online-Aktivierung die schnellste und einfachste Art, Ihre Movavi-Software zu aktivieren. Wenn Ihr Computer nicht über eine stabile Internetverbindung verfügt oder Sie Probleme mit der Online-Aktivierung haben, springen Sie weiter zu Schritt 3: Offline-Aktivierung.

Schritt 2.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Klicken Sie unten im Hauptprogrammfenster auf das Schlüssel-Symbol.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 2.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Wählen Sie im Menü Hilfe die Option Software aktivieren.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 2.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen und wählen Sie Software aktivieren.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 2.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Klicken Sie unten im Hauptprogrammfenster auf das Schlüssel-Symbol.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 2.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Klicken Sie rechts in der Titelleiste auf das Schlüssel-Symbol.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 2.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Es wird jetzt das Schlüsselsymbol in der Seitenleiste angezeigt. Klicken Sie darauf.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 2.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Klicken Sie rechts in der Titelleiste auf das Schlüssel-Symbol.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 2.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Wählen Sie im Menü Aktivierung die Option Software aktivieren.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 2.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Wählen Sie im Menü Hilfe die Option Software aktivieren.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 2.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Wählen Sie im Menü Hilfe die Option Software aktivieren.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 2.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Klicken Sie unten im Hauptprogrammfenster auf das Schlüssel-Symbol.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 2.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Wählen Sie im Menü Hilfe die Option Software aktivieren.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 2.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Klicken Sie oben links im Programmfenster auf das Schlüssel-Symbol.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 2.2. Geben Sie Ihren Aktivierungsschlüssel ein

Geben oder fügen Sie Ihren Aktivierungsschlüssel im entsprechenden Feld im Dialogfenster ein.
Klicken Sie auf Aktivieren, um den Aktivierungsprozess abzuschließen.

Sie müssten nun eine Nachricht mit der Aktivierungsbestätigung sehen. Klicken Sie auf OK, um den Vorgang abzuschließen, und schließen Sie das Aktivierungsfenster.

Sollte die Online-Aktivierung fehlschlagen, versuchen Sie, die Software offline zu aktivieren (s. Schritt 3 unten).

Schritt 3. Offline-Aktivierung (Optional)

Eine Offline-Aktivierung wird empfohlen, wenn Sie über keine stabile Internetverbindung verfügen oder wenn die Online-Aktivierung nicht funktioniert hat.

Hinweis: Um die Software offline zu aktivieren, brauchen Sie trotzdem ein Gerät, das mit dem Internet verbunden ist und von dem aus Sie auf Ihr E-Mail-Konto zugreifen können (z. B. ein Smartphone, ein Tablet oder einen anderen Computer).

Schritt 3.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Klicken Sie unten im Hauptprogrammfenster auf das Schlüssel-Symbol.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 3.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Wählen Sie im Menü Hilfe die Option Software aktivieren.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 3.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen und wählen Sie Software aktivieren.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 3.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Klicken Sie unten im Hauptprogrammfenster auf das Schlüssel-Symbol.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 3.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Klicken Sie rechts in der Titelleiste auf das Schlüssel-Symbol.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 3.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Es wird jetzt das Schlüsselsymbol in der Seitenleiste angezeigt. Klicken Sie darauf.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 3.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Klicken Sie rechts in der Titelleiste auf das Schlüssel-Symbol.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 3.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Wählen Sie im Menü Aktivierung die Option Software aktivieren.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 3.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Wählen Sie im Menü Hilfe die Option Software aktivieren.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 3.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Wählen Sie im Menü Hilfe die Option Software aktivieren.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 3.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Klicken Sie unten im Hauptprogrammfenster auf das Schlüssel-Symbol.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 3.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Wählen Sie im Menü Hilfe die Option Software aktivieren.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 3.1. Öffnen Sie das Dialogfenster zur Aktivierung

Starten Sie das Programm.

Klicken Sie oben links im Programmfenster auf das Schlüssel-Symbol.

Sie sehen folgendes Fenster:

Schritt 3.2. Geben Sie Ihren Aktivierungsschlüssel ein

Geben oder fügen Sie Ihren Aktivierungsschlüssel im entsprechenden Feld im Dialogfenster ein.

Wählen Sie die Option Offline aktivieren (per E-Mail) aus.

Klicken Sie auf Aktivieren, um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Schritt 3.3. Senden Sie eine E-Mail mit Ihrem Aktivierungsschlüssel

Auf der nächsten Seite des Dialogfensters zur Aktivierung finden Sie die Informationen, die zum Aktivieren Ihres Programms offline benötigt werden. Diese Informationen müssen Sie uns per E-Mail zuschicken. Sie benötigen dazu ein Gerät mit Internetzugang.

Wir schicken Ihnen dann einen Registrierungsschlüssel, den Sie im Dialogfenster zur Aktivierung im entsprechenden Feld eingeben.

Zuerst müssen Sie die Informationen kopieren und speichern, um sie uns per E-Mail zuzuschicken. Klicken Sie auf Kopieren, um die Informationen in die Zwischenablage zu kopieren. Speichern Sie den kopierten Text als Textdatei. Diese können Sie ganz einfach auf das Gerät übertragen, von dem Sie die E-Mail schicken werden.

Wenn Sie Internetzugang haben, nutzen Sie Ihr E-Mail-Programm, um eine E-Mail zu verfassen. Fügen Sie die Informationen, die Sie aus dem Dialogfenster zur Aktivierung kopiert haben, in den Textkörper der E-Mail ein. Senden Sie die E-Mail an reg@movavi.com.

Für eine schnelle Antwort von unserem Aktivierungsserver lassen Sie die Informationen im Textkörper unverändert und fügen Sie nichts hinzu.

Sobald Ihre Daten verarbeitet sind, erhalten Sie eine E-Mail mit Ihrem Registrierungsschlüssel. Für gewöhnlich dauert dieser Vorgang höchstens eine Stunde. Wenn Sie keinen Registrierungsschlüssel erhalten haben, schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach.

Fügen Sie den Registrierungsschlüssel aus der E-Mail ins entsprechende Feld im Dialogfenster zur Aktivierung ein.

Klicken Sie auf Aktivieren, um den Vorgang abzuschließen.

Sie müssten nun eine Nachricht mit der Aktivierungsbestätigung sehen. Klicken Sie auf OK, um den Vorgang abzuschließen und schließen Sie das Aktivierungsfenster.

Häufig gestellte Fragen

Schauen Sie in Ihrem Spamordner nach. Möglicherweise ist die E-Mail dort gelandet. Sollte sie dort auch nicht sein, wenden Sie sich an das Support-Team von Movavi.

Diese Nachricht erscheint, wenn die Aktivierungsdaten aus irgendeinem Grund nicht an unseren Server übermittelt werden können. Bitte versuchen Sie, die Software offline zu aktivieren.

Klicken Sie unten im Fenster auf den Link Ich habe bereits einen Aktivierungsschlüssel.

Folgen Sie dann der Anleitung für Ihr Programm ab Schritt 2.2.

Möglicherweise wurde Ihr Programm bereits aktiviert. Das können Sie überprüfen, indem Sie das Fenster Info öffnen. Dieses Fenster finden Sie:

  • im oberen Menü ODER
  • im Menü Hilfe ODER
  • im Dropdown-Menü Einstellungen (für Movavi Video Converter).

Wenn das Programm noch nicht aktiviert wurde, sehen Sie die Anzahl der Tage bis zum Ende der Testversion. Wenn das Programm bereits erfolgreich aktiviert wurde, sehen Sie keine Informationen zu verbleibenden Tagen.

Hier ein Beispiel für ein Info-Fenster in einem aktivierten Programm:

Sie müssen die neuere Version des Programms herunterladen und installieren. Den Download-Link finden Sie in der E-Mail, die Sie nach dem Kauf erhalten haben, oder auf der Seite Installationsdateien. Sobald die Installation abgeschlossen ist, folgen Sie der Aktivierungsanleitung für Ihr Programm.

Seite Installationsdateien

  • Möglicherweise haben Sie ein anderes Programm installiert als das, wofür Sie den Schlüssel gekauft haben. Um das gekaufte Programm zu installieren, folgen Sie dem Link in der E-Mail, die Sie direkt nach dem Kauf erhalten haben.

    Oder Sie laden das richtige Programm von der Seite Installationsdateien herunter, indem dort nach der Datei mit dem in der Fehlermeldung angegebenen Namen und der entsprechenden Version suchen.

    Seite Installationsdateien

  • Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Schlüssel für das Betriebssystem Ihres Computers gekauft haben.

    Für die meisten Movavi-Programme gibt es zwei Versionen: eine für Windows und eine für macOS. Vergewissern Sie sich, dass in der E-Mail zur Aktivierung das richtige Betriebssystem angegeben ist. Ist das nicht der Fall, kontaktieren Sie das Support-Team von Movavi.

  • Wenn Sie versuchen, das Programm offline zu aktivieren, stellen Sie sicher, dass Sie den Aktivierungsschlüssel und den Registrierungsschlüssel in den richtigen Feldern eingegeben haben.

    Den Aktivierungsschlüssel haben Sie direkt nach Ihrem Kauf per E-Mail erhalten. Er besteht ausschließlich aus Ziffern.

    Den Registrierungsschlüssel haben Sie in einer E-Mail von support@movavi.com erhalten. Der Betreff der E-Mail lautet Activation Information. Dieser Schlüssel besteht aus Ziffern und Großbuchstaben.

Sie müssen einen Aktivierungsschlüssel pro Computer nutzen, sofern es in Ihrer Lizenz nicht anders angegeben ist. Wenn Sie das Programm auf einem anderen Computer nutzen möchten, müssen Sie es auf dem ersten deinstallieren. Dieser Vorgang funktioniert nur bei Computern mit demselben Betriebssystem (entweder zwei Windows-Computer oder zwei Macs). Wenn Sie das gleiche Programm auf einem Computer mit einem anderen Betriebssystem nutzen möchten, müssen Sie einen zweiten Aktivierungsschlüssel für das andere Betriebssystem kaufen.

Wenn das Programm, das Sie aktivieren möchten, vor Oktober 2016 veröffentlicht wurde, funktioniert die Anleitung von dieser Seite möglicherweise nicht. Klicken Sie in diesem Fall auf den Link unten, um auf das Handbuch der älteren Versionen zuzugreifen.

Zum Handbuch der älteren Versionen gehen (auf Englisch)

Sie finden diese Informationen in Ihrem Movavi Account. Wenn Sie noch kein Konto haben, klicken Sie auf „Create an account” und geben die E-Mail-Adresse an, die Sie beim Kauf Ihrer Movavi-Software und der Effekt-Sets verwendet haben. Nach dem Erstellen Ihres Kontos finden Sie dort Informationen zu Ihren Einkäufen und Abonnements.

Den Download-Link und den Aktivierungsschlüssel für einzelne Programme finden Sie auch in den E-Mails, die wir Ihnen nach dem Kauf zugesendet haben.

Wenn Sie diese E-Mail oder die Links in Ihrem Movavi Account nicht finden können, können Sie unsere Wiederherstellung von Aktivierungsschlüsseln nutzen.

Wenn Sie Fragen zur Installation, Aktivierung oder Verwendung von Movavi-Software haben, besuchen Sie bitte unsere Support-Startseite.