Wollen Sie wissen, wie Sie YouTube-Video hochladen?

Movavi Video Converter kann Ihnen helfen!
  • Blitzschnelle Konvertierung
  • Stapelverarbeitung von Dateien – jeder Anzahl, jede Größe
  • Kein Qualitätsverlust, sogar bei 4K-Videos
  • Einfache Bearbeitung und Komprimierung

Laden Sie das Programm herunter und folgen Sie den Anweisungen unten

Wie Sie Video auf YouTube hochladen

Eine Vielzahl von Geräten wird für Videoaufnahmen verwendet: Camcorder, Digitalkameras, Webcams, Mobiltelefone und vieles mehr, aber die meisten von ihnen speichern Videos in spezifischen Formaten. Dies kann zu Problemen führen, wenn Sie beispielsweise ein Video auf YouTube hochladen möchten und der Dienst das Format Ihres Videos nicht unterstützt.

Movavi hat eine Lösung für diese Situationen entwickelt – sogar auf Deutsch! Movavi Video Converter ermöglicht es Ihnen, jede Videodatei in kürzester Zeit in ein YouTube-freundliches Format zu konvertieren. Das Programm unterstützt fast alle gängigen Videoformate, darunter AVI, MP4, FLV, 3GP, MOV, DVD, HD-Video und viele mehr. Außerdem können Sie kleinere Bearbeitungen vornehmen: schneiden und drehen Sie Videos, ändern Sie die Helligkeit, Kontrast usw. Movavi Video Converter enthält nicht nur eine Reihe von speziell angepassten Voreinstellungen, die Ihnen helfen können, Videos in das richtige Format für Ihren Zweck zu konvertieren, sondern auch die Option, Ihre Videos direkt nach der Konvertierung auf YouTube und andere Videodienste veröffentlichen. Es könnte nicht schneller und einfacher sein!

Befolgen Sie die folgenden fünf Schritte, um zu lernen, wie Sie ein YouTube-Video hochladen.

Downloaden Sie Movavi Video Converter

Laden Sie Movavi Video Converter für Windows oder Mac herunter – ein leistungsstarker und einfach zu bedienender Konverter für YouTube. Führen Sie die Installationsdatei aus und installieren Sie das Programm nach den Anweisungen.

Starten Sie das Programm und fügen Sie Videos zur Konvertierung hinzu

Führen Sie die Software aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche Medien hinzufügen und dann auf Video hinzufügen, um Clips zur Konvertierung auszuwählen. Wenn die Originalvideoquelle eine DVD ist, wählen Sie DVD hinzufügen.

Wählen Sie ein YouTube-Profil aus

Um ein YouTube-kompatibles Video einzustellen, öffnen Sie in der Registerkarte Video im unteren Teil des Programmfensters die Kategorie Online-Video und wählen Sie die entsprechende YouTube-Vorgabe aus.

Konvertieren Sie Ihren Film

Klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Ordner-Symbol und geben Sie den Ordner an, in dem konvertierte Dateien gespeichert werden sollen.

Um konvertiertes Video bei YouTube hochzuladen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Teilen, wählen Sie YouTube, Facebook und aktivieren Sie das Kontrollkästchen YouTube.

Abschließend klicken Sie auf Start. Der Prozess dauert einige Sekunden, deshalb gibt’s keine Not, lange zu warten.

Hinweis: Um ein Video vom Programm ins Web zu laden, müssen Sie die Share OnlineShare Online-App herunterladen.

Starten Sie das Hochladen von Videos auf YouTube

Nachdem die Konvertierung abgeschlossen ist, wird Movavis Share Online geöffnet. Die konvertierten Dateien werden automatisch zum Programm hinzugefügt und der YouTube-Dienst wird zum Hochladen ausgewählt. Geben Sie die erforderlichen Dateiinformationen an (Beschreibung, Kategorie, Datenschutz usw.) und klicken Sie auf Upload. Das ist richtig so leicht! Mit Movavis Converter können Sie Ihre Videos auf Youtube im Augenblick posten!

Hinweis: Sie können Movavis Share Online auch über das Windows-Startmenü starten und sie verwenden, um unabhängig Video- und Bilddateien in das Internet zu uploaden.

 

Movavi Video Converter

Ein idealer Weg, Ihre Medien im gewünschten Format zu bekommen!

  • Konvertieren Sie Video- und Audiodateien, DVDs und Bilder
  • Genießen Sie eine blitzschnelle Konvertierung ohne Qualitätsverlust
  • Verbessern Sie die Qualität, stellen Sie den Sound ein, kürzen bzw. verbinden Sie Dateien vor der Konvertierung
  • Speichern Sie Video- und Audioclips für einen einfachen Mobilzugang