Movavi Video Converter

Konvertieren Sie Mediendateien im Handumdrehen

  • Blitzschnelle Dateikonvertierung
  • Leistungsstarke Videokomprimierung
  • KI-Video-Hochskalierung: auf das bis zu Achtfache

4.620,293 Bewertungen

Wenn Sie auf ‚Download‘ klicken, laden Sie die Testversion des Programms herunter.*

Lernen Sie den blitzschnellen Video Konverter kennen

Konvertieren Sie sofort in ein beliebiges Format

Konvertieren Sie Dateien mit unglaublicher Geschwindigkeit und hoher Qualität. Übertragen Sie Ihre Filme, Musik und Bilder in jedem Format auf jede Plattform oder jedes Gerät.
Alle Formate ansehen

Komprimieren Sie große Videos

Komprimieren Sie Dateien ohne Qualitätsverlust, um mehr kostbare Momente zu speichern.

Bearbeiten Sie Ihre Dateien

Kürzen und schneiden Sie Ihr Video zu. Erstellen Sie spannende Clips, passen Sie die Farben an und fügen Sie Effekte ein. Führen Sie mehrere Dateien zu einer zusammen.

Suchen Sie Untertitel und fügen Sie welche hinzu

Finden Sie die richtigen Untertitel auf Ihrem Computer oder online direkt in der Anwendung. Fügen Sie sie sofort zu Ihren Videos hinzu.

Entdecken Sie KI-Upscaling

Probieren Sie die neue KI-basierende Funktion, um die Qualität Ihrer Videos zu upscalen.

Holen Sie sich den Mediendateikonverter für jeden Bedarf

Wollten Sie schon immer ein einfaches Konvertierungsprogramm, mit dem Sie das Format Ihrer Filme und anderer digitaler Inhalte schnell ändern können? Probieren Sie die neueste Version vom Movavi Medienkonverter für Windows oder Mac aus und entdecken Sie viele nützliche Funktionen!

Die Software unterstützt alle Formattypen, einschließlich MP4, GIF, AVI, MOV, RAW, WMV, DVD, VOB, MKV, MP3 und viele mehr, für alle gängigen Geräte von Apple (iPhone, iPad), Xiaomi, Samsung, Huawei, Sony und viele mehr.

Sie müssen nicht technisch versiert sein. Laden Sie einfach die App für Ihren PC oder Mac herunter und teilen Sie Ihre Medienkreationen in wenigen Minuten mit anderen.

Sehen Sie sich an, wie einfach es ist

Lesen Sie, was unsere Benutzer sagen

Wir lesen alle Ihre Kommentare über das Programm! Hier sind einige Beispiele.

Patricia Birnbaum
Designerin

Ein tolles Produkt. Am Anfang habe ich gedacht, dass es mir nicht helfen wird, weil es zuerst nicht getan hat, was ich dachte, dass es tun würde (ein Video zu einem .jpg mit einzelnen Bildern zu machen. Aber heute brauchte ich eine DVD zu einem Video umzuwandeln und das hat perfekt geklappt.

Lisa Maier
Buchhalterin

Das Programm ist ausgezeichnet und schafft genau das, was ich brauche, d.h. konvertiert meine MTS-Dateien ins Quicktime-Format für das fertige Produkt. Auch sind die Bearbeitungstools so einfach und intuitiv, das ich die Szenen auswählen und sie fürs Konvertieren vorbereiten kann.

Robert Peters
Unternehmer

Großartig und einfach zu benutzen. Bitte weiter so.

Andrea Urbach
Studentin

Die schnellste und intelligenteste Software, ein Lebensretter.

Häufig gestellte Fragen

Was ist der beste Video Konverter?

Es gibt viele Medienkonvertierungsapps, mit denen Sie Ihre Dateien unterschiedlich erfolgreich handhaben können. Es ist sehr schwierig, das Tool zu finden, das genau das tut, was Sie brauchen. Ein guter Videoformatkonverter muss die folgenden Schlüsselfunktionen enthalten:

  • Unterstützt eine breite Vielzahl von Video- und Audioformaten

  • Kompatibilität mit den gängigsten Geräten

  • Schnelle Konvertierung

  • Stapelverarbeitung von Videodateien

  • Videobearbeitung vor der Konvertierung


Basierend auf diesen Kriterien kann man Movavi Video Converter als eines der besten Desktop-Tools zum schnellen und einfachen Video umwandeln bezeichnen. Es verfügt über alle relevanten Funktionen und mehr – wie das Finden und Hinzufügen von deutschen Untertiteln zu Ihren Filmen.

Wie ändert man ein Videoformat?

Verwenden Sie einen speziellen Videodatei-Konverter wie die Movavi Software. Laden Sie das Programm herunter und befolgen Sie diese Anweisungen.

Movavi Video Converter für Windows herunterladen

Movavi Video Converter für Mac herunterladen

  1. Installieren Sie den Filmkonverter und führen Sie ihn aus.

  2. Fügen Sie Ihre Videos zum Fenster der App hinzu.

  3. Wählen Sie das gewünschte Ausgabeformat.

  4. Klicken Sie auf Konvertieren, um mit der Konvertierung Ihrer Videodateien zu beginnen. Das ist alles!

Was sind die Unterschiede zwischen Desktop- und Online-Videokonvertern?

Obwohl Desktop- und Online-Videokonverter denselben grundlegenden Zweck erfüllen, nämlich die Konvertierung von Mediendateien, weisen sie einige Unterschiede auf. Desktop-Konverter sind im Allgemeinen leistungsstärkere und zuverlässigere Tools mit umfangreichen Funktionen. Diese Programme unterstützen auch mehr Formate und bieten im Vergleich zu ihren Online-Gegenstücken höhere Videokonvertierungsgeschwindigkeiten. Im Gegensatz zu Desktop-Videokonvertern brauchen Onlinedienste keinen Download und keine Installation, begrenzen jedoch normalerweise die Anzahl der einzelnen Konvertierungen und die Größe der Dateien, die Sie der Software hinzufügen können. Bevor Sie also Videos online konvertieren, sollten Sie alle verfügbaren Optionen in Betracht ziehen und die Nachteile und Vorteile jeder einzelnen abwägen.

Ist der Movavi Video Converter sicher?

Ja, das Programm selbst und die Movavi-Website können absolut gefahrlos verwendet werden. Weitere Details anzeigen

Kann ich Movavi Video Converter verwenden, um Audio und Bilder statt Video zu konvertieren?

Ja, das können Sie. Mit Movavi Video Converter können Sie jeden Dateityp ändern, ob es ein Video-, Audio- oder Bilddateityp ist. Sie müssen lediglich die Anwendung herunterladen und diesen einfachen Schritten folgen.

Movavi Video Converter für Windows herunterladen

Movavi Video Converter für Mac herunterladen

  1. Installieren und starten Sie den Konverter.

  2. Fügen Sie Ihre Audio- oder Bilddateien in das Programmfenster ein.

  3. Wählen Sie das Format aus, in das Sie Ihre Dateien konvertieren möchten.

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertieren Die verarbeiteten Dateien sind in wenigen Minuten fertig.

Movavi Video Converter

Sprachen

Dateigröße

53,8 MB

Version

24.0.0
Betriebssystem

Microsoft® Windows® 7/8/10/11 (64-Bit) mit allen aktuellen Servicepacks und Patches installiert

Den Movavi Store für ältere Versionen besuchen

Prozessor

Intel®, AMD® oder vergleichbarer Prozessor, 1 GHz

Grafikkarte

NVIDIA® GeForce® series 8, Intel® HD Graphics 2000, AMD Radeon™ R600 oder aktuellere Grafikkarte

Bildschirm

Bildschirmauflösung von 1280 × 768, 32-Bit-Farbe

RAM

2 GB für Windows 7, Windows 8, Windows 10 und Windows 11

*Die Testversion von Movavi Video Converter gelten die folgenden Einschränkungen: 7-Tage-Testversion, Wasserzeichen in den Ausgabevideos; beim Speichern eines Projekts als Audiodatei die Möglichkeit, nur die Hälfte der Audiolänge zu speichern; und die Möglichkeit, nur die Hälfte der Videolänge zu konvertieren. Mehr erfahren


Haftungsausschluss. Seien Sie sich bitte bewusst, dass Movavi Video Converter die Konvertierung kopiergeschützter Videos und DVDs nicht erlaubt.

Melden Sie sich an, um Anleitungen, Sonderange­bote und App-Tipps zu erhalten!