Wie kann man Streaming-Videos aufzeichnen?

Mit Movavi Screen Recorder!
  • Einfache Bedienung
  • Hochqualitative Aufnahmen
  • Blitzschnelle Verarbeitung

Laden Sie das Programm herunter und folgen Sie den Anweisungen unten

Wie Sie Streams aufnehmen

Im Internet befinden sich Gigabytes an Videos: YouTube Clips, Livestreams von Events und Sportveranstaltungen, Videos zu Bildungszwecken und TV-Serien auf Englisch, Deutsch und in vielen weiteren Sprachen. Nur was machen, wenn Sie sich einen bestimmten Stream später nochmal ansehen möchten?

Videos aus dem Internet aufnehmen ist nicht einfach, denn leider bieten die meisten Webseiten keine Option zum Download und das Anschauen von hochauflösenden Internetvideos wird so oftmals zur Plage. Egal ob Windows oder Mac, Laptop oder Tablet – sollte Ihre Bandbreite zu gering sein, kann es zu lange dauern bis ihr Video lädt. Livestreams die weder zum Download noch zum Verkauf angeboten werden können ebenfalls kein zweites mal angesehen werden. Es sei denn Sie haben Movavi Screen Recorder – ein nützliches Programm zur Aufnahme von Onlinevideo oder jeder anderen Art von Bildschirmaktivität. Mit Screen Recorder können Sie Onlinevideo ohne Ausbremsen aufnehmen und anschließend in jedem Format auf Ihrer Festplatte speichern oder alternativ auch auf jedem mobilen Gerät speichern. Schauen Sie sich an wie man Video mit dieser brandneuen Screen Recorder Software aufnimmt.

Downloaden Sie jetzt Screen Recorder, um coole Internet-Videos festzuhalten!

Screen Capture installieren

Warten Sie bis der Download beendet ist, starten Sie die Installationsdatei und folgen Sie den einfachen Anweisungen zur Programminstallation.

Passen Sie die Aufnahmeparameter an

Öffnen Sie die Webseite mit dem Video, das Sie mitschneiden möchten. Nach dem Starten des Programms, zeichnen Sie den Aufnahme-Rahmen über dem Player-Fenster. Dann können Sie auf weitere Aufnahme-Einstellungen zugreifen. Wenn Sie Video mit der maximalen Auflösung aufnehmen und ansehen möchten, empfehlen wir Ihnen, die Liste von Größe-Voreinstellungen im Aufnahmebereich zu öffnen und den Namen Ihres Monitors im Bereich Vollbild zu finden. Als nächstes, stellen Sie sicher, dass das Symbol Systemaudio grün gekennzeichnet ist. Wenn es nicht der Fall ist, klicken Sie einfach auf das Symbol.

Wenn Sie den Computer vorübergehend verlassen, benutzen Sie den Aufnahme-Timer, um die Aufnahme zum bestimmten Zeitpunkt zu beenden. Um die Zeiteinstellungen der Aufnahme anzupassen, klicken Sie auf das Symbol Weckuhr und bestimmen Sie die genaue Zeit, wann die Aufzeichnung Ihres Bildschirms starten soll, sowie die gewünschte Dauer.

Nehmen Sie den Webcast auf

Klicken Sie auf die Schaltfläche REC, um mit der Aufnahme des Bildschirmvideos zu beginnen. Sie beginnt nach einem Countdown von 3 Sekunden, so dass Sie ausreichend Zeit haben, sich vorzubereiten und Wiedergabe im streaming Videoplayer zu betätigen, wenn die Aufnahme startet.

Sobald Sie das Video aus dem Internet aufgenommen haben, klicken Sie auf Stopp. Um das Internetvideo zu speichern, mussen Sie nichts mehr tun: Es wird automatisch als MKV auf Ihrem Computer gespeichert.

Konvertieren Sie die Aufnahme (wenn gewünscht)

Wenn Sie das Video in einem anderen Format speichern möchten, klicken Sie auf Speichern als... und wählen Sie eine passende Variante aus: MP4, AVI oder WMV. Nachdem Sie das Format ausgewählt haben, klicken Sie auf Speichern.

Jetzt wissen Sie wie Internetvideos aufzeichnen am effizientesten funktioniert.

 

Movavi Screen Recorder

Einfach die beste Software für Bildschirmaufnahme

  • Videoaufnahme vom Bildschirm
  • Gleichzeitige Audioaufnahme aus mehreren Quellen
  • Speichern ohne Qualitätsverlust
  • Export in jedes übliche Format