• win
  • mac
itunes deinstallieren mac

Probleme mit Deinstallation von iTunes? Testen Sie den Movavi Mac Cleaner!

Gratis downloaden

Wie Sie iTunes komplett deinstallieren

Jeder Mac Benutzer ist mit iTunes vertraut. Es ist eine großartige Anwendung für den Erwerb der von allen geliebten Musik und Filme, Apps und elektronischen Bücher. Einige Benutzer können aber eine andere Anwendung vorziehen und an iTunes-Entfernen interessiert sein. iTunes von Mac-System zu entfernen wäre jedoch nicht so einfach: iTunes lässt sich nicht deinstallieren. Wenn Sie versuchen, das iTunes-Symbol in den Papierkorb hinzuziehen, wird Ihnen mitgeteilt: "iTunes kann nicht geändert oder gelöscht werden, da es von Mac OS X benötigt wird."

Das ist eigentlich nicht ganz richtig: iTunes wird nicht tatsächlich von Mac OS X benötigt und kann ohne unvorhergesehene Folgen gelöscht werden. Die Deinstallation ist ein bisschen schwierig, wenn Sie versuchen, sie manuell durchzuführen. Glücklicherweise gibt es ein Programm - Movavi Mac Cleaner, das iTunes oder eine andere App von allen OS X-Versionen (Mavericks, Yosemite, usw.) schnell und sicher entfernen, sowie Ihren Mac reinigen kann! Alles, was Sie tun müssen, ist das Programm zu downloaden und unserer kurzen Anleitung in der deutschen Sprache zu folgen.

Schritt 1: Den Mac Cleaner installieren

Öffnen Sie die Datei, und befolgen Sie die Installationsanweisungen.

Schritt 2: den Zustand Ihres Macs überprüfen

itunes komplett deinstallieren

Mac Cleaner ist in erster Linie ein Entferner von unnötigen Dateien. So, wenn Sie das Programm starten, wird es automatisch Ihren Mac scannen, um alle versteckten Junk-Dateien zu finden. Dann können Sie einfach auf Reinigung starten drücken, um all diese unerwünschten Dateien zu entfernen, Speicherplatz zu befreien, und Ihren Mac schneller laufen zu lassen. Wenn Sie dies nicht brauchen, warten Sie einfach ab, bis der Scanvorgang beendet ist und gehen Sie zum nächsten Schritt.

Schritt 3: iTunes entfernen

itunes vollständig deinstallieren

Öffnen Sie das Menü Deinstallationsprogramm auf der linken Seite des Programmfensters, und warten Sie ab, bis das Programm alle Anwendungen auf Ihrem Mac findet. Da iTunes von Apple vorinstalliert wurde, müssen Sie auf das Menü OS X Apps gelangen. Mac Cleaner wird Ihren Mac erneut scannen und die Gesamtzahl der OS-X-Standardanwendungen auf Ihrem Computer zeigen. Nun müssen Sie iTunes in der Liste der Anwendungen finden, um dies zu erleichtern, klicken Sie auf das Feld oberhalb der Liste und wählen Sie Sortieren nach Name. Schließlich kreuzen Sie das Kästchen neben dem iTunes-Symbol an und klicken Sie auf Entfernen.

Das wäre alles, was damit zu tun ist! Jetzt wissen Sie, wie Sie iTunes deinstallieren und von Ihrem Mac entfernen können. Mit dem Movavi Mac Cleaner werden Sie keine Probleme haben, die Anwendungen von Ihrem MacBook Air, iMac oder einem anderen Apple-Computer sicher und vollständig zu entfernen.

Durch Benutzung von Movavi Mac Cleaner können Sie auch Folgendes tun:

Movavi Mac Cleaner

mac cleaner
  • Unerwünschte Junkdateien
    entfernen
  • Ungenutzte Anwendungen
    sicher deinstallieren
  • Speicherplatz befreien
  • System beschleunigen
  • Schützen Sie Ihren Computer vor Viren
Downloaden
Page loaded...