Erstellen einer Diashow auf einem iPhone

Versuchen Sie Movavi Clips!

  • Videos schneiden und unerwünschte Fragmente entfernen
  • Filter und Übergänge anwenden
  • Musik und Untertitel hinzufügen

Laden Sie das Programm herunter und folgen Sie den Anweisungen unten

App Store
App Store

Erstellen einer Diashow auf dem iPhone

Bearbeitet von Willi Wäfler
16 333

Während einer Reise oder eines Familientreffens machen wir oft viele Fotos, nicht nur für uns selbst, sondern auch, um das Erlebnis mit Familie und Freunden zu teilen. Aber warum sollten Sie sich auf gewöhnliche Fotos beschränken? Mit einer Fotodiashow können Sie das Erlebnis noch interessanter gestalten!

Wenn Sie ein Apple-Nutzer sind, machen Sie wahrscheinlich die meisten Ihrer Fotos mit einem iPhone. Die Qualität der Fotos ist hervorragend, und es ist einfacher, als eine Kamera mit sich zu führen. Außerdem ist es praktisch, die Diashow direkt auf dem iPhone zu erstellen: So können Sie Ihre Kreativität gleich über eine Messenger-App teilen. Wir empfehlen die Verwendung von Movavi Clips - eine einfache App zur Videobearbeitung, mit der Sie Diashows auf Ihrem iPhone erstellen können.

Um zu lernen, wie man eine Diashow erstellt, laden Sie die App für iPhone 5/6/7/8/X herunter und folgen Sie den Anweisungen unten.

Schritt 1. Herunterladen Movavi Clips

Rufen Sie den App Store auf und laden Sie Movavi Clips herunter. Wenn die App heruntergeladen ist, tippen Sie auf das Symbol auf Ihrem Startbildschirm, um Movavi Clips zu öffnen.

Schritt 2. Laden Sie Ihre Fotos hoch

Tippen Sie auf das Plus-Symbol am unteren Rand des Bildschirms und wählen Sie Foto. Wählen Sie das Seitenverhältnis, das Ihren Anforderungen am besten entspricht, und tippen Sie auf OK.

Wählen Sie Fotos für die Diashow aus Ihrer Camera Roll aus und tippen Sie dann auf Bearbeitung starten. Die Fotos werden nun zur App hinzugefügt - sie sehen wie kurze Videos aus.

Jedes Dia hat eine Dauer von 5 Sekunden, aber Sie können die Dauer eines bestimmten Dias verkürzen. Scrollen Sie dazu in der Zeitleiste so, dass die vertikale Markierung auf den Zeitpunkt zeigt, an dem das Dia enden soll. Tippen Sie auf das Scherensymbol und schieben Sie das unerwünschte Segment nach unten. Das Foto wird nicht beschnitten, sondern nur schneller angezeigt.

Schritt 3. Fotobewegung anpassen

Wenn Sie Ihre Fotos hochgeladen haben, wird der Effekt Fotobewegung automatisch hinzugefügt. Wenn Sie die Richtung ändern möchten, in die sich das Bild bewegt, oder den Effekt von einem bestimmten Foto entfernen möchten, wählen Sie das Foto auf der Zeitachse aus und tippen Sie in der Symbolleiste auf Fotobewegung.

Tippen Sie auf , um die gewünschte Bewegungsrichtung zu wählen. Sie können jede Option auf dem Bildschirm Vorschau überprüfen. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, tippen Sie auf Übernehmen. Wiederholen Sie den Schritt bei Bedarf mit den übrigen Fotos.

Schritt 4. Übergänge hinzufügen (optional)

Um dem Foto einen Übergang hinzuzufügen, wählen Sie das Foto auf der Zeitachse aus. Wenn Sie einen Übergang zum vorherigen Clip hinzufügen möchten, scrollen Sie die Zeitachse nach links, so dass sich die vertikale Markierung näher am Anfang des Fotos befindet. Wenn Sie dem nächsten Clip einen Übergang hinzufügen möchten, setzen Sie die vertikale Markierung näher an das Ende des Fotos. Tippen Sie dann in der Symbolleiste auf Übergänge.

Wählen Sie auf dem neuen Bildschirm den Übergang aus, der Ihnen am besten gefällt. Wenn Sie ihn auf alle Clips anwenden möchten, tippen Sie auf den entsprechenden Schalter. Wenn Sie zufrieden sind, tippen Sie auf Anwenden.

Schritt 5. Musik hinzufügen

Wenn Sie Ihre Diashow mit Musik untermalen möchten, tippen Sie in der Symbolleiste auf Audio.

Scrollen Sie im Video, um die vertikale Markierung an der Stelle zu platzieren, an der die Musik beginnen soll, und tippen Sie dann auf das Plus-Symbol. Hier können Sie Musik aus Ihrer iTunes-Bibliothek hinzufügen oder einen freien Titel aus den Wiedergabelisten auswählen. Tippen Sie auf einen Song, wenn Sie ihn abspielen möchten, ohne ihn zur Diashow hinzuzufügen. Wenn Sie den richtigen Titel gefunden haben, tippen Sie auf " Auswählen" und warten Sie, bis der Titel hinzugefügt wird.

Wenn Sie den Titel verschieben möchten, tippen Sie auf den Titel, halten Sie ihn gedrückt und ziehen Sie ihn an die Stelle, an der er beginnen soll. Wenn Sie den Titel zuschneiden möchten, scrollen Sie ihn, um die vertikale Markierung an der Stelle zu platzieren, an der Sie den Titel abschneiden möchten. Tippen Sie auf das Scherensymbol und schieben Sie den unerwünschten Teil nach unten. Ziehen Sie den Schieberegler, um die Lautstärke der Musik anzupassen. Wenn alles fertig ist, tippen Sie auf Übernehmen.

Schritt 6. Speichern Sie die Diashow

Tippen Sie auf das Symbol Speichern in der oberen rechten Ecke. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Speichern und warten Sie, bis die Diashow in Ihrer Kamerarolle gespeichert ist. Um das Ergebnis direkt in der App zu teilen, tippen Sie auf Teilen.

Jetzt weißt du, wie du mit Movavi Clips eine Diashow auf deinem iPhone erstellen kannst. Wenn du ein Android-Nutzer bist, schau dir Movavi Clips für Android-Handys an.

Movavi App

Verarbeitung und Bearbeitung von Videos und Fotos

Melden Sie sich an, um Sonder­angebote zu erhalten!