8 beste Video zu GIF Konverter

Willi Wäfler Bearbeitet von Willi Wäfler

Übertragen Sie ein Video in GIF mit Movavi Video Converter:

  1. Laden Sie das Programm herunter und installieren Sie es.

  2. Videos zur Konvertierung hinzufügen.
  3. Wählen Sie GIF als Ausgabeformat.
  4. Starten Sie die Konvertierung.

Im Internet gibt es eine Vielzahl von Video-zu-GIF-Konvertern. Wir haben einige der besten Optionen verglichen und sind nun bereit, Ihnen einige der MP4-zu-GIF-Konverter vorzustellen, die Aufmerksamkeit verdienen, darunter kostenlose Online-Optionen und ein Premium-Video-Konverter.

Software

OS

Video-Formate

Herunterladen

Windows, Mac

Fast alle (einschließlich MP4, AVI, MOV, WMV, VOB, MPG, FLV, MKV und andere)

Beliebig (webbasiert)

MP4, M4V, AVI, WMV, WebM, MOV, andere

Mehr anzeigen

Wir von Movavi sind bemüht, Ihnen nur geprüfte Informationen zur Verfügung zu stellen. Um dies zu gewährleisten, gehen wir folgendermaßen vor:

  • Bei der Auswahl der Produkte, die wir in unsere Rezensionen aufnehmen, untersuchen wir sowohl die Nachfrage als auch die Beliebtheit.

  • Alle in diesem Artikel erwähnten Produkte wurden vom Movavi Content Team getestet.

  • Beim Testen versuchen wir, die besten Funktionen eines Produkts hervorzuheben und herauszufinden, wofür es am besten geeignet ist.

  • Wir studieren Nutzerbewertungen von beliebten Bewertungsplattformen und nutzen diese Informationen beim Schreiben unserer Produktbewertungen.

  • Wir sammeln das Feedback unserer Benutzer und analysieren ihre Meinungen zu Movavi-Software sowie zu Produkten anderer Unternehmen.

Die besten MP4 zu GIF Konverter

Natürlich sollte die beste Video-zu-GIF-Software kostenlos sein, aber manchmal muss man einen Preis zahlen, um in den Genuss von Premiumfunktionen zu kommen. Daher müssen Sie möglicherweise die Kosten, die Effizienz und die Erschwinglichkeit berücksichtigen, bevor Sie sich für die am besten geeignete Video-zu-GIF-Software entscheiden. Da die meisten Videos, die Sie herunterladen, im MP4-Format vorliegen, sollten Sie sich den besten MP4-zu-GIF-Konverter besorgen, um hochwertige GIFs zu erstellen, die Sie mit Ihren Freunden online teilen können.

Hier ist eine Liste der besten Video-zu-GIF-Programme, die Sie in Betracht ziehen sollten.

OS: Windows, Mac

Aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit und zuverlässigen Videobearbeitungswerkzeuge ist Movavi Video Editor einer der Marktführer im Bereich der Videobearbeitung. Dieses Programm ist sowohl für Windows als auch für Mac OS erhältlich und hat sich zu einem großen Favoriten unter den Benutzern entwickelt. Es ist superschnell und zuverlässig und gehört zu den besten MP4-zu-GIF-Konvertern, mit denen Sie in kürzester Zeit GIFs aus Ihren Videos erstellen können.

Eine der besten Eigenschaften dieses Programms ist seine Fähigkeit, Dateien im Stapel zu exportieren, was die Erstellung und Konvertierung mehrerer GIFs einfacher denn je macht. Es ist daher das bequemste Programm für regelmäßige GIF-Ersteller, ob für den privaten oder geschäftlichen Gebrauch.

Obwohl Sie Movavi kaufen müssen, um in den Genuss all dieser großartigen Funktionen zu kommen, steht eine kostenlose Testversion für diejenigen zur Verfügung, die es ausprobieren möchten, bevor sie sich zum Kauf verpflichten. Die Testversion ist auch für diejenigen geeignet, die nur einmalig Videos in GIFs umwandeln möchten.

Vorteile:

  • Schnittstelle löschen

  • Hat Bearbeitungsoptionen

  • Viele Formate werden unterstützt

Nachteile:

  • Nur die Testversion ist kostenlos

OS: Windows

Dieses kostenlose Tool hilft Ihnen, Ihre Videos in wenigen einfachen Schritten in automatisierte GIF-Dateien umzuwandeln. Sobald Sie dieses Programm auf Ihrem Gerät installiert haben, können Sie Videodateien von bis zu 10 MB hinzufügen, um ein animiertes GIF zu erstellen. Die Konvertierung von Videos in GIF ist dank der einfachen Schnittstelle mit nur zwei Registerkarten besonders einfach: Video extrahieren und GIF erstellen.

Dieser Generator für animierte GIFs unterstützt die gängigsten Videoformate, darunter MP4, AVI, MPEG und GIF. Es verfügt über eine Vielzahl von Funktionen, die Ihnen helfen, ein spektakuläres GIF zu erstellen. Zu diesen Funktionen gehören unter anderem die Auswahl der Wiedergabegeschwindigkeit, das Ändern und Schneiden einzelner Frames sowie das Ändern der Videobreite und -höhe. Die einzige Herausforderung ist die Benutzeroberfläche. Sie ist zwar einfach und leicht zu bedienen, hat aber nur zwei Registerkarten, was Ihre Möglichkeiten auf das Extrahieren eines Videos und das Erstellen von GIFs beschränkt. Diese App ist jedoch ausreichend für Sie, wenn Sie nur GIFs erstellen wollen und bereits Videos in Ihrer Videogalerie haben.

Vorteile:

  • Kostenlos

  • Einfache Schnittstelle

Nachteile:

  • Die maximale Größe des Eingangsvideos beträgt 10 MB

  • Es könnte unter einem neuen Betriebssystem wie Windows 10 instabil sein

OS: beliebig (webbasiert)

Wenn Sie ein Programm suchen, das nicht nur ein Video-zu-GIF-Konverter ist, dann ist Make a GIF die beste Wahl. Mit dieser App können Sie fast alles mit einem Klick in ein GIF konvertieren. Wählen Sie ein Video aus, das Sie in ein GIF umwandeln möchten, und laden Sie es auf diese benutzerfreundliche Website hoch, um ein GIF für Sie zu erstellen. Mit dieser App können Sie auch eine Sammlung von Bildern hochladen, um Ihr GIF zu erstellen.

Während Sie verschiedene Anpassungen auf das GIF anwenden können, wie z. B. Filter, Aufkleber, GIF-Geschwindigkeit und Beschriftungen, versieht dieser Video-zu-GIF-Konverter jedes von Ihnen erstellte GIF mit einem Wasserzeichen. Sie können diese unerwünschte Markierung jedoch aus Ihren Kreationen entfernen, indem Sie auf die Premium-Version upgraden. Sollten Sie sich für diesen Weg entscheiden, zahlen Sie ein monatliches Abonnement, um die Funktionen dieses Programms zu nutzen, was auf lange Sicht teuer werden kann.

Vorteile:

  • Kann mit URLs und Webcams arbeiten

  • Sie können Ihre GIFs individuell gestalten

Nachteile:

  • Hat Anzeigen

  • Fügt Ihr Wasserzeichen zu Ihren GIFs hinzu

OS: beliebig (webbasiert)

Giphy ist die größte Online-GIF-Plattform mit Millionen von Nutzern, die täglich auf sie zugreifen. Sie ist so beliebt, weil sie so einfach zu bedienen ist. Sie geben Ihre Video-URL in das angegebene Feld im Fenster ein, bevor Sie auf "Erstellen" klicken. Diese Website bietet auch einfache Tools, wie z. B. Drag-and-Drop-Optionen zum Hinzufügen von Videos und Bildern aus Ihrem lokalen Speicher.

Im Gegensatz zu anderen GIF-Erstellern können Sie auf dieser Plattform Tonclips zu GIFs hinzufügen, was sie interessanter macht als ihre stummen Gegenstücke. Außerdem können Sie Ihren GIFs Tags und Beschreibungen hinzufügen, um sie auffälliger zu machen.

Vorteile:

  • Einfach zu bedienen

  • Unterstützt Klänge

Nachteile:

  • Es funktioniert nicht offline

  • Einige Nutzer beschweren sich über die Suchfunktion

OS: Windows, Mac

Die Video-zu-GIF-Konverter-App bietet eine Vielzahl von Optionen für die Erstellung von Animationen. Sie verfügt über Werkzeuge zum Zuschneiden Ihrer Videos, zur Auswahl eines bestimmten Teils des Videos oder zum Zusammenfügen von Teilen verschiedener Videos zu Ihrer GIF-Datei. Sie verfügt über einen integrierten Video-Editor, mit dem Sie eine Reihe von Anpassungen an Ihrem fertigen Produkt vornehmen können. Sie können u. a. das Video zuschneiden, den Kontrast und die Sättigung anpassen und die Videofarbe ändern, um Ihr GIF attraktiv zu gestalten.

Als willkommenes Plus können Sie mit dieser Movie-to-GIF-Software ein Bild-Overlay oder einen Text zu Ihrem GIF hinzufügen, um es noch faszinierender zu machen. Wenn Sie mit der Qualität der Bilder und der Bildrate nicht zufrieden sind, können Sie diese nach Ihren Wünschen anpassen.

Vorteile:

  • Viele Bearbeitungsoptionen

  • Nicht sehr ressourcenaufwendig

Nachteile:

  • Einige Funktionen könnten schwer zu finden sein

  • Die Mac-Version wird weniger häufig aktualisiert als die Windows-Version

OS: Windows, Mac

Instagriffer ist eine kostenlos erhältliche App. Mit dieser App können Sie einen Bildschirm aufnehmen und ein GIF aus einem Video erstellen, das Sie gerade ansehen. Dieser GIF-Maker eignet sich am besten für die problemlose Erstellung von GIF-Animationen, verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche und unterstützt alle gängigen Videoformate.

Vorteile:

  • Hat eine tragbare Version

  • Kann 3D-GIFs erstellen

Nachteile:

  • Es ist schwierig, einen geeigneten Software-Installer auf der Website von Instagriffer zu finden

  • Für einen Anfänger ist die Software vielleicht etwas kompliziert

OS: beliebig (webbasiert)

Ezgif ist ein Online-Dienst zur Erstellung von GIFs. Sie können Ihr Video einfach auf eine Website hochladen und mit ein paar Klicks ein GIF erstellen. Da es sich jedoch um einen webbasierten Dienst handelt, können Sie möglicherweise nicht immer darauf zugreifen, insbesondere wenn Sie in abgelegenen Gebieten mit schlechter Internetverbindung arbeiten.

Vorteile:

  • Einfach zu bedienen

  • Kann mit URLs arbeiten

Nachteile:

  • Die Größe der Videodatei ist begrenzt

  • Es mag im Vergleich zu anderen GIF-Machern langsam erscheinen

OS: beliebig (webbasiert)

Zamzar ist ein weiterer Online-Dienst, mit dem Sie Ihre eigenen GIFs erstellen können. Er ist webbasiert, sodass Sie sich keine Gedanken über den begrenzten Speicherplatz auf Ihrem Gerät oder Inkompatibilitätsprobleme machen müssen. Die Plattform hilft Ihnen, Medien einfach in GIF zu konvertieren und die erstellten GIF-Dateien schnell zu teilen.

Vorteile:

  • Ich kann Ihnen das resultierende GIF per E-Mail schicken

  • Einfach

Nachteile:

  • In der kostenlosen Version beträgt die maximale Größe der Videodatei 50 MB

  • Die Konvertierungsgeschwindigkeit der kostenlosen Version ist begrenzt

Zusammenfassung

Bei der Auswahl eines geeigneten Video-zu-GIF-Konverters sollten Sie die folgenden Parameter berücksichtigen:

  • Benutzerfreundlichkeit. Eine Anwendung, die zu kompliziert ist, nützt Ihnen nichts. Eine einfache Aufgabe erfordert eine einfache Software. Wenn Sie mehr als das benötigen, sollten Sie eine komplexere Software in Betracht ziehen.

  • Preis. Im Internet finden Sie eine Menge kostenloser Optionen. Wenn diese für Sie nicht ausreichen, kann es sich lohnen, eine kostenpflichtige Option zu erwerben. Achten Sie immer auf den Preis und schauen Sie sich kostenlose Testversionen an: Vielleicht wartet eine günstigere Option auf Sie.

  • Formatunterstützung. Überlegen Sie, welche Videoformate Sie am häufigsten verwenden. Unterstützt die Software sie? Wenn nicht, werden Sie keine Chance haben, sie zum Laufen zu bringen.

  • Online oder offline. Online-Optionen sind schnell und einfach, wenn Sie über eine gute Internetverbindung verfügen. Wenn Sie jedoch nur einen kleinen Teil eines Films in ein GIF umwandeln möchten, ist die Videodatei möglicherweise zu groß für eine Website. Außerdem können Sie mit Offline-Software Ihre Daten nicht an andere weitergeben, was sie sicherer macht. Berücksichtigen Sie all dies und wählen Sie mit Bedacht.

  • Funktionen. Einige GIF-Editoren können nur zuschneiden und rotieren. Andere können komprimieren und die Größe ändern. Einige können sogar einen GIF-Hintergrund transparent machen. Informieren Sie sich über alle Optionen, bevor Sie in eine bestimmte Software investieren.

Häufig gestellte Fragen

Wie konvertiert man Video in GIF ohne Qualitätsverlust?

Mit Movavi Video Converter können Sie hochwertige GIFs erstellen. Beachten Sie jedoch, dass das GIF umso größer wird, je höher die gewünschte Qualität ist (größere Bildgröße, mehr Bilder pro Sekunde, mehr Farben). In den meisten Fällen ist es also besser, Kompromisse bei der Bildqualität einzugehen, um eine vernünftige Dateigröße zu erreichen.

Hier ist eine Zusammenfassung, wie man ein GIF mit Movavi Video Converter erstellt:

  1. Laden Sie zunächst die Software herunter, installieren und starten Sie sie:
    Holen Sie sich Movavi Video Converter für Windows
    Holen Sie sich Movavi Video Converter für Mac

  2. Ziehen Sie das Quellvideo per Drag & Drop in das Programm

  3. Klicken Sie auf Bearbeiten und löschen Sie alle unnötigen Fragmente.

  4. Wählen Sie auf der Registerkarte Bild die Option GIF als Zielformat und wählen Sie eine geeignete Voreinstellung.

  5. Um ein GIF zu erstellen, klicken Sie auf Konvertieren.

Weitere Einzelheiten finden Sie in dem unten verlinkten Artikel:

Wie kann man ein Video auf Android/iPhone in ein GIF umwandeln?

Hier finden Sie eine Liste der besten Video-zu-GIF-Konverter-Apps für Android und iPhone:

Welches ist die beste Video-zu-GIF-Konverter-Software für PC?

Von allen GIF-Herstellern scheinen die folgenden drei am vielversprechendsten zu sein:

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie immer noch keine Antwort auf Ihre Frage finden können, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Für Neuigkeiten und spezielle Angebote registrieren