Möchten Sie die Bildgröße verkleinern?

Probieren Sie Movavi Photo Editor!

  • Fotorestauration durch neuronale Netzwerke
  • Effektives Entfernen von Objekten und Hintergründen
  • Automatische Foto-Verbesserung mit einem Klick
  • Benutzerfreundliche Oberfläche mit Tipps

Wenn Sie auf ‚Download‘ klicken, laden Sie die Testversion des Programms herunter.*

Wie Sie die Bilder kleiner machen

Bearbeitet von Willi Wäfler
3.291

Nehmen qualitativ hochwertige Fotos auf Ihrer Festplatte zu viel Platz ein? Möchten Sie Urlaubsbilder an einen Freund verschicken, die jedoch für ein E-Mail zu groß sind? Um diese Probleme zu lösen, benötigen Sie eine Software, um Bilder zu verkleinern, im optimalen Fall ohne Qualitätsverlust. Movavi Photo Editor ist die perfekte Wahl zur Bildverkleinerung. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit Movavi Photo Editor Fotos verkleinern können. Das Programm läuft auf allen aktuellen Versionen von Windows und Mac und hat auch eine deutsche Version.

Schritt 1. Downloaden und installieren Sie den Bildverkleinerer

Öffnen Sie die von Movavis Webseite heruntergeladene Datei und befolgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sobald die Installation abgeschlossen ist, starten Sie das Programm.

Schritt 2. Fügen Sie Bilder zur Fotoverkleinerung hinzu

Wählen Sie die Fotodatei aus, deren Größe Sie anpassen möchten, und ziehen Sie sie in den Arbeitsbereich oder fügen Sie sie hinzu, indem Sie auf Nach Bildern suchen klicken. Das Hinzufügen von Fotos mit höherer Auflösung kann etwas länger dauern.

Schritt 3. Machen Sie Ihre Bilder kleiner

Der Umgang mit hochauflösenden Fotos bedeutet immer, dass wir mit großen Dateien arbeiten müssen. Verwenden Sie Movavi Photo Editor, um Bilder kleiner zu machen. Klicken Sie in der Hauptsymbolleiste auf die Registerkarte Größe ändern. Diese Registerkarte ist standardmäßig ausgeblendet. Klicken Sie auf Mehr, um darauf zuzugreifen. Zu Ihrer Bequemlichkeit finden Sie im rechten Bereich eine Reihe von Voreinstellungen für die Bildgrößenänderung. Wenn Sie die Bildbreiten- und ‑höhenmaße individuell runterskalieren möchten, entsperren Sie das Symbol Proportionen einschränken. Wählen Sie eine Option aus der Liste aus, um die Einheiten für Breite und Höhe von Pixel in Prozent, Zentimeter oder Zoll zu ändern. Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen, um Ihr Bild zu verringern.

Schritt 4. Speichern Sie Ihre Bilder

Wenn Sie die richtige Fotogröße eingestellt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern, um das Foto in einem geeigneten Bildformat zu exportieren. Sie können auch BMP oder TIFF minimieren, indem Sie das Format und die Ausgabequalität ändern. Wählen Sie im Dialogfeld Dateityp die Option JPEG und klicken Sie auf die Schaltfläche Qualität. Bewegen Sie den Schieberegler nach links, um die Bildgröße zu verkleinern. Eine hohe Komprimierungsrate führt zu einer schlechten Bildqualität. Daher empfehlen wir, diesen Wert auf mindestens 90% einzustellen. In diesem Fall werden Ihre Bilder fast verlustfrei komprimiert. Danach klicken Sie auf Speichern. So einfach ist es, mit Movavi Photo Editor eine Bilddatei zu verkleinern. Versenden Sie große Fotos per Internet im Augenblick!

Movavi Photo Editor

Verbessern Sie Bilder ganz einfach und erzielen Sie im Handumdrehen professionelle Ergebnisse.

*Die Testversion von Movavi Photo Editor unterliegt den folgenden Einschränkungen: Sie können bis zu 10 Bilder mit Wasserzeichen speichern, Screenshots sind deaktiviert.

Movavi Photo Editor
Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie immer noch keine Antwort auf Ihre Frage finden können, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Melden Sie sich an, um Sonder­angebote zu erhalten!