Sie müssen SWF in MP4 konvertieren?

Mit diesem Online-Tool können Sie SWF kostenlos in MP4 konvertieren!

Mit diesem Tool können Sie SWF in MP4 online in nur wenigen Klicks konvertieren! Außerdem können Sie damit Flash kostenlos in MP4 umwandeln. Sie können auch einen Desktop-Medienkonverter von Movavi verwenden.

  Sehen Sie sich die Desktop-App an
Konvertierung zu

Wie konvertiert man SWF in MP4 auf Windows und Mac mit Movavi

Willi Wäfler Bearbeitet von Willi Wäfler

SWF ist ein Format, das heutzutage an vielen Stellen zu finden und zu verwenden ist. Allerdings kann nicht jede Plattform SWF-Dateien unterstützen. Außerdem kann nur eine begrenzte Anzahl von Mediaplayern SWF-Dateien abspielen. Daher sind MP4 oder andere Videoformate erforderlich, die Sie überall verwenden können. Hinzu kommt, dass einige Leute ihre Inhalte gerne auf Social-Media-Plattformen teilen, die herkömmliche Videoformate verwenden. Das ist der Hauptgrund, warum SWF in MP4 konvertiert werden muss, denn das Format bietet eine einfache Zugänglichkeit und Freigabeoptionen. Außerdem ist die Konvertierung von SWF in MP4 kein Problem, da wir heute Zugang zu zahlreichen Konvertern wie dem Movavi Video Converter haben. Das Ziel dieses Artikels ist es, Ihnen die Konvertierung von .swf in .mp4 zu erleichtern.

Wenn es um Videokonverter geht, gibt es eine Menge von ihnen, die Sie auf dem Markt finden können. Aber wenn Sie den besten von allen wollen, der Ihnen alle Formen der Konvertierung bieten kann, ist Movavi Video Converter eine gute Wahl. Es gibt ihn in zwei Formen - als kostenlosen Online-Konverter und als Desktop-Version. Wenn Sie einen SWF-zu-MP4-Konverter online suchen, bietet Movavi eine Online-Version an, die sich hervorragend für kleine Dateien eignet. Mit ihr können Sie SWF in MP4 kostenlos konvertieren. Wenn Sie jedoch große Dateien oder mehrere Dateien auf einmal konvertieren müssen, ist die Desktop-Version die perfekte Lösung. Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie SWF-Dateien in MP4 konvertieren können, hat Movavi eine Lösung für Sie. Wir werden hier die Schritte besprechen, die den gesamten Konvertierungsprozess zu einem Kinderspiel für Sie machen können.

Schritt 1. Installieren Sie das Programm

Um mit dem Prozess zu beginnen, laden Sie die Installationsdatei herunter. Sie ist sowohl in der Mac- als auch in der Windows-Version erhältlich. Nach dem Herunterladen des Installationspakets führen Sie das Setup aus und befolgen die Anweisungen auf dem Bildschirm. Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie die Anwendung öffnen.

Schritt 2. Dateien zur Konvertierung hinzufügen

Klicken Sie auf die Registerkarte Medien hinzufügen, die Sie in der oberen linken Ecke des Bildschirms finden. Wählen Sie die Option Video hinzufügen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die SWF-Dateien auszuwählen, die Sie in MP4 konvertieren möchten. Abgesehen von SWF können Sie Movavi Video Converter auch für viele andere Formate verwenden. Außerdem unterstützt die Anwendung die Stapelkonvertierung, bei der Sie mehrere Dateien auf einmal konvertieren können.

Schritt 3. Wählen Sie ein Format

Nachdem Sie die Dateien ausgewählt haben, die Sie konvertieren möchten, klicken Sie auf Video. Sie erhalten eine breite Palette von Formatoptionen. Um in MP4 zu konvertieren, klicken Sie auf MP4 und wählen Sie die richtige Voreinstellung für die Ausgabedatei.

Schritt 4. Konvertieren Sie Ihre SWF-Datei in MP4

Um .swf in .mp4 zu konvertieren, wählen Sie zunächst den Speicherort der Ausgabe, an dem die konvertierte Datei gespeichert werden soll. Dazu klicken Sie auf Speichern unter. Der letzte Schritt besteht darin, SWF in ein Video zu konvertieren, indem Sie auf die Schaltfläche Konvertieren klicken und den Prozess starten. Der gesamte Vorgang dauert einige Minuten, je nach Anzahl und Größe der Dateien. Jetzt wissen Sie, wie man SWF in MP4 konvertiert!

SWF vs. MP4

Vergleichsparameter

SWF

MP4

Name

Shockwave Flash Movie

MPEG-4-Video

Dateierweiterung

.swf

.mp4

Entwickler

Adobe Systems

Moving Picture Experts Group

Format

Binär

Binär

Mehr anzeigen

Zusammenfassung

SWF ist zweifelsohne ein hervorragendes Format für die Weitergabe von Inhalten. Da es jedoch mit den meisten Geräten und Anwendungen nicht kompatibel ist, ist es besser, es in eine kompatiblere Version, wie MP4, zu ändern. Hoffentlich hat Ihnen dieser Leitfaden geholfen, die Unterschiede zwischen SWF und MP4 zu verstehen.

Es gibt verschiedene SWF-zu-MP4-Konverter, die Sie auf dem Markt finden können. Movavi Video Converter ist eine hervorragende Wahl, wenn Sie das Beste von allem wollen. Um Ihre SWF-Datei in ein Video zu konvertieren, müssen Sie nur die Anwendung installieren, und schon können Sie loslegen. Wenn Sie kleine Dateien haben, können Sie den Online-Konverter verwenden.

Häufig gestellte Fragen

Wie konvertiere ich SWF in MP4 auf Windows 10/8/7?

Sie benötigen einen Videokonverter, um SWF in MP4 auf Windows 10/8/7 zu konvertieren. Aber wenn Sie nicht sicher sind, für welchen SWF-Dateikonverter Sie sich entscheiden sollen, können Sie Movavi Video Converter wählen. Die Anwendung ist leicht zu bedienen und verfügt über eine einfache Benutzeroberfläche. Folgen Sie diesen Schritten, um SWF in ein Video zu konvertieren.

  1. Installieren Sie die Anwendung, indem Sie die Installationsdatei von der offiziellen Website herunterladen.

    Herunterladen Movavi Video Converter

  2. Öffnen Sie die Anwendung, klicken Sie auf Medien hinzufügen, und wählen Sie die zu konvertierende Datei aus, indem Sie auf Video hinzufügen klicken.

  3. Wählen Sie Ihre Datei und dann das Format auf der Registerkarte Video aus - in Ihrem Fall müssen Sie MP4 wählen.

  4. Wählen Sie den Ausgabeordner.

  5. Klicken Sie auf Konvertieren.

Wie konvertiere ich SWF in MP4 auf einem Mac?

Die Konvertierung von SWF in MP4 auf dem Mac ist eine einfache Aufgabe mit Hilfe von Movavi Video Converter. Schauen wir uns die Schritte an, die Sie befolgen können, um SWF in MP4 auf einem Mac zu konvertieren.

  1. Holen Sie sich zunächst die Installationsdatei von der offiziellen Website von Movavi. Stellen Sie sicher, dass Sie die Installationsdatei für Mac herunterladen.

    Herunterladen Movavi Video Converter

  2. Öffnen Sie die Anwendung nach der Installation und klicken Sie auf Medien hinzufügen, wählen Sie Video hinzufügen.

  3. Wählen Sie die gewünschte SWF-Datei und wählen Sie das Ausgabeformat, indem Sie auf Video klicken.

  4. Wählen Sie MP4 und wählen Sie die richtige Voreinstellung.

  5. Klicken Sie auf Konvertieren, um SWF in MP4 umzuwandeln.

Wie verwende ich FFmpeg für eine SWF-zu-MP4-Konvertierung?

Wenn Sie einen kostenlosen SWF-zu-MP4-Konverter suchen, ist FFmpeg eine gute Wahl. Hier sind die Schritte, die Sie für die Konvertierung befolgen können.

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung auf Ihrem Computer.

  2. Geben Sie den Befehl sudo apt-get install ffmpeg ein .

  3. Nachdem Sie die Installation abgeschlossen haben, geben Sie ffmpeg -i filename.swf out_file.mp4 ein. Dies zeigt an, dass Sie eine SWF-Datei durch das MP4-Format ersetzen möchten.

  4. Ändern Sie filename.swf durch den Namen der SWF-Datei.

  5. Ersetzen Sie den neuen Namen der MP4-Datei durch out_file.mp4.

Kann VLC SWF in MP4 konvertieren?

Ja, Sie können VLC verwenden, um SWF in MP4 zu konvertieren. Hier sind die einfachen Schritte der Konvertierung.

  1. Installieren Sie den VLC-Player.

  2. Öffnen Sie die Anwendung und klicken Sie auf Medien.

  3. Wählen Sie Konvertieren/Speichern.

  4. Wählen Sie die SWF-Datei, die Sie konvertieren möchten.

  5. Klicken Sie auf die Registerkarte Konvertieren/Speichern.

  6. Wählen Sie das Format, in das Sie Ihre Datei konvertieren möchten.

  7. Wählen Sie den Ausgabeordner.

  8. Klicken Sie auf Start, um Flash in ein Video zu konvertieren.

Wie kann ich mit Adobe SWF in MP4 konvertieren?

Sie können Adobe® Flash® verwenden, um SWF in MP4 zu konvertieren.

  1. Starten Sie Adobe® Flash®.

  2. Importieren Sie die SWF-Datei für die Konvertierung.

  3. Klicken Sie auf Datei und wählen Sie Exportieren.

  4. Wählen Sie Film exportieren.

  5. Wählen Sie das Ausgabeformat MP4.

  6. Klicken Sie auf Exportieren.

Wie konvertiere ich SWF mit HandBrake in MP4?

Wenn Sie SWF in MP4 kostenlos und ohne Wasserzeichen konvertieren möchten, können Sie sich für HandBrake entscheiden. Sie können den folgenden Prozess befolgen, um zu erfahren, wie man diesen SWF-zu-MP4-Konverter als Freeware verwendet.

  1. Laden Sie den SWF-zu-MP4-Konverter kostenlos herunter und installieren Sie ihn auf Ihrem Computer.

    HandBrake herunterladen

  2. Starten Sie das Programm und klicken Sie auf Open Source, um die SWF-Datei hinzuzufügen.

  3. Wählen Sie das Format MP4. Sie können auch verschiedene Videoeinstellungen anpassen.

  4. Klicken Sie auf Start, um Flash in MP4 zu konvertieren.

Welche sind die besten SWF-zu-MP4-Konverter?

Wenn es um die Konvertierung von Flash in MP4 geht, gibt es verschiedene Konverter, für die Sie sich entscheiden können. Bevor Sie sich jedoch für einen entscheiden, sollten Sie sich die Funktionen der Konverter ansehen, damit Sie sicher sein können, dass sie Ihre Anforderungen erfüllen können. Movavi Video Converter ist eine ausgezeichnete Wahl, da es nicht nur SWF in MP4 konvertiert, sondern auch verschiedene andere heute gebräuchliche Formate unterstützt. Im Folgenden finden Sie eine Liste der besten SWF-Videokonverter, die Sie sowohl online als auch auf dem Desktop nutzen können.

  • Movavi Video Converter

  • VLC

  • HandBrake

  • Freemake Video Converter

  • Online-Convert.com

  • FileZigZag

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie immer noch keine Antwort auf Ihre Frage finden können, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Für Neuigkeiten und spezielle Angebote registrieren