Movavi Photo Editor

  • Bildwiederherstellung mit neuronalen Netzen

  • Effektive Objekt- und Hintergrundentfernung

  • Automatische Bildverbesserung mit einem Klick

  • Benutzerfreundliche Oberfläche mit Tipps

Willi Wäfler Bearbeitet von Willi Wäfler

Was ist eine BMP-Datei und wie kann ich sie öffnen?

Der BMP-Dateityp ist so populär geworden, dass viele der proprietären Bilder, die Sie betrachten, in BMP-Dateien umbenannt wurden. Dieser Dateityp kann sowohl monochrome als auch mehrfarbige Bilddaten in 16-, 32- oder 64-Bit-Farbtiefe speichern. Die meisten Bitmaps sind unkomprimiert und nehmen viel Platz ein, können aber ohne Qualitätseinbußen komprimiert werden.

Daher ist es wichtig zu lernen, wie man eine BMP-Datei öffnet, bevor man an die Bearbeitung oder Konvertierung in andere Formate denken kann. Das Öffnen und Betrachten solcher Dateien sollte keine große Sache sein, wenn Sie wissen, was zu tun ist. Sie brauchen den richtigen BMP-Viewer und einen effizienten Bildkonverter, falls Sie die Dateien in andere Formate konvertieren müssen.

Was ist eine BMP-Datei?

Konnte Ihr Gerät eine BMP-Datei nicht öffnen? Möglicherweise können Sie das Problem nicht beheben, wenn Sie das BMP-Dateiformat nicht richtig verstehen und nicht wissen, wie man eine BMP-Datei öffnet. Doch zunächst müssen Sie die entscheidende Frage beantworten: Was ist eine BMP-Datei?

Die Abkürzung steht für Bitmap-Bilder. Dateien mit der Erweiterung BMP sind unkomprimierte Rasterbilder, die aus rechteckigen Bildrastern bestehen. Ein Bitmap-Bild besteht aus einem Dateikopf, der die Dateigröße, den Bitmap-Bezeichner, die Höhe, die Breite, die Farbe und den Startpunkt der Bitmap-Daten enthält, sowie aus Bitmap-Pixeln, die jeweils einen anderen Farbton haben.

Wie öffnet man eine BMP-Datei?

Die BMP-Datei, die auch als geräteunabhängige Bitmap-Grafikdatei bekannt ist, ist frei von Patenten, daher bieten viele Programme Unterstützung zum Öffnen, Anzeigen und Bearbeiten dieser Dateien. Hier sind nützliche Möglichkeiten zum Öffnen von BMP-Dateien.

Verwendung von Programmen, die in Windows oder macOS gebündelt sind

Wahrscheinlich haben Sie einige Bitmap-Bilder auf Ihrem Gerät und konnten diese ohne zusätzliche Software öffnen und anzeigen. Das ist möglich, weil Ihr Betriebssystem mit einer Software ausgeliefert wurde, die BMP-Dateien öffnen und lesen kann. Microsoft Windows Fotos und Apple Fotos können Bilder im BMP-Dateiformat für Windows- bzw. Mac-Geräte öffnen.

Das Erlernen des Öffnens von BMP-Dateien sollte keine große Sache sein, da Ihr Computer sie standardmäßig öffnen kann. Wenn die Grafikkarte und der Prozessor sowie das Betriebssystem in Ordnung sind, sollte sich dieses Dateiformat automatisch öffnen, damit Sie es ansehen oder bearbeiten können. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, müssen Sie auf Anwendungen von Drittanbietern zurückgreifen.

Anwendungen von Drittanbietern

Wenn Sie aus irgendeinem Grund BMP-Dateien nicht mit der Standardanwendung Ihres Betriebssystems öffnen und anzeigen können, können Sie aufatmen, denn es gibt viele BMP-Öffnungssoftwares. Wahrscheinlich haben Sie eine oder zwei davon bereits auf Ihrem Gerät, wenn Sie eine Grafik-App von Adobe haben. Adobe Photoshop, Adobe Illustrator, ACD Systems Canvas und CorelDRAW können alle Ihre Bitmap-Bilder öffnen.

Wenn Sie also nicht bereit sind, Ihren Geldbeutel zu lockern, können Sie auch andere, weniger teure oder sogar kostenlose Anwendungen in Betracht ziehen, die diese Aufgabe ebenfalls erfüllen können. Sie können GIMP, XnView und IrfanView herunterladen und installieren, um Dateien mit der Erweiterung .bmp zu öffnen. Diese Anwendungen sind benutzerfreundlich und erfordern keine umfassenden technischen Kenntnisse.

Eine einfache Google-Suche führt zu Hunderten von Anwendungen von Drittanbietern, die Ihnen beim Öffnen, Anzeigen und Bearbeiten von BMP-Dateien helfen, aber Sie müssen vorsichtig sein. Das Internet ist voll von bösartiger Software, die sich als Dienstprogramme tarnt. Achten Sie darauf, dass Sie alle Dateien von seriösen Websites herunterladen und ein zuverlässiges, aktuelles Antivirenprogramm auf Ihrem Computer installiert haben.

Einige sichere Orte für die Suche nach BMP-Software sind Microsoft, Apple Store und der Google Play Store. Sie können viele andere sichere Websites finden, aber Sie müssen ein Sicherheitsnetz haben. Stellen Sie außerdem sicher, dass die App, die Sie herunterladen möchten, mit Ihrem System kompatibel ist.

Verwendung von Bildkonvertern

Möglicherweise kann Ihr Gerät trotz zahlreicher BMP-freundlicher Software, die darauf installiert ist, immer noch keine BMP-Dateien öffnen. Oder Sie möchten Bilder an Freunde weitergeben, deren Geräte möglicherweise nicht mit BMP-Dateien kompatibel sind. In diesen Fällen müssen Sie das BMP-Bild in ein Format konvertieren, das Ihr Gerät lesen kann. Dazu benötigen Sie die Dienste eines effizienten Bildkonverters.

Es gibt eine Reihe von kostenlosen Bildkonvertern, die Sie online herunterladen und auf Ihrem Gerät installieren können. Sie können Ihre BMP-Datei in gängige Formate wie PDF, JPG, TIF, ICO und PNG umwandeln. Es gibt sogar einige, die direkt in Ihrem Browser funktionieren, so dass Sie sie nicht auf Ihrem Computer installieren müssen. Zu diesen Anwendungen gehören Zamzar und FileZigZag.

Beliebte Bildkonverter sind XnConvert, CoolUtils, Adapter, DVDVideoSoft, PixConverter und SendTo-Convert. Diese Liste sollte Ihre Auswahl jedoch nicht einschränken, so dass Sie so viele Anwendungen wie möglich ausprobieren können, um die beste für Ihre Bildkonvertierungsanforderungen zu finden. Sie müssen jedoch sicher sein, dass die Software, die Sie herunterladen, mit Ihrem Gerät und Ihrem Betriebssystem kompatibel ist.

Können Sie BMP-Dateien immer noch nicht öffnen?

Mit der BMP-Software, die mit Ihrem Betriebssystem geliefert wurde, können Sie also keine BMP-Dateien auf Ihrem Gerät öffnen und anzeigen? Sie beschließen, Anwendungen von Drittanbietern herunterzuladen, und das Problem besteht immer noch. Natürlich möchten Sie die problematische Datei in eines der gängigen kompatiblen Formate konvertieren, aber das Problem ist, dass sie sich nicht auf Ihrem Computer öffnen lässt.

Sind Ihnen die Möglichkeiten ausgegangen? Nein, natürlich nicht. Da es sich um eine beschädigte Datei handeln könnte, sollten Sie Ihre Speichermedien auf Probleme untersuchen. Es kann auch wichtig sein, zu versuchen, die problematische BMP-Datei von einem anderen Gerät aus zu öffnen. Wenn dies nicht gelingt, wissen Sie, dass es an der Datei und nicht an Ihrem Computer liegt. Wenn Sie ein solches Problem diagnostizieren, besorgen Sie sich eine neue Kopie der Datei.

Die Überprüfung Ihrer Hardware- und Softwarekonfiguration kann auch das Problem lösen, dass einige BMP-Dateien auf Ihrem PC nicht geöffnet werden können. Wenn Sie ein hochauflösendes Bild bearbeiten, kann Ihr Computer es möglicherweise nicht verarbeiten, wenn es für Grafiken mit Standardauflösung gedacht ist. Ein Upgrade auf eine neuere Version des Computers oder ein Upgrade des Betriebssystems kann dieses Problem lösen.

Malware-Angriffe auf Ihr System können auch verhindern, dass Dateien auf Ihrem System geöffnet werden. Einige Schadprogramme sind dafür bekannt, dass sie Dateien beschädigen oder ganz ersetzen, so dass sie sich bei einem Doppelklick nicht mehr öffnen lassen. Um dem entgegenzuwirken, sollten Sie immer ein zuverlässiges Antivirenprogramm einsetzen und sicherstellen, dass es auf dem neuesten Stand ist. Vergessen Sie die kostenlosen Antivirenprogramme, die behaupten, Ihre Geräte auf Knopfdruck zu schützen. Bringen Sie einige Opfer und kaufen Sie eine erstklassige Anti-Malware-Software - der Schaden, den Sie sonst erleiden könnten, wäre weit größer als die Kosten für ein gutes Antivirenprogramm.

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie einen BMP-Dateityp auf Ihrem System handhaben können, ist es wichtig, dass Sie die Frage beantworten: Was ist eine BMP-Datei? Wenn Sie lernen, wie Sie Rasterbilder auf Ihrem Computer öffnen und anzeigen können, wird dies Ihr Portfolio aufwerten, insbesondere wenn Sie beabsichtigen, in die professionelle Bildproduktion einzusteigen. Wenn Sie diesen Weg einschlagen wollen, benötigen Sie ein professionelles, aber benutzerfreundliches Bildbearbeitungsprogramm, mit dem Sie einwandfreie BMP-Fotos erstellen können. Probieren Sie Movavi Photo Editor aus, das sowohl für Windows als auch für Mac verfügbar ist, und überzeugen Sie sich selbst von den Ergebnissen!

Movavi Photo Editor

Verbessern Sie Bilder ganz einfach und erzielen Sie im Handumdrehen professionelle Ergebnisse.

*Die Testversion von Movavi Photo Editor unterliegt den folgenden Einschränkungen: Sie können bis zu 10 Bilder mit Wasserzeichen speichern, Screenshots sind deaktiviert.

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie immer noch keine Antwort auf Ihre Frage finden können, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Für Neuigkeiten und spezielle Angebote registrieren