Möchten Sie GIF in WebM konvertieren?

Verwenden Sie diesen GIF zu WebM Konverter online!

Der Online-Konverter ist ein perfektes Werkzeug für die kostenlose Konvertierung von GIF in WebM. Mit ihm können Sie das Format Ihrer Dateien mit nur wenigen Klicks ändern. Sie können auch einen Desktop-Medienkonverter von Movavi verwenden.

  Probieren Sie die Desktop-App aus

Konvertierung zu

Wie konvertiert man GIF in WebM auf Windows und Mac mit Movavi

Willi Wäfler Bearbeitet von Willi Wäfler

Sowohl GIF- als auch WebM-Dateien sind beliebte Videodateien, und WebM kann sogar Audio enthalten. Mit einfachen Konvertierungsplattformen ist es relativ einfach, einen Dateityp in den anderen umzuwandeln.

Movavi Video Converter ist eine großartige Möglichkeit, GIF- in WebM-Dateien schnell und einfach zu konvertieren. Das Programm kann mit Hunderten von verschiedenen Dateiformaten und Geräten umgehen, sodass Sie nicht nur .gif in .webm konvertieren können, sondern auch viele andere Dateitypen, die Bilder, Video und Audio enthalten. Sie können sogar einige grundlegende Bearbeitungen mit Movavi Video Converter durchführen. Movavi ist dafür bekannt, dass es eine der schnellsten Optionen zur Videobearbeitung und -konvertierung ist.

Es gibt auch ein kostenloses Online-Tool von Movavi, mit dem Sie GIF in WebM online konvertieren können, obwohl es nicht so tiefgreifend ist wie das Desktop-Programm Movavi Video Converter. Bei der kostenlosen Konvertierung haben Sie zum Beispiel nicht die Möglichkeit, das Video zu bearbeiten. Aber dieser GIF-zu-WebM-Konverter online kann eine gute Option sein, wenn Sie eine einzelne Datei konvertieren müssen.

Sehen wir uns an, wie man GIF- in WebM-Dateien mit Movavi Video Converter konvertiert.

Schritt 1. Installieren Sie den GIF-zu-WebM-Konverter

Starten Sie die heruntergeladene .exe- oder .dmg-Datei, je nach Gerät (Windows oder Mac), und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den gesamten Installationsprozess zu durchlaufen.

Schritt 2. Fügen Sie Ihre Dateien zum Programm hinzu

Klicken Sie auf Medien hinzufügen, wählen Sie Bilder hinzufügen und wählen Sie das GIF, das Sie konvertieren möchten. Alternativ können Sie die Dateien auch einfach per Drag & Drop in das Programm ziehen, das das Dateiformat automatisch erkennt. Anders als der Online-Konverter kann unsere Desktop-Software auch einen ganzen Stapel größerer Dateien auf einmal verarbeiten.

Schritt 3. Wählen Sie das Videoformat

Öffnen Sie die Registerkarte Video, wählen Sie die Voreinstellungsgruppe WebM und suchen Sie die entsprechende Voreinstellung. Wenn Sie die Bildgröße oder die Bitrate des Ausgabevideos ändern möchten, können Sie dies hier tun, indem Sie auf das Zahnrad klicken.

Schritt 4. GIF-Dateien in WebM konvertieren

Standardmäßig wird das konvertierte Video im Ordner Movavi Library gespeichert. Sie können einen anderen Zielordner auswählen, indem Sie auf die Schaltfläche Speicherpfad klicken. Um GIF in WebM zu konvertieren, klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertieren.

GIF vs. WebM

Vergleichsparameter

GIF

WebM

Entwickler

CompuServe

Ursprünglich On2, Xiph und Matroska, dann Google

Erste Veröffentlichung

1987

2010

Dateierweiterung

.gif

.webm

Mehr anzeigen

Zusammenfassung

WebM-Dateien gelten als flexibler und können in Browsern mit HTML5-Elementen, die von GIF-Dateien nicht unterstützt werden, automatisch abgespielt werden. WebM-Dateien unterstützen auch Audio, das in einer GIF-Datei nicht enthalten ist. Mit Movavi ist die Konvertierung eines Dateityps in den anderen einfach, ebenso wie die Konvertierung von Hunderten von anderen Dateitypen.

Häufig gestellte Fragen

GIF vs. WebM: Was ist besser?

GIF oder WebM: Welche dieser Dateien ist besser? Natürlich haben alle Dateiformate ihre eigenen Vor- und Nachteile, aber es lohnt sich, den Unterschied zwischen den beiden herauszuarbeiten.

Während beide Dateien weit verbreitet sind und GIFs für ihre Fähigkeit, Bewegtbilddateien zu enthalten, bekannt geworden sind und in den sozialen Medien weit verbreitet sind, ist WebM wohl ein besserer Dateityp. Sie bieten mehr Daten bei geringerer Dateigröße und zusätzliche Funktionen, einschließlich der Möglichkeit, neben Bildern und Videos auch Audiodaten zu übertragen. Die Tatsache, dass Sie GIF in WebM kostenlos konvertieren können, bedeutet, dass viele Menschen WebM-Dateien aktualisieren und aktualisieren oder sogar Audio hinzufügen.

Wie konvertiere ich GIF in WebM mit VLC?

Der VLC Media Player ist eine weitere Möglichkeit, WebM in VLC zu konvertieren:

  1. Laden Sie die Datei herunter, installieren Sie sie und öffnen Sie dann den VLC-Player über das Startmenü.

    VLC herunterladen

  2. Öffnen Sie in der Menüleiste Medien und klicken Sie dann auf Konvertieren/Speichern.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen und navigieren Sie zu der GIF-Datei, die Sie konvertieren möchten.

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertieren/Speichern, um den Vorgang zu starten.

  5. Wählen Sie das WebM-Format aus dem Dropdown-Menü Profil.

  6. Klicken Sie im nächsten Fenster unter Ziel auf die Schaltfläche Durchsuchen und navigieren Sie zu einem Ordner, in dem Sie die Datei speichern möchten, und wählen Sie den Dateinamen und die Erweiterung.

Wie kann ich GIF mit FFmpeg in WebM konvertieren?

Manche Leute finden FFmpeg verwirrend, da man einige sehr grundlegende Codes und Befehle verwenden muss, aber das ist für die meisten Leute kein Problem. Der Code ist denkbar einfach. Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie die Konvertierung mit FFmpeg durchführen:

  1. Laden Sie eine Version von FFmpeg herunter und installieren Sie sie. Es gibt zahlreiche Versionen, aber alle sind in der Lage, GIF in WebM zu konvertieren.

    FFmpeg herunterladen

  2. Suchen Sie im Startmenü (unter Windows) nach der Eingabeaufforderung, um das Befehlsfenster zu öffnen.

  3. Geben Sie Ihren Befehl ein. Um eine .gif-Datei in eine .webm-Datei zu konvertieren, können Sie folgenden Befehl verwenden: ffmpeg -i file.gif -c vp9 -b:v 0 -crf 40 file.webm
    Damit können Sie die Eingabedatei, die Ausgabe, die Bitrate und die Qualität bestimmen.

  4. Führen Sie den Befehl aus. Die neue Datei sollte im angegebenen Ausgabeordner erscheinen.

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie immer noch keine Antwort auf Ihre Frage finden können, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Für Neuigkeiten und spezielle Angebote registrieren