Schneiden eines Videos in After Effects®

Bearbeitet von Willi Wäfler
19 280

Versuchen Sie Movavi Video Editor!

  • Videos einfach zuschneiden und teilen
  • Bearbeiten und verbessern Sie Ihre Clips
  • Exportieren Sie die Ergebnisse in verschiedenen Formaten

Videos machen. Gestalten. Inspirieren.

Wenn Sie auf die Schaltfläche zum Herunterladen anklicken, laden Sie die kostenlose Version des Programms herunter.*

After Effects® ist eine extrem leistungsstarke Software von Adobe®, die auch dem Durchschnittsanwender Zugang zu erstaunlichen Funktionen und professionellen Effekten bietet. Dies ist eine Software auf Hollywood-Niveau. Sie können lernen, wie man in After Effects® Material schneidet, um ein Video zu kürzen, aber es gibt noch so viel mehr, was diese Software kann. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Video in After Effects® schneiden können, und stellen Ihnen eine Alternative vor. Denken Sie daran, dass After Effects® ein leistungsfähiges Programm ist, das eine Menge Rechenleistung benötigt. Folgen Sie dem unten stehenden Link, um mehr über das Programm zu erfahren.

Besuchen Sie die Adobe®-Website

Wie schneidet man Videos in After Effects®?

Sehen wir uns an, wie man mit dieser Software Clips teilen, zusammenfügen und kürzen kann.

Schritt 1. Starten Sie After Effects® und importieren Sie das Video

Öffnen Sie ein neues Projekt und laden Sie das Videomaterial in After Effects®, das Sie bearbeiten möchten. Klicken Sie auf Importieren und dann auf Datei, wenn Sie ein Video hinzufügen möchten, bevor Sie lernen, wie man in After Effects® schneidet. Ziehen Sie Ihr Video in die Zeitleiste.

Schritt 2. Wählen und schneiden Sie die Ebene

Um ein Video in After Effects® zu schneiden, müssen Sie zunächst die entsprechende Videospur in Ihrer Zeitleiste auswählen. Um ein Video in Adobe After Effects® zu kürzen oder zu schneiden, gehen Sie zu Bearbeiten und dann zu Ebene teilen. So wird eine Ebene in After Effects® geteilt und in zwei separate Clips umgewandelt. Einer davon kann dann bei Bedarf gelöscht werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Tasten Strg, Umschalt und D verwenden, um das Gleiche zu tun.

Schritt 3. Rendern Sie das Projekt

Nachdem Sie das Video in After Effects® geschnitten haben, ist es an der Zeit, es zu einem fertigen Produkt zu rendern. Dazu wählen Sie einfach Datei und dann Exportieren im Menü. So können Sie den Clip zur Render-Warteschlange hinzufügen und den Dateityp und den Speicherort auswählen. Danach können Sie Ihren in After Effects® geschnittenen Clip fertigstellen und so genießen, wie Sie ihn sich vorgestellt haben. Vor dem Rendering können Sie sogar mit einigen der leistungsstarken Werkzeuge der Software experimentieren, z. B. mit dem Gyroskopieren.

Wie schneidet man ein Video in Movavi Video Editor

Obwohl viele Leute herausfinden möchten, wie man Videos in After Effects® schneidet, kann der Einstieg in die Software sehr kostspielig sein, wenn man sie noch nicht besitzt. Sie können auf die gleichen grundlegenden Bearbeitungsfunktionen in einer Software wie Movavi Video Editor zugreifen. Sie können Clips aufteilen, Szenen erstellen und auf ein Schnittwerkzeug zugreifen, mit dem Sie Ihr Video auf die gewünschte Länge kürzen oder die Teile herausschneiden können, die Sie nicht benötigen.

Schritt 1. Installieren Movavi Video Editor

Laden Sie die Installationsdatei herunter, öffnen Sie sie und installieren Sie das Programm, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Movavi Video Editor kann ebenso einfach auf Mac- oder Windows-Rechnern installiert werden.

Schritt 2. Wählen Sie die Datei, die Sie ausschneiden möchten

Klicken Sie auf Dateien hinzufügen und wählen Sie das Video aus, das Sie schneiden möchten. Ziehen Sie die Datei dann per Drag & Drop in die Zeitleiste.

Schritt 3. Schneiden Sie Ihren Videoclip und entfernen Sie unerwünschte Teile

Um einen Videoclip in zwei Hälften zu schneiden, klicken Sie auf das Video auf der Zeitachse und verschieben Sie die rote Markierung an die Stelle im Video, an der Sie es teilen möchten. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Teilen. Ihr Video wird in zwei Teile geteilt.

Um einen unerwünschten Teil des Videos herauszuschneiden, setzen Sie die rote Markierung an den Anfang des unerwünschten Segments und klicken Sie auf Teilen. Verschieben Sie dann die rote Markierung an das Ende des unerwünschten Segments und klicken Sie erneut auf Teilen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen, um den Teil aus Ihrem Video zu entfernen.

Schritt 4. Speichern Sie Ihr fertiges Produkt

Speichern Sie Ihr Video nach dem Schneiden in einem geeigneten Format. Klicken Sie auf Exportieren und wählen Sie das Format, in dem Sie das geschnittene Video speichern möchten. Sie können jedes beliebige Videoformat wählen, einschließlich AVI, MPEG, WMV, MP4, FLV und MOV.

Wie Sie sehen, müssen Sie sich für das Schneiden eines Videos in After Effects® nicht unbedingt mit dieser komplexen Software auseinandersetzen.

Zusammenfassung

Viele Leute wollen wissen, wie man Clips in After Effects® schneidet, aber das ist einer der grundlegenderen Aspekte der Videobearbeitung, und Sie müssen vielleicht nicht so sehr in die Tiefe gehen, um ein Video zu kürzen. Egal, ob Sie After Effects® zum Schneiden eines Videos wählen oder eine andere Option wie Movavi Video Editor verwenden, die Schritte zum Erreichen des Endergebnisses sind zum Glück sehr einfach. Importieren Sie einfach das Video, schneiden Sie den Clip auf die gewünschte Größe zu, löschen Sie alles, was Sie nicht brauchen, und exportieren Sie dann. Sie können auch andere Videobearbeitungsfunktionen wie Überlagerung oder Zuschneiden nutzen, um ein professionelles Video zu erstellen, egal ob Sie After Effects® oder eine andere Software verwenden.

Movavi Video Editor

Erstellen Sie einfach tolle Videos

*Die kostenlose Version von Movavi Video Editor kann je nach Version die folgenden Einschränkungen aufweisen: Wasserzeichen auf exportierten Clips, 60 Sekunden Video- oder 1/2 Audiolänge und/oder einige erweiterte Funktionen, die beim Exportieren von Videos nicht verfügbar sind.

Movavi Video Editor
Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie immer noch keine Antwort auf Ihre Frage finden können, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Melden Sie sich an, um Sonder­angebote zu erhalten!