Müssen Sie MP3 in MP4 konvertieren?

Probieren Sie diesen MP3-zu-MP4-Konverter online aus!

Mit diesem kostenlosen MP3-zu-MP4-Konverter können Sie Ihre Dateien mit nur wenigen Klicks konvertieren. Verwenden Sie diesen kostenlosen Konverter für die Online-Konvertierung von MP3 in MP4 oder laden Sie die Desktop-App für die Stapelkonvertierung herunter.

  Sehen Sie sich die Desktop-App an
Konvertierung zu

Wie konvertiert man MP3 in MP4 mit Movavi Video Converter?

Willi Wäfler Bearbeitet von Willi Wäfler

Obwohl sie ähnlich klingende Namen haben, sind MP3 und MP4 in vielerlei Hinsicht sehr unterschiedliche Dateiformate. Der größte Unterschied besteht darin, dass MP3 ein reines Audioformat ist, in dem nur Audiospuren gespeichert werden können. MP4-Dateien hingegen können sowohl Audio- als auch Videodaten speichern. Möglicherweise müssen Sie von einem in das andere Format konvertieren, und ein MP3-zu-MP4-Konverter kann Ihnen dabei helfen. Sie können einen MP3-zu-MP4-Konverter online verwenden, wenn Sie eine einzelne Datei konvertieren möchten. Für die Stapelkonvertierung und erweiterte Funktionen sollten Sie ein Desktop-Programm wählen.

Movavi Video Converter ist eines der besten Programme, die Sie für die Konvertierung von MP3 in MP4 verwenden können. Dieses Programm ist sowohl für Mac- als auch für Windows-Geräte verfügbar. Es ist sehr einfach einzurichten und zu verwenden und ermöglicht Ihnen die Konvertierung zwischen verschiedenen Formaten, einschließlich MP3 und MP4. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie MP3 in MP4 auf Ihrem Gerät konvertieren können.

Schritt 1. Laden Sie den MP3-zu-MP4-Audio-Konverter herunter und installieren Sie ihn

Der erste Schritt bei der Verwendung des MP3-zu-MP4-Konverters von Movavi ist der Download des Programms auf Ihr Gerät. Sie können sowohl die Windows- als auch die Mac-Version des Programms von der offiziellen Movavi-Website herunterladen. Stellen Sie also sicher, dass Sie die richtige Datei für Ihre Plattform herunterladen, z. B. den MP3-zu-MP4-Konverter für einen Mac und die Windows-Version, wenn Sie mit Windows arbeiten. Starten Sie dann das Installationsprogramm und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Programm einzurichten.

Schritt 2. Fügen Sie Ihre Dateien zur Konvertierung hinzu

Sobald der Konverter auf Ihrem Gerät installiert ist, können Sie ihn öffnen, um Ihre Dateien dem Konverter für die MP3-zu-MP4-Konvertierung hinzuzufügen. Drücken Sie dazu einfach auf die Schaltfläche Medien hinzufügen und wählen Sie Audio hinzufügen. Sie können dann Ihr Gerät durchsuchen und die Dateien finden, die Sie ändern möchten. Vergessen Sie nicht, dass Movavi Video Converter die Stapelkonvertierung unterstützt, so dass Sie mehrere Dateien hinzufügen und alle auf einmal konvertieren können.

Schritt 3. Wählen Sie das Ausgabeformat

Sobald Sie Ihre MP3-Dateien dem Programm hinzugefügt haben, klicken Sie auf die Registerkarte Video am unteren Rand des Bildschirms. Sie können dann das MP4-Format aus der Liste der angebotenen Dateitypen auswählen und eine Voreinstellung für die Konvertierung wählen.

Schritt 4. MP3 in MP4 konvertieren

Der letzte Schritt des Prozesses besteht darin, auf die Schaltfläche Speichern in unten links zu klicken und einen Speicherort für die neuen MP4-Dateien nach der Konvertierung auszuwählen. Sie können dann auf die Schaltfläche " Konvertieren " klicken, um den Prozess zu starten, und einfach warten, bis er abgeschlossen ist.

MP3 oder MP4

Vergleichsparameter

MP3

MP4

Dateierweiterung

.mp3

.mp4

Dateityp

Audio

Audio und Video

Entwickler

Eine Gruppe von europäischen Ingenieuren der Fraunhofer-Gesellschaft, des IRT und des CCETT

Internationale Organisation für Normung

Kompatibilität

Funktioniert auf fast jedem Musikplayer

Funktioniert auf den meisten Media-Playern und Geräten

Größe der Datei

In der Regel kleiner als MP4

In der Regel größer als MP3

Zusammenfassung

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen geholfen hat, die Unterschiede zwischen den Formaten zu verstehen und zu entscheiden, ob Sie MP3 oder MP4 wählen sollen. Wenn Sie das Dateiformat ändern müssen, können Sie einen Online-Konverter für Ihre MP3-zu-MP4-Konvertierung oder ein leistungsstarkes Desktop-Programm wählen. Movavi Video Converter ist eine der besten MP3-zu-MP4-Konverter-Apps, die Sie verwenden können, und es ist sehr einfach, sie herunterzuladen und noch heute zu verwenden. Sie können es für all Ihre Konvertierungsbedürfnisse verwenden, wann immer Sie MP3 in MP4 auf einem Mac oder Windows konvertieren müssen, entweder um eine Datei leichter abspielen zu können oder um sie zu bearbeiten oder zu teilen.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich MP3 in MP4 mit einem Bild konvertieren?

Wenn Sie MP3 in MP4 mit Bildern konvertieren möchten, verwenden Sie am besten ein Videobearbeitungsprogramm. Mit Movavi Video Editor können Sie MP3 in MP4 mit Bildern konvertieren. Fügen Sie einfach Ihre MP3-Datei und Bilder in die App ein und speichern Sie sie als MP4-Datei.

Movavi Video Editor herunterladen

Sie können MP3 auch online in MP4 mit Bildern konvertieren, indem Sie einen Online-Videoreditor verwenden. So konvertieren Sie MP3 in MP4 mit Bildern mit Fastreel:

  1. Öffnen Sie die Website des Videoeditors.
    Gehen Sie zu Fastreel

  2. Klicken Sie auf Dateien hinzufügen und wählen Sie ein JPG-Bild aus.

  3. Klicken Sie auf Musik hinzufügen.

  4. Wählen Sie Audio hochladen und wählen Sie Ihre MP3-Datei oder wählen Sie aus der Musiksammlung.

  5. Bearbeiten Sie Ihren Clip und klicken Sie auf Ergebnis exportieren.

Wie kann ich MP3 in MP4 für YouTube konvertieren?

Möglicherweise möchten Sie einen Konverter verwenden, um MP3-Dateien in das YouTube-freundlichere MP4-Format zu konvertieren. Sie können eine Desktop-Anwendung von Movavi oder unseren Online-Konverter verwenden, um die Konvertierung für Ihren MP3-zu-MP4-YouTube-Upload abzuschließen.

Holen Sie sich Movavi Video Converter.

Online-Konverter von Movavi

Welches ist der beste MP3-zu-MP4-Konverter?

Es gibt eine Vielzahl hochwertiger MP3-zu-MP4-Konverter, darunter sowohl Desktop-Anwendungen als auch Tools zur Online-Konvertierung von MP3 in MP4. Hier sind ein paar der besten:

Wie kann ich unter Windows 10 MP3 in MP4 konvertieren?

Sie können MP3-zu-MP4-Konverter-Software für Windows 10 verwenden, um MP3-Dateien in MP4-Dateien auf einem Windows 10 Laptop oder PC zu konvertieren. Hier ist, wie Sie es mit Movavi Video Converter tun:

  1. Laden Sie Movavi Video Converter herunter und installieren Sie es.
    Movavi Video Converter für Windows herunterladen

  2. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf die Schaltfläche Medien hinzufügen und dann auf Audio hinzufügen. Wählen Sie dann die MP3-Datei oder die Dateien, die Sie konvertieren möchten, um sie dem Programm hinzuzufügen.

  3. Sobald Sie Ihre Dateien hinzugefügt haben, klicken Sie auf die Registerkarte Video am unteren Rand des Fensters und wählen Sie MP4.

  4. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Speichern unter und wählen Sie einen Speicherort für Ihre neuen Dateien.

  5. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Konvertieren, um den Konvertierungsprozess zu starten.

Wie konvertiere ich MP3 in MP4 auf einem Mac?

Sie können einen MP3-zu-MP4-Konverter für Mac wie Movavi Video Converter verwenden, um auf einem Mac-Gerät von MP3 in MP4 zu konvertieren.

  1. Laden Sie Movavi Video Converter für Mac herunter und installieren Sie es.
    Herunterladen von Movavi Video Converter für Mac

  2. Öffnen Sie das Programm und verwenden Sie die Schaltfläche Medien hinzufügen, um die zu konvertierende(n) Datei(en) hinzuzufügen.

  3. Klicken Sie auf Video und wählen Sie MP4 als Ausgabeformat.

  4. Klicken Sie auf Speichern unter und geben Sie einen Speicherort für Ihre neuen Dateien an.

  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertieren, um den Konvertierungsprozess zu starten.

Wie kann ich mit VLC MP3 in MP4 konvertieren?

VLC ist ein kostenloser Mediaplayer, der von vielen Menschen genutzt wird und auch ein Beispiel für eine kostenlose MP3-zu-MP4-Konvertierungssoftware ist, da Sie damit MP3-Dateien auf vielen Plattformen kostenlos in MP4-Dateien umwandeln können.

  1. Laden Sie VLC herunter und installieren Sie es.
    VLC herunterladen

  2. Öffnen Sie das Programm und drücken Sie auf Medien und Konvertieren/Speichern, dann suchen Sie die Datei, die Sie konvertieren möchten, und drücken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen im Menü Konvertieren/Speichern.

  3. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben Profil und wählen Sie die Option MP4.

  4. Wählen Sie über das Menü Durchsuchen einen Zielort für die neue Datei und drücken Sie dann auf Start, um die Konvertierung zu starten.

Wie konvertiere ich MP3 in MP4 mit Windows Media Player?

Der Windows Media Player unterstützt die Konvertierung von MP4 in MP3, erlaubt aber nicht die Konvertierung von MP3 in MP4. Versuchen Sie daher, einen Desktop- oder Online-Videokonverter für Ihre MP4-zu-MP3-Konvertierung zu verwenden.

Wie kann ich mit iTunes MP3 in MP4 konvertieren?

So wandeln Sie in iTunes MP3 in MP4 um:

  1. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Gerät.

  2. Rufen Sie das Menü " Einstellungen " auf. Klicken Sie auf " Allgemein" > " Importeinstellungen".

  3. Verwenden Sie das Popup-Menü " Importieren mit ", um das MP4-Format als gewünschtes Ausgabeformat auszuwählen.

  4. Wählen Sie dann einen oder mehrere Titel aus Ihrer Mediathek aus und klicken Sie auf " Datei " > " Neue MP4-Version erstellen".

Wie konvertiere ich MP3 in MP4 auf Android?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie können einen Online-Video-Konverter für die MP3-zu-MP4-Konvertierung verwenden. Oder Sie können auch eine MP3-zu-MP4-Konverter-App für die Konvertierung auf Android verwenden. Hier sind ein paar der besten Apps:

Ist MP3 ein Video?

Nein, MP3 ist ausschließlich ein Audiodateiformat. Es ist nur in der Lage, Audiodaten zu speichern.

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie immer noch keine Antwort auf Ihre Frage finden können, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Für Neuigkeiten und spezielle Angebote registrieren