Brauchen Sie ein
Wasserzeichen für Fotos?

Probieren Sie
Movavi Photo Editor aus!

Wie Sie ein Wasserzeichen einfügen

Wenn Sie sich Sorgen hinsichtlich der illegalen Verwendung von Bildern machen, die Sie ins Web hochladen, können Sie am besten ein Wasserzeichen einfügen. Ein Wasserzeichen ist ein kleines transparentes Logo oder ein Stempel, das auf ein digitales Bild angelegt wird, um den Besitzer des Inhalts anzuzeigen. Wasserzeichen werden in der Regel von professionellen Fotografen, Unternehmen und Bild-Websites verwendet, um den Bildschutz sicherzustellen und die Verwendung ohne Erlaubnis zu verhindern.

Beim Anwenden eines Wasserzeichens sind einige grundlegende Regeln zu beachten. Achten Sie zunächst auf Größe und Deckkraft – ein kleines, zu transparentes Wasserzeichen lässt sich leicht aus eineк Fotografie entfernen. Als nächstes ist die Position auf dem Bild zu berücksichtigen. Wenn Sie ein Wasserzeichen zu nahe an einer Ecke platzieren, kann es leicht ausgeschnitten werden. Gleichzeitig soll das Wasserzeichen das Foto nicht beeinträchtigen.

Wenn Sie einem Foto Ihr eigenes Wasserzeichen hinzufügen müssen, verwenden Sie Movavi Photo Editor. Mit dieser praktischen App können Sie ganz einfach ein Wasserzeichen für Fotos verwenden! Downloaden Sie einfach das Programm auf Deutsch und lesen Sie die unten stehende Anleitung, um zu erfahren, wie Sie ein Wasserzeichen auf Fotos platzieren.

Installieren Sie Movavi Photo Editor

Laden Sie die Installationsdatei für Windows oder Mac von der Website herunter und installieren Sie die Software gemäß den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Laden Sie ein Bild in das Programm hoch

Um dem Programm ein Foto hinzuzufügen, klicken Sie auf Nach Bildern suchen und wählen Sie das Bild aus, das Sie schützen möchten. Oder ziehen Sie das Foto einfach per Drag & Drop in das Programmfenster.

Fügen Sie dem Bild ein Wasserzeichen hinzu

Es gibt zwei Arten von Wasserzeichen, die Sie Ihrem Foto hinzufügen können – Bild oder Text.

Um ein Wasserzeichen im Bild einzufügen, öffnen Sie zum die Registerkarte Bild einfügen oben im Programmfenster. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Ein Bild einfügen und wählen Sie das Bild, aus dem Sie ein Wasserzeichen erstellen möchten.

Ziehen Sie das Wasserzeichen auf das Bild. Ziehen Sie an den Eckgriffen, um die Größe des Wasserzeichens zu ändern. Wenn das Wasserzeichen zu undurchsichtig erscheint, ändern Sie die Transparenz, indem Sie den Regler Deckkraft bewegen. Klicken Sie nach Abschluss der Bearbeitung auf die Schaltfläche Übernehmen.

Wenn Sie ein Textwasserzeichen hinzufügen möchten, öffnen Sie die Registerkarte Text und klicken Sie auf die Schaltfläche Text hinzufügen. Geben Sie den Text für Ihr Wasserzeichen in das Textfeld ein, das auf dem zu schützenden Bild angezeigt wird. Passen Sie nun die Größe und Position des Wasserzeichens an. Sie können auch die Deckkraft anpassen und die Textgröße, -farbe und -schrift selber ändern. Stellen Sie sicher, dass Ihr Wasserzeichen subtil und dennoch gut lesbar ist.

Speichern Sie das bearbeitete Foto

Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern und wählen Sie die entsprechenden Optionen. Sie können den Namen der Datei ändern und das Ausgabeformat (einschließlich JPG, PNG, BMP u.a.) und den Zielordner auswählen. Klicken Sie dann auf Speichern. Das war's – jetzt können Sie mit Movavi Photo Editor Ihre Bilder mit einem Wasserzeichen versehen!

 

Movavi Photo Editor

Der einfachste Weg, jeden Schnappschuss zu einem echten Augenschmaus zu machen

  • Verbessern Sie die Qualität und entfernen Sie Unschönheiten
  • Wenden Sie Effekte und Filter an
  • Drehen und spiegeln Sie Ihre Bilder und schneiden Sie sie zu
  • Tauschen Sie Bildhintergründe aus und löschen Sie unerwünschte Objekte