Movavi Video Editor Plus

Wenn Ihr innerer Filmemacher nach mehr Videobearbeitungs-Tools sehnt, ist Movavi Video Editor Plus Ihre Wahl. Dieses Programm enthält alle Funktionen des gewöhnlichen Video Editors und einige spannende zusätzliche Funktionen wie Animation der Objekte. Probieren Sie es jetzt gleich aus!

Erweiterte Funktionen und mehr
eingebaute Medien

Nur in Video Editor Plus

Animierte Objekte

Fragen Sie sich, wie man Videos dynamischer machen kann? Benutzen Sie die Keyframe-Animation, um den überlagerten Clips, Titeln, Sticker und Beschriftungen eine fließende Bewegung zu verteilen.

 
 

Nur in Video Editor Plus

Benutzen Sie mehr eingebaute Medien

Brauchen Sie mehr Videos, Stickers und Audioclips für Ihr Projekt? Sie können sie in den eingebauten Sammlungen von Video Editor Plus finden: 16 neue Videoclips, 86 thematische Sticker und 22 neue Musikspure stehen zu Ihrer Verfügung!

Erstellen Sie Videos automatisch

Möchten Sie einen Film aus Ihren aufgenommenen Videos machen, ohne zu viel Zeit für die Videobearbeitung zu verwenden? Fügen Sie Ihre Videos und Fotos zum smarten Montage-Assistenten hinzu und er wird einen Film mit Musik Ihrer Wahl in wenigen Minuten erstellen.

 

Eine ganze Welt von kreativen Möglichkeiten

Animation

Lassen Sie Objekte über den Bildschirm fliegen, indem Sie die Keyframes benutzen.

Filter

Beleben Sie Ihren Film mit 160+ kreativen Filtern.

Titel

Fügen Sie einfache oder animierte Titel hinzu, passen Sie Texteinstellungen an.

Übergänge

Wählen Sie zwischen 100+ Übergangen für Videos und Bilder aus.

Effekte

Verwenden Sie die Zeitlupe, Rückwärts-Effekt, Chroma-Key und anderen speziellen Effekten.

Trimmen und schneiden

Zuschneiden und drehen

Chroma-Key

Videostabilisierung

Bild im Bild

Audiobearbeitungs-Tools

Webcam-Aufnahme

Takterkennung

Audio-Aufnahme

Hohe Leistungen

Video Editor vs Video Editor Plus

Funktionen und eingebaute Inhalte Video Editor 14 Video Editor 14
Plus
Übliche Videobearbeitungs-Funktionen
Filter, Übergänge, Titel, Effekte
Montage-Assistent
Keyframe-Animation von Titeln, Videoüberlagerung usw.
Neue Beispiel-Videoclips 16
Neue eingebaute Musik 10 22
Sticker 10 86

Screenshots des Programms

Technische Daten

Info

Systemvoraussetzungen

  • Microsoft® Windows® XP/Vista/7/8/10 mit allen aktuellen Servicepacks und Patches installiert
  • Intel®, AMD® oder kompatibler Doppelkernprozessor, 1,5 GHz
  • Intel® HD Graphics 2000, NVIDIA® GeForce®-Serie 8 und 8M, Quadro FX 4800, Quadro FX 5600, AMD Radeon R600, Mobility Radeon HD 4330, Mobility FirePro-Serie, Radeon R5 M230 oder aktuellere Grafikkarte
  • Bildschirmauflösung von 1280 × 768, 32-Bit-Farbe
  • 512 MB RAM für Windows XP und Windows Vista,
    2 GB für Windows 7, Windows 8 und Windows 10
  • 800 MB freier Festplattenspeicher für die Installation,
    500 MB für den laufenden Betrieb
  • Administratorrechte sind für Installation erforderlich

Unterstützte Formate und Geräte

Page loaded...