9 Beste HDR-Software für Windows und Mac

Bearbeitet von Willi Wäfler
16 669

Brauchen Sie einen HDR-Fotoeditor? Probieren Sie Movavi Photo Editor!

  • Eingebaute KI-Tools
  • Schnelle Hintergrund-/Objektentfernung
  • Verbesserung der Auflösung
  • Restaurierung von alten Bildern

Für die meisten Landschaftsfotografen ist HDR-Software ein großer Gewinn. Neben einer guten Beleuchtung und der richtigen Belichtung ist eine gute HDR-Software unerlässlich, um die Perfektion Ihrer Fotos zu erreichen.

HDR steht für High Digital Range und ist ein beliebter Fotoeffekt, der Ihnen hilft, die tatsächliche Tiefe eines Bildes zu erfassen. Bei dieser Technik wird die automatische Belichtungsreihenfunktion einer Kamera verwendet, um verschiedene Belichtungen zu kombinieren und die Details einer dynamischen Szene hervorzuheben.

Sowohl für Mac als auch für Windows gibt es verschiedene HDR-Software. Einige davon sind kostenlose HDR-Software, andere sind kostenpflichtig, bieten aber möglicherweise eine kostenlose Testversion an. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die neun besten HDR-Programme vor, die Sie für eine optimale Bearbeitung auswählen können.

Die beste HDR-Software im Vergleich

Software

Profis

Nachteile

Hauptmerkmale

Unterstützt mehrere Sprachen

Die kostenlose Testversion hat eine begrenzte Laufzeit

Schnelles Entfernen des Bildhintergrunds

Kostenlos zum Herunterladen und Installieren

Jon intuitive Benutzero­ber­fläche

Exportieren von Fotos in andere Bildbearbeitungs­programme wie Lightroom

Betriebssysteme: Mac, Windows, iOS, Android

Movavi Photo Editor ist eine Bildbearbeitungssoftware, die für Anfänger, Fortgeschrittene und erfahrene Fotografen entwickelt wurde. Sie wurde mit intelligenten Werkzeugen entwickelt, die erstklassige Funktionen für die Bildbearbeitung bieten.

Die eingebaute Technologie der künstlichen Intelligenz hilft den Bearbeitern, die Farben und den Kontrast von Fotos zu verbessern, um eine optimale Ausgabe zu erzielen. Durch die Anpassung der Farben und des Kontrasts können Sie Ihrem Foto verschiedene Stimmungen und Gefühle verleihen.

Eine weitere interessante Funktion von Movavi Photo Editor ist die Funktion zur schnellen Entfernung des Bildhintergrunds. Mit nur wenigen voreingestellten Klicks können Sie den Hintergrund eines Bildes ändern, ihn in eine Silhouette verwandeln oder sogar einen transparenten Hintergrund erstellen.

Movavi Photo Editor maximiert auch die künstliche Intelligenz, um es Fotobearbeitern zu ermöglichen, alte Bilder wiederherzustellen. Die HDR-App tut dies, indem sie Risse, Flecken und Knitterlinien ausblendet. Mit nur einer Schaltfläche können Sie das alte Foto mit einer perfekten automatischen Farbmischung einfärben, damit es so neu und natürlich wie möglich aussieht.

Der Fotoeditor bietet auch eine Funktion zum Entfernen von Objekten, mit der Sie unerwünschte Objekte entfernen können, ohne Spuren zu hinterlassen. Sie können die Details Ihres Bildes komplett selbst bestimmen, indem Sie die Schärfe und Helligkeit manuell auf das gewünschte Niveau einstellen.

Movavi Photo Editor läuft sowohl auf Windows als auch auf Mac und hat auch eine Android-Version für Smartphone-Nutzer. Es unterstützt eine Vielzahl von Bildformaten als Eingabe, einschließlich JPEG, JPEG 2000, PPM, BMP, WebP, unanimated GIF, etc. Die Schnittstelle unterstützt über zehn verschiedene Sprachen.

Vorteile

  • Unterstützt mehrere Betriebssysteme

  • Die Benutzeroberfläche unterstützt mehrere Sprachen

  • Software-Download-Größe ist mit 56,4 Mb relativ gering

  • Es gibt sowohl eine Android- als auch eine iOS-Version für mobile Benutzer

Nachteile

  • Die kostenlose Testversion hat eine begrenzte Laufzeit

Movavi Photo Editor

Verbessern Sie Bilder ganz einfach und erzielen Sie im Handumdrehen professionelle Ergebnisse.

Movavi Photo Editor

Betriebssysteme: Mac, Windows, Linux

Wie andere HDR-Programme auf dieser Liste ermöglicht Luminance HDR Fotobearbeitern die Zusammenführung von Fotos mit unterschiedlicher Belichtung, um ein Foto mit hohem digitalen Bereich zu erstellen. Sie können HDR-Bilder mithilfe mehrerer Tonwertzuordnungsoperatoren auf Standardbildschirme übertragen.

Eine Funktion, die Luminance auszeichnet, ist die Möglichkeit, Fotos in andere Bildbearbeitungsprogramme wie GIMP und Photoshop zu exportieren. Die Software unterstützt Bildformate wie JPEG und ist auch mit RAW kompatibel. Die Ausgabe kann in verschiedenen Formaten wie JPEG und TIFF erfolgen.

Das Interessanteste an der Luminance HDR-Software ist, dass sie kostenlos ist. Außerdem ist sie plattformübergreifend - Sie können sie kostenlos herunterladen und auf Mac, Windows und UNIX installieren.

Vorteile

  • Kostenlos online herunterladen und installieren

  • Kann Fotos in andere Software exportieren

  • Unterstützt mehrere Plattformen

  • Leicht zu lesende und detaillierte Dokumentation

Nachteile

  • Das Layout ist nicht intuitiv und benutzerfreundlich

Betriebssysteme: Mac, Windows

EasyHDR ist eine leistungsstarke HDR-Software, die sowohl mit Windows als auch mit Mac kompatibel ist. Sie unterstützt die meisten der gängigen Bildformate wie JPG, JPEG, PNG und TIFF. Es unterstützt auch RAW.

Mit der Tone-Mapping-Funktion von EasyHDR können Sie die Flexibilität genießen, entweder realistische oder dramatische Ergebnisse zu erzielen. EasyHDR verfügt auch über Verbesserungsfunktionen für einzelne RAW- oder JPEG-Fotos.

Die App ermöglicht Ihnen eine Live-Vorschau Ihrer Arbeit, während die volle Auflösung des Bildes maximiert wird. Sie unterstützt Fotografen bei der Verarbeitung von Fotos aus der Hand durch die automatische Bildausrichtung. Sie hilft bei der Korrektur der Bildperspektive, Drehung und Verschiebung.

Vorteile

  • Bietet eine Demoversion sowohl für Mac als auch für Windows

  • Die EasyHDR-Lizenz ist eine einmalige Zahlung. Sie können die Software unbegrenzt nutzen, ohne sie erneuern zu müssen.

  • Die Lizenz ist benutzerbasiert. Das heißt, Sie können sich auf mehreren Computern anmelden

  • Ein leicht verständliches Benutzerhandbuch führt die Teilnehmer durch die Anwendung

Nachteile

  • Keine Nachbearbeitungswerkzeuge verfügbar

Betriebssysteme: Mac, Windows

Aurora HDR, entwickelt von Skylum, ist eine der bekanntesten HDR-Apps für Fotografen. Aurora bietet Ihnen Top-Funktionen wie Smart Color Tone, Polarisationsfilter, LUT Mapping und so weiter.

Mit der KI-gesteuerten Quantum HDR-Engine liefert Aurora HDR Ergebnisse, die frei von chromatischen Aberrationen, Lichthöfen und Artefakten sind. Mit der KI können Bildbearbeiter hochwertige Belichtungsreihen und saubere Farbverbesserungen erstellen. Aurora HDR unterstützt auch professionelle Funktionen wie RAW-Unterstützung, Maskierung, Stapelverarbeitung usw.

Fotografen können Aurora HDR entweder als eigenständiges Programm oder als Plugin für Apple Photos, Adobe Lightroom und Adobe Photoshop verwenden. Zu den Aurora-Formaten gehören JPEG, JPG, PNG, NEF, RAF, RAW, CR2, TIFF usw.

Aurora HDR hat auch eine mobile Version für Android-Nutzer. Das bedeutet, dass Fotografen nicht mehr warten müssen, bis sie einen PC haben, um HDR-Fotografie betreiben zu können.

Vorteile

  • Kompatibel sowohl mit Windows- als auch mit Mac-Betriebssystemen

  • Einfach zu bedienende und intuitive Benutzeroberfläche

  • Viele Filteroptionen wie HDR Basic, HDR Classic, HDR Enhance, HDR Smart Structure usw.

  • Unterstützt RAW-Dateien

  • Einstellbare Farbverläufe ermöglichen es Ihnen, verschiedene Farbbereiche eines Bildes unabhängig voneinander zu bearbeiten

  • Kann als eigenständiges Programm oder als Plugin für wichtige Bildbearbeitungsprogramme verwendet werden

Nachteile

  • Keine kostenlose Version oder Testversion

  • Fehlen von Objektivkorrekturprofilen und eingeschränkte lokale Retuschierung

Betriebssysteme: Mac, Windows

Mit dem leistungsstarken Photomatix Pro können Sie ein perfektes HDR-Foto erstellen, indem Sie verschiedene Belichtungen einer bestimmten Aufnahme kombinieren und in eine Belichtungsreihe setzen. Fotografen können dies mit Photomatix Pro erreichen, ohne dass die Lichter und Schattendetails verloren gehen.

Für den Fall, dass durch Bewegungsunschärfe unerwünschte Artefakte entstehen, bietet Photomatix ein Werkzeug zur Entfernung von Geisterbildern, das Ihnen dabei hilft. Sie können aus einer stabilen Liste von 40 Voreinstellungen wählen, die Sie bearbeiten können, wenn sie nicht Ihrem Geschmack entsprechen.

Photomatix kann als eigenständiges HDR-Programm oder als Plugin für Adobe Lightroom verwendet werden. Wenn Sie Ihre endgültige Ausgabe ohne Wasserzeichen haben möchten, müssen Sie eine Lizenz erwerben, die 99 $ kostet. Die kostenlose Testversion läuft nicht ab, muss aber ein Wasserzeichen auf der endgültigen Ausgabe haben.

Mit Photomatix Pro für Android können Fotografen ihren HDR-Modus und die Bearbeitung mit mehr Leichtigkeit und Mobilität genießen.

Vorteile

  • Langfristige kostenlose Testversion

  • Unterstützt sowohl Mac als auch Windows OS

  • Eine große Anzahl von Voreinstellungen zum Arbeiten

  • Werkzeug zur Entfernung von Geisterbildern, das auf Automatik eingestellt oder manuell verwendet werden kann

Nachteile

  • Die kostenlose Testversion kommt mit einem obligatorischen Wasserzeichen

Betriebssysteme: Mac, Windows

Adobe Lightroom ist einer der beliebtesten und am häufigsten verwendeten HDR-Fotobearbeiter. Mit der integrierten Funktion zum Zusammenführen von Fotos können Bildbearbeitungsprogramme zwei oder mehrere Fotos in Lightroom zusammenführen, um ein HDR-Bild zu erstellen.

Photomatix bietet auch eine Funktion zum automatischen Ausrichten, mit der Fotos, die aus der Hand aufgenommen wurden, richtig ausgerichtet werden können. Mit der Funktion "Deghost Overlay" können Benutzer eine Vorschau ihres Deghostings anzeigen, um sicherzustellen, dass es im Rahmen des Plans liegt.

Lightroom bietet 3 Abonnementpakete an, wobei jedes Paket eine kostenlose Testversion enthält.

Vorteile

  • Bietet eine kostenlose Testversion

  • Grundlegend und einfach zu bedienen

  • Kompatibel mit Mac und Windows

Nachteile

  • Die kostenlose Testversion ist nicht lange gültig

Betriebssysteme: Mac, Windows

Nik HSR Efex Pro ist eine HDR-Software, die für eine präzise Bearbeitung entwickelt wurde. Die Anwendung enthält die U-POINT-Technologie, mit der Sie sehr präzise Anpassungen an Ihrem Bild vornehmen können. HDR Efex Pro bietet Kontrollpunkte, mit denen der Bildbearbeiter Schärfe, Kontrast, Helligkeit, Sättigung und Belichtung anpassen kann.

Die U-POINT-Technologie ermöglicht es dem Benutzer, seine Kontrollpunkte genau dort zu platzieren, wo er die Änderungen vornehmen möchte. Auf diese Weise können Sie die Anpassungen genau in dem Moment vornehmen, in dem sie benötigt werden, ohne andere Bereiche zu verzerren.

Bei der HDR-Fotografie und -Bearbeitung werden üblicherweise mehr als ein Foto mit unterschiedlichen Belichtungen verwendet. Obwohl HDR Efex Pro den normalen HDR-Prozess durchführt, kann es auch mit einem einzigen Bild arbeiten. Die App nutzt ihren Tone-Mapping-Algorithmus, um den Dynamikbereich einer einzigen Aufnahme zu erweitern und ihr den HDR-Effekt zu verleihen.

Vorteile

  • Der Kauf gewährt Ihnen lebenslangen Zugriff durch eine einmalige Lizenz. Die Lizenz umfasst auch die acht Plugins

  • Die App funktioniert mit mehreren Betriebssystemen - Mac und Windows

  • Die U POINT-Technologie sorgt für eine genaue und präzise Bearbeitung und Anpassung

Nachteile

  • Keine kostenlose Version und auch keine Testversion

  • Hohe Systemanforderungen

Betriebssysteme: Mac, Windows

Diese HDR-Software ist bekannt für ihre hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit und leichte Zugänglichkeit. Sie hilft Anfängern, ihre Produktivität zu steigern, indem sie mehrere Voreinstellungen bereitstellt, mit denen sie beginnen können. Die Benutzer können aus den verfügbaren HDR-Stilvorgaben auswählen und sie problemlos auf ihre echten Projekte anwenden.

Eines der größten Probleme, mit denen sich Bildbearbeiter bei der Arbeit an HDR-Projekten konfrontiert sehen, ist die Geschwindigkeit in Echtzeit. Mit der HDREngine können Sie jedoch sicher sein, dass Tone Mapping und andere HDR-Operationen in Echtzeit durchgeführt werden.

Die HDREngine bietet eine Reihe von Optionen für die Verbesserung von Bildern. Sie erleichtert die Anwendung von Effekten wie Sättigung, Kontrast, Weißabgleich und Helligkeit, damit das Bild genau so aussieht, wie Sie es wünschen.

Die Oloneo HDREngine gibt es sowohl als Windows- als auch als macOS-Version. Die Systemanforderungen sind im Vergleich zu anderer HDR-Software wie HDR Efex Pro relativ moderat.

Vorteile

  • Unterstützt sowohl Mac als auch Windows

  • Schnelle und Echtzeit-Verarbeitung

  • Unterstützt das RAW-Format

  • Enthält viele Voreinstellungen, um den Bearbeitungsprozess zu beschleunigen

Nachteile

  • Keine mobile Version

Betriebssysteme: Mac, Windows

HDR Projects ist sowohl für Anfänger als auch für Experten in der HDR-Fotografie geeignet. Die Software hilft Fotos, alle Details zu bewahren, indem sie jede verfügbare Information bei der Aufnahme eines Bildes einfängt.

HDR Projects Pro wird mit 188 beeindruckenden Voreinstellungen geliefert. Sie können jede dieser Voreinstellungen auswählen, um die bereits erstellten Effekte auf Ihr Foto anzuwenden. Das Programm bietet auch eine intelligente Suchfunktion, die Ihnen hilft, die beste Aufnahme aus vielen möglichen Optionen auszuwählen.

Fotografen und Bildbearbeiter können HDR Projects Pro als eigenständige Anwendung installieren. Alternativ kann die Software auch als Plugin für Adobe Photoshop und Adobe Lightroom installiert werden. Obwohl es sich um ein kostenpflichtiges Programm handelt, können Sie sich mit der Testversion einen Eindruck davon verschaffen, wie HDR Projects aussieht und funktioniert, bevor Sie ein Abonnement abschließen.

Vorteile

  • Kann vor dem Kauf mit der Testversion getestet werden

  • Eine Vielzahl von bereits erstellten Voreinstellungen

  • Kompatibel sowohl mit Mac als auch mit Windows

  • Vielseitig einsetzbar als Standalone oder als Plugin

  • Unterstützt die Bearbeitung von RAW für Fortgeschrittene

Nachteile

  • Die Benutzeroberfläche kann für Einsteiger kompliziert sein

Melden Sie sich an, um Sonder­angebote zu erhalten!