Wollen Sie MP4 zusammenfügen?

Movavi Video Editor kann dabei helfen!
  • Videos problemlos bearbeiten und verbessern
  • Stilvolle Übergänge, Titel und Filter hinzufügen
  • Videos stabilisieren und umkehren, Ton angleichen und mehr

Laden Sie das Programm herunter und folgen Sie den Anweisungen unten

Wie Sie MP4-Dateien zusammenfügen

Haben Sie eine nette Idee für ein Video, bei dem Sie mehrere MP4-Dateien zusammenfügen möchten, wissen aber nicht, wie man das macht? Kein Problem! Alles, was Sie brauchen, ist Movavi Video Editor – eine einfache Software, mit der Sie MP4-Videos zusammenfügen und schneiden können. Es enthält auch viele andere Video-Bearbeitungsfunktionen wie Qualitätsverbesserung, Stabilisierung von verwackelte Aufnahmen, Einfügen von Filtern und Effekten, Hinzufügen von Titeln und Musik und vieles mehr. Erstellen Sie ohne Konvertierung und verlustfrei Ihre eigene Filme aus Ihren Aufnahmen!

Laden Sie einfach dieses Programm auf Deutsch für Windows oder Mac herunter und lesen Sie diese kurze Anleitung, wie Sie MP4 zusammenfügen.

Installieren Sie den MP4-Joiner

Downloaden Sie die Installationsdatei und folgen Sie den Installationsanweisungen.

Fügen Sie die Clips hinzu, die Sie zusammenfügen möchten

Um MP4 zu verbinden, starten Sie Movavi Video Editor und klicken Sie auf Projekterstellung im Vollfunktionsmodus, dann auf Mediendateien hinzufügen und suchen Sie die Files, die Sie zusammenschneiden möchten. Die ausgewählten Videos werden auf der Zeitleiste im unteren Bereich des Programmfensters angezeigt.

Fügen Sie die Übergänge ein

Sie können Ihre Clips problemlos mit geeigneten Übergängen verbinden. Öffnen Sie die Registerkarte Übergänge und wählen Sie diejenigen aus, die Ihnen am besten gefallen. Um einen Übergang einzufügen, ziehen Sie einfach sein Symbol auf die Zeitleiste und legen Sie es zwischen zwei Clips ab.

Verwenden Sie den Übergangsassistenten, um zufällige Übergänge schnell einzufügen oder den gleichen ausgewählten Übergang zwischen allen Videosegmenten einzufügen.

Kombinieren Sie zwei oder mehr Clips und speichern Sie das Ergebnis

Um den Film als Ganzes zu speichern, klicken Sie auf die Schaltfläche Exportieren. Wählen Sie MP4 im folgenden Dialogfeld als Ausgabeformat und klicken Sie auf Start.

 

Movavi Video Editor

Videos zu erstellen war nie so einfach!

  • Video-, Bild- und Audio-Dateien auf der Zeitleiste bearbeiten
  • Filter, Übergänge, Titel und Beschriftungen hinzufügen
  • Spezielle Effekte wie Chroma-Key und Zeitlupe verwenden
  • Videos in jedes populäre Format exportieren