Wie Sie Bildschirmaufnahme auf Windows 10 verwenden

25.12.19
9 min
10 283

Wenn Sie Windows 10 verwenden und Online-Videos, Skype-Anrufe oder Desktop-Aktivitäten aufzeichnen möchten, benötigen Sie ein Programm mit einer Aufnahmefunktion. Leider kann es bei einigen Programmen unter Windows 10 zu Inkompatibilitätsproblemen kommen. Lesen Sie die nachstehende Anleitung, um drei verschiedene Ansätze zur Bildschirmaufnahme auf Windows 10 zu erfahren. Schauen wir uns zunächst Movavi Screen Recorder an.

Wie Sie auf Windows 10 Bildschirm aufnehmen

Die erste Option für die Bildschirmaufnahme ist Movavi Screen Recorder: Die Funktionalität und die intuitive Benutzeroberfläche machen es zu einem der besten Möglichkeiten, auf Windows 10 Bildschirm aufzunehmen. Mit dem Programm können Sie auch die Aufnahme zuschneiden und unerwünschte Segmente entfernen. Lesen Sie die Anleitung unten, um zu lernen, wie Sie Video auf Windows 10 aufzeichnen.

Schritt 1.Installieren Sie die Software

Führen Sie die Installationsdatei aus und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn die Installation abgeschlossen ist, doppelklicken Sie auf das Symbol, um das Programm zu starten.

Schritt 2.Passen Sie die Aufnahmeeinstellungen an

Klicken Sie auf Bildschirmaufnahme, um den PC-Bildschirm aufzunehmen. Wählen Sie den Aufnahmebereich aus, indem Sie die linke Maustaste gedrückt halten und den Cursor über den Bereich des Bildschirms ziehen, den Sie aufnehmen möchten.

Wählen Sie nun die Art der Audioquelle für die Tonaufnahme. Klicken Sie auf Mikrofon oder Systemaudio oder auf beide Symbole, je nachdem, welche Audioquelle Sie aufnehmen möchten (das entsprechende Symbol wird grün hervorgehoben, wenn es aktiviert ist).

Schritt 3.Erfassen Sie Bildschirmaktivität unter Windows 10

Um den Desktop auf Windows 10 aufzuzeichnen, klicken Sie auf die Schaltfläche REC. Die Aufnahme beginnt nach einem kurzen Countdown.

Wenn Sie eine Pause benötigen, klicken Sie auf Pause. Um die Aufnahme zu beenden, klicken Sie auf Stopp. Sie können auch Hotkeys verwenden: Drücken Sie F9, um anzuhalten / fortzufahren, F10, um anzuhalten, und F8, um einen Standbild-Screenshot aufzunehmen. Wenn Sie auf Stopp klicken, wird das Vorschaufenster geöffnet. Das Video wird automatisch im MKV-Format auf Ihrer Festplatte gespeichert.

Schritt 4.Bearbeiten Sie das aufgezeichnete Video (optional)

Wenn Sie keine Änderungen vornehmen müssen, klicken Sie auf Im Ordner anzeigen, um den Speicherort der Datei zu öffnen. Wenn die Aufnahme unerwünschte Segmente enthält, können Sie diese entfernen. Machen Sie zuerst einen oder mehrere Schnitte auf der Timeline – platzieren Sie den Cursor an der gewünschten Stelle und klicken Sie auf die Schaltfläche Schneiden. Wählen Sie dann den Abschnitt aus, den Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf Fragment löschen.

Schritt 5.Speichern sie die Aufnahme

Sie können das aufgezeichnete Video direkt im Vorschaufenster in MP4, AVI, MKV, MOV oder GIF speichern. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Speichern unter, wählen Sie im Schnellzugriffsfenster das gewünschte Format aus und klicken Sie auf Speichern.

 

Haftungsausschluss: Beachten Sie bitte, dass Movavi Screen Recorder für das ungesetzliche Kopieren von urheberrechtlich geschützten Videos und Audio nicht bestimmt ist.

Movavi Screen Recorder

  • Videos vom Computerbildschirm aufnehmen
  • Ton von mehreren Quellen erfassen
  • Verwenden Sie die einfachen Bearbeitungswerkzeuge
  • Export in jedes übliche Format

Haftungsausschluss: Beachten Sie bitte, dass Movavi Screen Recorder für das ungesetzliche Kopieren von urheberrechtlich geschützten Videos und Audio nicht bestimmt ist.

Wie Sie Videos auf Windows 10-Computern mit Game Bar aufnehmen

Eine andere Möglichkeit, Desktop auf Windows 10 aufzunehmen, ist die Verwendung des in Windows integrierten Game Bar-Tools. Das Programm wurde entwickelt, um Spiele auf Windows 10 aufzunehmen, kann aber auch zum Aufzeichnen anderer Aktivitäten auf dem Bildschirm verwendet werden. Aus der Anleitung unten erfahren Sie, wie Sie Screenvideo mit Windows 10 aufnehmen können.

Schritt 1.Öffnen Sie die App

Führen Sie zuerst das Programm aus, das Sie aufzeichnen möchten. Drücken Sie zum Starten der Game Bar die Windows-Taste + G und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ja, das ist ein Spiel. Game Bar wird im unteren Teil des Bildschirms angezeigt. Beachten Sie, dass Game Bar nicht mit allen Apps funktioniert und auch nicht zum Aufzeichnen von Aktivitäten in Ordnern und auf dem Desktop verwendet werden kann.

Schritt 2.Bestimmen Sie die Einstellungen

Öffnen Sie die Windows-Einstellungen und dann Gaming. Wählen Sie als Nächstes Game DVR. Passen Sie im sich öffnenden Menü die Video- und Audioeinstellungen, die Einstellungen für die Hintergrundaufnahme, die maximale Länge der Aufnahme und andere Einstellungen an. Denken Sie daran, dass Sie maximal 4 Stunden lang Videos aufnehmen können.

Schritt 3.Starten Sie die Bildschirmaufnahme

Um ein Video auf einem PC aufzunehmen, klicken Sie in der Spielleiste auf die Schaltfläche Record from now oder drücken Sie Windows + Alt + R. Nach dem Start der Aufnahme wird in der oberen rechten Ecke des Bildschirms eine kleine Leiste angezeigt. Wenn Sie einen Screenshot machen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Take a Screenshot.

Schritt 4.Beenden Sie die Aufnahme

Klicken Sie in der Spieleleiste auf die Schaltfläche Stop oder drücken Sie Windows + Alt + R, um die Aufzeichnung des Bildschirms zu beenden. Sie finden Ihr aufgenommenes Video im Ordner C: \ Users \% user_name% \ Videos.

Wie Sie Desktop auf Windows 10-Computern mit Rylstim Screen Recorder aufnehmen

Rylstim Screen Recorder ist eine benutzerfreundliche Software, die man nutzen kann, um auf Windows 10 Bildschirm-Videos aufzunehmen. Wenn Sie nur den Bildschirm erfassen möchten und keine erweiterten Optionen wie die Videobearbeitung benötigen, probieren Sie dieses Programm aus. Unten lesen Sie eine Anleitung, wie Sie mit diesem Tool Bildschirm auf Windows 10 filmen können.

Schritt 1.Installieren Sie das Programm

Laden Sie die Installationsdatei von der offiziellen Website herunter und installieren Sie den Bildschirmschreiber auf Ihrem Computer.

Schritt 2.Wählen Sie die Aufnahmeeinstellungen

Führen Sie nach Abschluss der Installation das Programm aus. Legen Sie als Nächstes die Aufnahmeoptionen fest: Wählen Sie den zu erfassenden Monitor aus und legen Sie fest, ob der Mauszeiger angezeigt werden soll. Sie können auch den Videocodec, die Bildrate und den Zielordner auswählen.

Schritt 3.Starten Sie die Aufnahme

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Start Record, um die Bildschirmaufnahme zu starten. Leider können Sie die Aufnahme nach dem Start nicht mehr anhalten.

Schritt 4.Beenden Sie die Aufnahme

Klicken Sie zum Beenden der Bildschirmaufnahme auf das Programmsymbol in der Taskleiste oder drücken Sie F9. Dadurch wird das aufgezeichnete Video automatisch abgespielt und das Programmfenster geöffnet. Wenn Sie ein weiteres Video aufnehmen möchten, klicken Sie erneut auf die Schaltfläche Start Record. Andernfalls klicken Sie auf die Schaltfläche Close, um das Programm zu schließen.

Jetzt haben Sie drei Möglichkeiten, Bildschirm auf Windows 10 aufzuzeichnen. Wir empfehlen Ihnen, Movavi Screen Recorder zu verwenden, da es ein zuverlässiges und benutzerfreundliches Programm ist, auch für Anfänger. Mit Movavi Screen Recorder ist die Bildschirmaufnahme einfach und macht Spaß!