Screenshot mit Bildlauf auf einem beliebigen Gerät aufnehmen

Bearbeitet von Willi Wäfler
17 712

Probieren Sie Movavi ScreenShot aus, um einen scrollenden Screenshot zu machen!

  • Erfassen Sie Ihren Bildschirm mit einem Klick
  • Einfaches Speichern und Weitergeben von Bildschirmfotos

Wenn Sie eine Desktop-Anwendung für Screenshots benötigen, versuchen Sie Movavi Screen Recorder.

Einen Screenshot genau richtig zu machen, kann eine knifflige Angelegenheit sein. Und wenn Sie mehr aufnehmen müssen als das, was auf der Seite zu sehen ist, kann es richtig kompliziert werden. Um die Sache zu vereinfachen, finden Sie hier eine Anleitung, wie Sie einen Screenshot mit Bildlauf erstellen.

  1. Movavi ScreenShot – am besten für schnelle Bildschirmphotos
  2. Web-Erfassungswerkzeug in Edge – am besten für Microsoft Edge-Benutzer
  3. Eingebautes Screenshot-Tool in Firefox – am besten für Firefox-Benutzer
  4. PicPick – am besten für Windows-Benutzer
  5. Capto – am besten für alles-in-einem-Bildschirmfoto-Programm für Mac
  6. Integriertes Screenshot-Tool auf iOS – am besten für iPhones und iPads mit iOS 14 oder höher
  7. Eingebautes Screenshot-Tool auf Android – am besten für Android-Geräte mit Android 11 oder höher
  8. GoFullPage – am besten für schnelle Bildschirmfotos mit einem Editor
  9. ShareX – am besten für Screenshot-Freigabe
  10. Screenpresso – am besten für die Video-Bildschirmaufzeichnung
  11. CleanShot X – am besten für Screenshot-Programm mit Cloud-Speicher für Mac

Besondere Auswahl: Movavi Screen Recorder

Unsere besondere Wahl ist Movavi Screen Recorder. Mit diesem Programm können Sie Bildschirmfotos machen, Linien oder Pfeile zu Ihren Screenshots hinzufügen und sie in einer Vielzahl von Formaten speichern. Mit diesem Programm können Sie auch jede Bildschirmaktivität aufzeichnen, einschließlich Ihrer Webcam und Ihres Mikrofons. Es ist ein einfach zu bedienendes Programm, das für Windows und Mac verfügbar ist.

Wie man einen langen Screenshot in Google Chrome macht

Mit Movavi ScreenShot ist es einfach, einen Screenshot in Google Chrome zu machen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man einen langen Screenshot macht:

  1. Holen Sie sich die Movavi ScreenShot-Erweiterung aus dem Chrome Web Store und fügen Sie sie Ihrem Browser hinzu.
    Movavi ScreenShot herunterladen

  2. Öffnen Sie eine Registerkarte und suchen Sie einen Bildschirm, den Sie aufnehmen möchten.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche der Movavi ScreenShot-Erweiterung in der Symbolleiste am oberen Rand Ihres Browserfensters.

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ganze Seite erfassen.

  5. Die Erweiterung scrollt automatisch die Seite für Sie herunter und verarbeitet den Screenshot.

  6. Ein weiteres Fenster wird geöffnet. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche JPG speichern und wählen Sie einen Ordner.

  7. Klicken Sie auf Speichern.

Wie man in Microsoft Edge einen Bildschirmbildlauf durchführt

Microsoft Edge verfügt über ein eigenes Screenshot-Tool, mit dem Sie Screenshots scrollen können. So scrollen Sie einen Screenshot:

  1. Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche Einstellungen und mehr - die drei Punkte.

  2. Wählen Sie im Menü die Option Webaufnahme.

  3. Sie können anstelle der Schritte 1 und 2 auch die Tasten Strg + Umschalt + S auf Ihrer Tastatur drücken.

  4. Klicken Sie mit dem Auswahlwerkzeug auf den Erfassungsrahmen und ziehen Sie ihn so, dass Sie den gewünschten Bereich erfassen. Sie können weitere Bereiche auf der Seite auswählen, indem Sie das Auswahlwerkzeug gedrückt halten und den Auswahlrahmen nach unten ziehen. Es wird automatisch gescrollt.

  5. Wenn Sie fertig sind, wird ein Menü mit zwei Optionen angezeigt: Kopieren und Notizen hinzufügen.

  6. Wenn Sie Kopieren wählen, wird das Bild in der Zwischenablage gespeichert und kann an beliebiger Stelle eingefügt werden.

  7. Wenn Sie Notizen hinzufügen wählen, wird das Bild in einem Dialogfeld angezeigt. Dort können Sie den Screenshot mit Anmerkungen versehen, freigeben, speichern und kopieren.

Wie man in Firefox einen Screenshot macht

Firefox ist ein weiterer Browser mit einer eigenen internen Screenshot-Funktion. Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Screenshot zu erstellen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste (Windows) oder tippen Sie mit zwei Fingern (Mac) auf eine beliebige Stelle Ihres Bildschirms, um das Hauptaktionsmenü von Firefox aufzurufen.

  2. Klicken Sie auf Bildschirmfoto aufnehmen.

  3. Klicken und ziehen Sie Ihre Maus, um den Bildschirm zu erfassen, und ziehen Sie sie nach unten, um den Rest der Seite automatisch zu scrollen.

  4. Sobald Sie Ihren Screenshot aufgenommen haben, können Sie auf Kopieren klicken, um ihn in Ihre Zwischenablage zu kopieren. Sie können auch auf Herunterladen klicken und die Datei in einem beliebigen Ordner speichern.

  5. Während des Screenshots können Sie jederzeit die Esc-Taste drücken, um den Vorgang abzubrechen.

Screenshot einer langen Seite unter Windows

Mit dem praktischen Tool PicPick ist es ganz einfach, unter Windows einen Screenshot zu erstellen. So machen Sie einen Screenshot von einer langen Seite:

  1. Laden Sie PicPick von der offiziellen Website herunter und installieren Sie es.
    PicPick herunterladen

  2. Öffnen Sie das Fenster und starten Sie PicPick.

  3. Klicken Sie unter den Optionen für die Bildschirmaufnahme auf Fenster scrollen.

  4. Die PicPick-Toolbox für Bildschirmaufnahmen erscheint auf Ihrem Bildschirm mit einem grünen Rahmen um das Fenster. Sie können auch Strg + Alt + Bildschirm drucken drücken.

  5. Klicken Sie mit der linken Maustaste und ziehen Sie die Maus nach unten, um das Fenster automatisch zu scrollen.

  6. Lassen Sie die linke Maustaste los, und Ihr Screenshot wird aufgenommen.

  7. Das PicPick-Bearbeitungsfenster wird angezeigt, in dem Sie den Screenshot speichern, kopieren oder nach Belieben bearbeiten können.

Screenshot einer langen Seite auf einem Mac

Ein Mac kann einen vollständigen Screenshot machen, aber keinen mit Bildlauf. Dazu benötigen Sie eine Anwendung wie Capto. Folgen Sie diesen Anweisungen:

  1. Laden Sie Capto herunter und starten Sie es auf Ihrem Mac.
    Capto herunterladen

  2. Öffnen Sie ein Fenster und klicken Sie auf die Capto-Schaltfläche in der oberen Leiste auf Ihrem Bildschirm.

  3. Wählen Sie im Menü die Option Bereich erfassen. Sie können auch die Tasten Strg + Befehl + 4 auf Ihrer Tastatur drücken.

  4. Klicken Sie mit der Maus, um mit der Aufnahme Ihres Screenshots zu beginnen, und scrollen Sie Ihren Bildschirm nach unten. Lassen Sie die Maustaste los, wenn Sie Ihr Aufnahmefenster haben.

  5. Ihr Bildschirmfoto wird in der Capto-Oberfläche geöffnet, wo Sie es speichern, kopieren und bearbeiten können.

So machen Sie einen Screenshot mit Bildlauf auf iOS

iPhones und iPads mit iOS 14 oder höher haben eine integrierte Aufnahmefunktion, mit der Sie eine lange Seite aufnehmen können. So funktioniert es:

  1. Öffnen Sie die Seite auf Ihrem Gerät, von der Sie einen Screenshot machen möchten.

  2. Drücken Sie die Einschalttaste und die Lautstärketaste nach oben gleichzeitig, als ob Sie einen normalen Screenshot machen wollten.

  3. Tippen Sie dann auf die Miniaturansicht in der unteren linken Ecke des Screenshots.

  4. Wechseln Sie zu " Ganze Seite" und machen Sie einen Screenshot vom Bildlauf.

So machen Sie einen Screenshot mit Bildlauf auf Android

Android-Geräte mit Android 11 oder höher verfügen über eine integrierte Aufnahmefunktion, mit der Sie einen Bildlauf-Screenshot erstellen können. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um eine Bildschirmerfassung mit Bildlauf durchzuführen. Beachten Sie jedoch, dass die Schritte für ein Pixel-Gerät gelten. Andere Geräte können leicht abweichen.

  1. Öffnen Sie den Bildschirm, von dem Sie ein Bildschirmfoto machen möchten.

  2. Drücken Sie die Tasten Ein/Aus und Lautstärke verringern gleichzeitig, um einen Screenshot zu erstellen und das Screenshot-Tool zu öffnen.

  3. Tippen Sie auf die Option Mehr erfassen. Daraufhin wird ein hoher Schnappschuss Ihres Fensters mit einem grünen Rahmen und vier Klammern angezeigt.

  4. Ziehen Sie die Klammern, um so viel vom Bildschirm zu erfassen, wie Sie möchten.

  5. Sie können auf die Schaltfläche mit dem schwebenden Stift unten rechts tippen, um den Screenshot weiter zu bearbeiten.

  6. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie oben links auf Speichern.

Die besten Tools zum Erstellen von Bildschirmfotos mit Bildlauffunktion

Am besten geeignet für: Schnell-Screenshots

OS/Browser: Chrome, Firefox

Preis: Kostenlos

Chrome Web Store-Bewertung: 4.1 von 5, 37 Bewertungen

Wenn Sie eine kostenlose Chrome- oder Firefox-Erweiterung suchen, mit der Sie schnell und einfach einen Screenshot Ihres Browsers erstellen können, ist Movavi Screenshot eine gute Wahl. Es ist eine einfache Ein-Klick-Lösung, um Screenshots von einem ganzen Fenster oder einem bestimmten Bereich zu machen.

Das Programm verfügt auch über eine Auto-Scroll-Funktion, die das Scrollen der Screenshots übernimmt. Sie müssen nicht klicken und ziehen, was sehr praktisch ist. Sobald Sie Ihren Screenshot aufgenommen haben, wird eine Seite mit Ihrem Bild geöffnet. Von dort aus können Sie es ganz einfach als JPEG speichern und in einem Editor öffnen oder in Ihre Zwischenablage kopieren.

Hauptmerkmale:

  • Kann einen Teil des Bildschirms oder den gesamten Bildschirm aufnehmen

  • Verfügt über eine automatische Bildlauffunktion

  • Speichert im JPG-Format

Vorteile:

  • Erfassen Sie schnell Screenshots von Ihrem Browser mit einem Klick

  • Funktioniert im 'Inkognito'-Modus

  • Völlig kostenlos

Nachteile:

  • Verfügt nicht über eine Funktion zum Teilen in sozialen Medien

  • Keine Bearbeitungsfunktion

Am besten geeignet für: Schnelle Bildschirmfotos mit einem Editor

OS/Browser: Chrome und Edge

Preis: Kostenlos; $12 Jahresabonnement für die Premium-Version, die Bearbeitungsfunktionen ermöglicht.

Chrome Web Store-Bewertung: 4,9 von 5, 61.134 Bewertungen

GoFullPage ist eine weitere solide Browsererweiterung für das Scrollen von Bildschirmfotos. Und mit über fünf Millionen Nutzern ist sie auch eine der beliebtesten. Die Erweiterung funktioniert sowohl mit Chrome als auch mit Edge und bietet schnelle Bildschirmaufnahmen mit einem Klick direkt in Ihrem Browserfenster.

Das Aufnahmewerkzeug arbeitet mit hervorragender Genauigkeit und es ist möglich, Bilder als JPEG, PDF, PNG und andere gängige Bilddateitypen herunterzuladen.

Für 12 US-Dollar pro Jahr können Sie auf die Premium-Version upgraden, mit der Sie Bilder zuschneiden und mit Anmerkungen versehen sowie einen Browser/eine URL in den Screenshot einfügen können. Außerdem gibt es zusätzliche Bearbeitungsfunktionen zum Einfügen von Emojis und Formen in Ihre Bilder. Außerdem erhalten Sie damit Zugang zum vorrangigen Kundensupport.

Hauptmerkmale:

  • Kann in der Premium-Version Bilder zuschneiden und mit Anmerkungen versehen

  • Speichert Bilder in gängigen Formaten

Vorteile:

  • Einfach zu bedienende Schnittstelle

  • Verfügt über Optionen zur Bearbeitung und Kommentierung

  • Herunterladen von Dateien in einer Vielzahl von Formaten

Nachteile:

  • Bearbeitungsfunktionen nur in der kostenpflichtigen Premium-Version

  • Keine selektive Erfassung

Am besten geeignet für: Screenshot-Freigabe

OS/Browser: Windows

Preis: Kostenlos

TechRadar-Bewertung: 4,5 von 5

ShareX ist ein außergewöhnliches, kostenloses Tool, mit dem Sie einen Screenshot mit Bildlauffunktion erstellen und noch viel mehr tun können. Das Programm bietet eine breite Palette von Funktionen zur Bildschirmaufnahme, wie z. B. Vollbild, Region, Fenster, Scroll-Capture und vieles mehr.

Das Programm verfügt über Einstellungen, mit denen Sie festlegen können, ob der Cursor in der Aufnahme zu sehen sein soll, und Sie können einen Timer einrichten, um Ihre Aufnahme zu verzögern. Mit ShareX müssen Sie Ihre Screenshots nicht nur als Bilder speichern, denn das Programm verfügt über Funktionen, mit denen Sie ein Video Ihres Bildschirms oder ein animiertes GIF aufnehmen können.

ShareX heißt aber nicht umsonst so. Das Programm verfügt über Freigabefunktionen für eine Vielzahl von sozialen Medien und Cloud-Diensten, die Sie mit nur einem Klick hochladen können.

Die Benutzeroberfläche ist kompliziert, aber Sie werden definitiv Zeit sparen, wenn es an der Zeit ist, Ihren Screenshot zu teilen.

Hauptmerkmale:

  • Bietet mehrere Freigabeoptionen

  • Kann GIFs erstellen

Vorteile:

  • Verfügt über Bildschirmaufnahmen und -aufzeichnungen

  • Viele Optionen zum Teilen von Aufnahmen

  • Der Prozess der Bildschirmaufnahme ist einfach

Nachteile:

  • Schwierig zu konfigurierende Bilder

  • Die Bearbeitungsoberfläche ist nach der Aufnahme verwirrend

Am besten geeignet für: Windows Benutzer

OS/Browser: Windows

Preis: $21,99, aber es gibt eine begrenzte kostenlose Version

CNET-Bewertung: 3,5 von 5, 137 Bewertungen

Wenn Sie eine breite Palette von Bildbearbeitungstools zusammen mit Screenshot-Funktionen suchen, ist PicPick eine ausgezeichnete Wahl. Das Programm kann alle Bereiche Ihres Bildschirms erfassen, einschließlich scrollender Fenster, aktiver Fenster, bestimmter Bereiche und des gesamten Bildschirms. Sie können die Aufnahme auch verzögern, freihändig aufnehmen und Ihren Cursor in das Bild einfügen.

Es gibt anpassbare Einstellungen innerhalb der Software, mit denen Sie Hotkeys erstellen und Ihre Bild- und Datei-Qualitätseinstellungen festlegen können. Aber PicPick glänzt vor allem durch seine breite Palette an Bearbeitungswerkzeugen. Sie können mühelos Anmerkungen machen und Hervorhebungen vornehmen, und es gibt Optionen zum Drehen, Ändern der Größe, Zuschneiden, Weichzeichnen, Schärfen und sonstigen Anpassen Ihrer Bilder.

Wenn Sie fertig sind, exportieren Sie Ihre Bilder in eine Vielzahl von verbundenen Cloud-Speicheroptionen oder in soziale Medien.

Hauptmerkmale:

  • Bietet Bildbearbeitung mit Effekten

  • Mehrere Freigabeoptionen

Vorteile:

  • Einfache Freigabe von Bildern für soziale Medien oder Cloud-Speicher

  • Jede Menge Grafikzubehör

Nachteile:

  • Schwierig zu navigierende Schnittstelle

  • Nicht auf Mac verfügbar

Am besten geeignet für: Video-Bildschirmaufzeichnung

OS/Browser: Windows

Preis: Kostenlos; $29,99 für die Pro-Version

G2-Bewertung: 4.5 von 5, 27 Bewertungen

Screenpresso bietet eine kostenlose und eine Pro-Version seiner Software an. Im Gegensatz zu vielen anderen Programmen, die Bildschirme aufzeichnen, bietet die kostenlose Version eine Vielzahl von Funktionen. Das Programm kann sowohl HD-Videos als auch Standbilder aufnehmen, und der Editor kann Scrolling-Screenshots zusammenfügen.

Das Programm ermöglicht Ihnen die Anpassung von Hotkeys, um die Bedienung zu vereinfachen, aber Sie können jederzeit mit einem schnellen Rechtsklick auf die Arbeitsbereichsanzeige zugreifen. Die Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, Screenshots schnell zu erstellen und sie problemlos zu bearbeiten und zu veröffentlichen.

Ein großes Plus ist, dass die kostenlose Version auch Video-Screen-Capturing mit Ton bietet. Insgesamt ist es ein besseres Programm für Bildschirmaufnahmen als Snipping Tool und viele andere Windows-basierte Screenshot-Programme.

Hauptmerkmale:

  • Aufnahmen in Videos, Bildern oder Fenstern

  • Möglichkeit, den Cursor in einem Screenshot zu erfassen

Vorteile:

  • Kann PDF-Dateien von Bildern erzeugen

  • Hotkeys können angepasst werden

Nachteile:

  • Kostenlose Version mit eingeschränkter Funktionalität

  • Nur verfügbar auf Windows

Am besten geeignet für: Benutzer, die ein All-in-One-Programm für Bildschirmfotos auf dem Mac suchen

OS/Browser: Mac

Preis: $29,99 mit einer kostenlosen Testversion verfügbar

Mac App Store Bewertung: 4,4 von 5, 295 Bewertungen

Capto ist eines der besten Screenshot-Tools für den Mac, aber es kann noch viel mehr. Es verfügt über eine breite Palette von Bearbeitungswerkzeugen, die Ihre Screenshots bei der Präsentation zum Strahlen bringen. Das Programm bietet außerdem über fünfzig zusätzliche Funktionen, darunter Videobearbeitungstools, HD-Bildschirmaufzeichnung und vieles mehr.

Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, verfügt Capto über eine fantastische Reihe von Organisationstools. Das Programm speichert Bildschirmaufnahmen und Videoaufzeichnungen automatisch in seiner "Smart Collections"-Bibliothek, damit Sie leicht darauf zugreifen können. Sobald Sie ein Login erstellt haben, können Sie alles ganz einfach von einem Ort aus teilen und exportieren.

Wichtigste Funktionen

  • Eine breite Palette von Bearbeitungswerkzeugen

  • HD-Bildschirmaufzeichnung

Vorteile:

  • Teilen und Speichern mit einem Klick

  • Bietet auch Videobearbeitungsfunktionen

  • Ermöglicht mehrere Anmerkungen bei der Bearbeitung

Nachteile:

  • Nicht die billigste Option

  • Die Benutzeroberfläche ist etwas gewöhnungsbedürftig

Am besten geeignet für: Benutzer, die ein Screenshot-Programm mit Cloud-Speicher auf dem Mac benötigen

OS/Browser: Mac

Preis: $29,99 für App + Cloud Basic oder $8,99 für App + Cloud Pro

TechRadar-Bewertung: 5 von 5

Ja, Apple hat Tools zur Bildschirmaufnahme, aber wenn Sie eine größere Bandbreite an Funktionen benötigen - einschließlich scrollender Screenshots - dann ist CleanShot X eine hervorragende Wahl. Das Programm bietet eine breite Palette von Optionen für die Bildschirmaufnahme, einschließlich eines Timers, und Sie können erfreulicherweise auch Screenshots mit transparentem Hintergrund erstellen.

Neben den Tools für die Bildschirmaufnahme bietet das Programm auch eine Vielzahl von Optionen für die Videoaufnahme, die auch die Audioaufnahme ermöglichen. Sie können alles auf dem Bildschirm als GIF aufzeichnen oder als Video einrichten und Ihre Cursor-Bewegungen zeigen.

CleanShot X wird mit Cloud-Speicher geliefert, so dass Sie Ihre Festplatte für andere Speicherprioritäten freihalten können.

Wichtigste Funktionen

  • Kann Bildschirmfotos mit transparentem Hintergrund aufnehmen

  • Inklusive Cloud-Speicher

Vorteile:

  • Bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche

  • Hat eine Vielzahl von Funktionen

Nachteile:

  • Es gibt fast zu viele Funktionen für ein Programm

  • Teure Option, wenn es kostenlose Programme gibt

Zusammenfassung

Es kann schwierig sein, einen Screenshot mit Bildlauf zu erstellen. Aber mit dieser Liste von Anwendungen können Sie auf jedem Gerät und jeder Plattform einen Screenshot machen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Programm am besten geeignet ist, sehen Sie sich die Tabelle oben auf der Seite an. Dort finden Sie die Betriebssysteme aller aufgelisteten Programme sowie Informationen darüber, für wen das Programm am besten geeignet ist.

Programm

Am besten geeignet für

Betriebssystem / Browser

Schnelle Bildschirmphotos

Chrome und Firefox

Microsoft Edge-Benutzer

Edge

Movavi Screen Recorder

Einfach die beste Software für Bildschirmaufnahme

Haftungsausschluss: Beachten Sie bitte, dass Movavi Screen Recorder für das ungesetzliche Kopieren von urheberrechtlich geschützten Videos und Audio nicht bestimmt ist.

Movavi Screen Recorder

Häufig gestellte Fragen

Wie macht man einen Bildlauf-Screenshot?

Welche Tools eignen sich am besten, um einen langen Screenshot zu erstellen?

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie immer noch keine Antwort auf Ihre Frage finden können, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Melden Sie sich an, um Sonder­angebote zu erhalten!