• win
  • mac

Möchten Sie wissen, wie man PAL zu NTSC konvertieren kann?

Nutzen Sie Movavi Video Converter!
  • Ein-Klick-Einstellungen
  • Blitzschnelle Konvertierung
  • Verbesserung der Qualität

PAL

NTSC

Laden Sie das Programm herunter und folgen Sie den Anweisungen unten

Wie Sie Videos zwischen PAL und NTSC konvertieren

Wann benötigen Sie die Konvertierung von NTSC zu PAL oder von PAL zu NTSC? Die Antwort ist simpel: Dann, wenn Sie wollen, dass sich auch Leute im Ausland ihre Videos ansehen können. Auf Grund der Geschichte des Fernsehns verwenden einzelne Länder unterschiedliche Verschlüsselungen für analoges TV. Wenn sie z.B. Ihr Video in den USA mit einem NTSC Camcorder aufzeichnen, können es Europäer voraussichtlich nicht auf ihren VCR-Systemen wiedergeben.

Dies gilt in ähnlicher Weise auch für digitales Video. Wenn eine DVD im NTSC-Format aufgenommen wurde, wird sie nicht auf einem DVD-Player, der nur PAL unterstützt abgespielt. Mehr Informationen zu den NTSC und PAL Formaten finden Sie unten.

Das PAL (Phase Alternating Line) Format ist für Europa und Asien üblich. PAL wird in fast allen europäischen Ländern benutzt, sowie in Australien, einigen Ländern Afrikas, Südamerikas und Asiens.

NTSC (National Television System Committee) ist der Standard für Farbfernseher in den USA, Kanada, Japan, anderen Ländern Nord- und Südamerikas, sowie Teilen Asiens.

Es gibt auch ein anderes Format, das SECAM (Sequentiel couleur avec memoire, französisch für 'sequentielle Farbe mit Speicher'). Das Format wurde in Frankreich entwickelt und wird seitdem in Frankreich, den meisten osteuropäischen, vielen asiatischen und einigen afrikanischen Ländern genutzt. Einige Länder, die bisher SECAM benutzten, schalten aktuell auf PAL um und strahlen sowohl in PAL als auch in SECAM aus.

Um das Kompatibilitätsproblem zwischen NTSC und PAL Formaten zu lösen, müssen Sie eine Software für Videokonvertierung benutzen, wie den Movavi Video Converter.

1. Unser Programm herunterladen und installieren

Wann der Download abgeschlossen ist, führen Sie die Datei aus und folgen Sie den Anweisungen.

2. Den Konverter starten und eine DVD öffnen

Starten Sie Movavi Video Converter und klicken Sie auf Medien hinzufügen. Wählen Sie DVD hinzufügen aus und klicken Sie auf DVD öffnen. Öffnen Sie den VIDEO_TS-Ordner, um die DVD, die Sie konvertieren wollen, auszuwählen.

3. PAL/NTSC Voreinstellung wählen

Im Einstellungsbereich unten wählen Sie Video > DVD-kompatibles Video aus. Dort können Sie eine der verfügbaren PAL- oder NTSC-Voreinstellungen auswählen.

4. DVD konvertieren

Klicken Sie auf das Ordner-Symbol neben der Speicherpfad-Liste, um den Zielordner fürs Speichern der konvertierten Videodateien zu bestimmen.

Klicken Sie anschließend auf Start. Die Konvertierung Ihrer DVDs zwischen PAL und NTSC könnte nicht einfacher sein!



Movavi Video Converter

Ein idealer Weg, Ihre Medien in dem gewünschten Format zu bekommen!

  • Konvertieren Sie Video- und Audiodateien, DVDs und Bilder
  • Genießen Sie eine blitzschnelle Konvertierung ohne Qualitätsverlust
  • Verbessern Sie die Qualität, stellen Sie den Sound ein, kürzen bzw. verbinden Sie Dateien vor der Konvertierung
  • Speichern Sie Video- und Audioclips für einen einfachen Mobilzugang

Haben Sie Fragen?

Unser Support-Center besuchen

Unsere Video-Anleitungen anschauen (auf Englisch)

Ihnen könnten auch gefallen

Page loaded...