Wie Sie Ihr Video in Zeitlupe drehen

Versuchen Sie Movavi Video Editor!

  • Ändern Sie die Videogeschwindigkeit einfach
  • Stilvolle Übergänge, Titel und Filter hinzufügen
  • Video stabilisieren und umkehren, Ton ausgleichen und mehr

Videos machen. Erstellen. Inspirieren.

Wenn Sie auf die Schaltfläche zum Herunterladen anklicken, laden Sie die kostenlose Version des Programms herunter.*

Egal, ob Sie Videos für Ihr eigenes Vergnügen machen oder sie auf Websites wie Facebook und YouTube teilen, was passiert, wenn Sie Ihr Video in Zeitlupe aufnehmen möchten? In diesem Artikel erklären wir, was Zeitlupenvideos sind und wie Sie Zeitlupenvideos mit Ihrem Smartphone aufnehmen können. Anschließend stellen wir Ihnen einige der besten Zeitlupen-Videobearbeitungsprogramme und Apps vor. Wir beantworten sogar die am häufigsten gestellten Fragen zu diesem Thema, also lesen Sie weiter.

Wir von Movavi sind bemüht, Ihnen nur geprüfte Informationen zur Verfügung zu stellen. Um dies zu gewährleisten, gehen wir folgendermaßen vor:

  • Bei der Auswahl der Produkte, die wir in unsere Rezensionen aufnehmen, untersuchen wir sowohl die Nachfrage als auch die Beliebtheit.

  • Alle in diesem Artikel erwähnten Produkte wurden vom Movavi Content Team getestet.

  • Beim Testen versuchen wir, die besten Funktionen eines Produkts hervorzuheben und herauszufinden, wofür es am besten geeignet ist.

  • Wir studieren Nutzerbewertungen von beliebten Bewertungsplattformen und nutzen diese Informationen beim Schreiben unserer Produktbewertungen.

  • Wir sammeln das Feedback unserer Benutzer und analysieren ihre Meinungen zu Movavi-Software sowie zu Produkten anderer Unternehmen.

Was ist ein Zeitlupenvideo?

Ein Zeitlupenvideo ist einer der coolsten Videoeffekte, bei dem die Zeit langsamer zu laufen scheint. Sie können ein Zeitlupenvideo verwenden, um eine bestimmte Szene hervorzuheben oder eine Aktion zu verlangsamen, die Sie normalerweise nicht im Detail sehen würden, z. B. das Öffnen der Blütenblätter einer Blume oder das Platzen eines Luftballons.

Um zu verstehen, was ein Zeitlupenvideo ist und wie es funktioniert, müssen Sie die Bildrate (fps) kennen, d. h. die Anzahl der Standbilder, aus denen sich eine Sekunde des Videos zusammensetzt. Bei Zeitlupenvideos werden bewegte Bilder mit einer Geschwindigkeit angezeigt, die langsamer erscheint als in Echtzeit. Um dies zu erreichen, müssen Sie Bilder mit einer höheren Rate als der geplanten Anzeigegeschwindigkeit aufnehmen. Wenn Sie beispielsweise ein Video mit 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen, sehen Sie 60 Bilder pro Sekunde des Videos. Wenn Sie dieses Video in eine Zeitleiste einfügen, die für die Wiedergabe mit einer niedrigeren Bildfrequenz (z. B. 20 Bilder pro Sekunde) eingestellt ist, dauert die Wiedergabe des einsekündigen Videos nun zwei Sekunden.

Zeitlupenvideos werden normalerweise mit der höchstmöglichen Bildrate aufgezeichnet, und viele Kameras bieten Bildraten von bis zu 1540 Bildern pro Sekunde. Es ist jedoch auch möglich, Zeitlupenvideos mit dem Smartphone aufzunehmen, wobei 60, 120 und 240 Bilder pro Sekunde die gängigsten sind.

Zeitlupenaufnahmen mit Ihrem Smartphone

Wie wir bereits erwähnt haben, können Sie mit Ihrem Smartphone Zeitlupenvideos aufnehmen, unabhängig davon, ob Ihr Gerät unter Android oder iOS läuft. Bei den meisten Flaggschiff-Smartphones ist die Fähigkeit zur Aufnahme von Zeitlupenvideos in die Kamera integriert. Wenn Sie kein Flaggschiff-Smartphone besitzen und sich fragen, wie Sie Ihr Video in Zeitlupe aufnehmen können, gibt es Zeitlupen-Videobearbeitungsprogramme und Apps, mit denen Sie ein Video verlangsamen können.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie mit Ihrem Handy Zeitlupenvideos aufnehmen können, finden Sie hier einige Tipps und Tricks, die Ihnen dabei helfen:

  • Auf Android-Flaggschiff-Handys wie dem Samsung Galaxy S20, S20+, S20 Ultra oder der neuen S21-Reihe gibt es eine Funktion namens Super Slow-mo, die Action mit 960 Bildern pro Sekunde aufnimmt. Bei der Wiedergabe mit 30 Bildern pro Sekunde sind die Aufnahmen 32 Mal langsamer, sodass tolle Zeitlupenvideos entstehen. Öffne einfach die Kamera-App, tippe auf " Super Slow-mo" und starte die Aufnahme.

  • Das iPhone 11 oder 12 nimmt Videos im Zeitlupenmodus ganz normal auf, aber bei der Wiedergabe siehst du die Zeitlupeneffekte. Du kannst dein Video auch so bearbeiten, dass der Zeitlupeneffekt nach Belieben gestartet und gestoppt wird. Öffnen Sie einfach die Kamera-App, wählen Sie den Zeitlupenmodus und starten Sie die Aufnahme.

  • Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn die Verschlusszeit doppelt so hoch ist wie die Bildrate (z. B. 1/125 bei einer Aufnahme mit 60 Bildern pro Sekunde). Die meisten Smartphone-Kameras verfügen über Pro-Einstellungen, mit denen Sie die Verschlusszeit anpassen können.

  • Denken Sie daran, dass eine längere Verschlusszeit und eine höhere Bildrate mehr Licht erfordern. Wenn Sie ein Zeitlupenvideo in Innenräumen oder bei schlechten Lichtverhältnissen aufnehmen, müssen Sie möglicherweise eine Studiobeleuchtung hinzufügen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, probieren Sie einen der besten Zeitlupen-Video-Editoren und Apps aus. Viele davon nehmen Ihnen die harte Arbeit ab und sind für Anfänger mit wenig bis gar keiner Erfahrung geeignet.

Beste Zeitlupen-Video-Editoren und -Anwendungen

OS: Android

Slow Motion Video FX ist eine kostenlose Android-App zum Konvertieren von Zeitlupenvideos, mit der Sie Zeitlupenvideos aus normalen Videos erstellen können, die Sie bereits aufgenommen haben. Es handelt sich um einen Nachbearbeitungseditor, mit dem Sie nicht nur Zeitlupenvideos bearbeiten, sondern auch Zeitraffervideos erstellen können.

Hauptmerkmale:

  • Einfacher Prozess verlangsamt das gesamte Video

  • Mit dem erweiterten Verfahren können Sie Stopp- und Startpunkte auf der Zeitachse auswählen

  • Video-Filter

  • Hinzufügen von Ton und Musik

  • Eingebauter Player

Vorteile

  • Kann HD-Videos verarbeiten

  • Kann Videos direkt auf YouTube oder Instagram hochladen

Nachteile

  • App-Schnittstelle muss laut Nutzerbewertungen verbessert werden

OS: iOS

Slow Fast Motion Video Editor ist ein kostenloser Zeitlupen-Videobearbeitungsprogramm für iOS (mit In-App-Käufen), mit dem Sie sowohl Zeitlupen- als auch Zeitraffer-Videos erstellen können. Es ist ein Nachbearbeitungseditor, der verschiedene Geschwindigkeitseinstellungen von -8x bis +8x bietet.

Hauptmerkmale:

  • Vorschaumodus zur leichteren Bearbeitung

  • Schneiden Sie Videos in mehrere Teile und legen Sie für jeden Teil unterschiedliche Geschwindigkeiten fest

  • Geschwindigkeitseinstellungen von -8x bis +8x

Vorteile

  • Bibliothek mit einsatzbereiten Hintergrundmusikstücken

  • Schnelles Hochladen direkt auf Facebook oder YouTube

Nachteile

  • Geschwindigkeiten höher als 2x sind kostenpflichtig

Videoshop: Android, iOS

OS: Android und iOS

Videoshop ist eine Zeitlupen-Editor-App für Android und iOS. Die App kann kostenlos heruntergeladen werden und ermöglicht es Ihnen, das zuvor aufgenommene Video zu beschleunigen oder zu verlangsamen. Sie ist außerdem mit zusätzlichen Bearbeitungsfunktionen ausgestattet und einfach zu bedienen.

Wichtigste Funktionen:

  • Videoeffekte in Zeitlupe oder Zeitraffer

  • Zusammenführen mehrerer Clips zum Kombinieren

  • Steuerung von Helligkeit und Sättigung

  • Bewegungsstopp

  • Hinzufügen von Musik und Soundeffekten

Vorteile

  • Bietet neben dem Slow-Motion-Effekt eine unglaubliche Vielfalt an Tools

  • Kann aus Ihren Videos GIFs machen

  • Einfaches Teilen auf YouTube, Instagram und Snapchat

Nachteile

  • Nutzer beschweren sich über zufällige technische Fehler

Movavi Clips: Android, iOS

OS: Android und iOS

Movavi Clips ist ein kostenloser Zeitlupen-Editor für iOS und Android. Dank der benutzerfreundlichen Oberfläche und der intuitiven Steuerung ist er auch für Anfänger leicht zu bedienen. Er ist vollgepackt mit Funktionen, mit denen Sie Videos bearbeiten, Audio anpassen, ein Video verlangsamen und Ihre Videos auf YouTube, Facebook, Instagram und anderen sozialen Netzwerken teilen können.

Wichtigste Funktionen:

  • Zeitlupen-Videoeffekt

  • Praktische Zeitleiste für die Bearbeitung

  • Duplizieren von Videosegmenten

  • Videos teilen und kombinieren

  • Helligkeit und Sättigung einstellen

  • Drehen von Videos

Vorteile

  • Kann die Originaltonspur stummschalten

  • Bietet gebrauchsfertige Hintergrundmusiktitel

  • Ermöglicht das Hinzufügen von Voiceover

  • Kann Videosegmente duplizieren

  • Einfaches Teilen auf YouTube, Facebook und Instagram

Nachteile

  • Fügt ein Wasserzeichen zu Ihrem Clip hinzu

OS: Android

PowerDirector ist eine kostenlose Android-Videobearbeitungs-App mit einer Premium-Version, die Werbung entfernt und Ihnen Zugang zu exklusiven Inhalten bietet. Sie ist intuitiv und einfach zu bedienen und verfügt über eine integrierte Bibliothek mit Musik, Fotos und Soundeffekten. Mit den Geschwindigkeitsanpassungen können Sie ein Video schnell verlangsamen oder beschleunigen und es auf YouTube, Facebook oder anderen sozialen Websites teilen.

Wichtigste Funktionen:

  • Steuerung von Helligkeit, Farbe und Sättigung

  • Mehrere Zeitleisten

  • Chroma-Schlüssel

  • Keyframe-Steuerung

  • Bearbeiten und Exportieren in 4K

Vorteile

  • Schnelle Videowiedergabe

  • Anpassbare Vorlagen

  • Freigabe auf YouTube, Instagram, TikTok, Facebook und Snapchat

Nachteile

  • Benutzer klagen über Probleme bei der Tonsynchronisation

OS: Windows und Mac (Cloud-basierte Software)

Adobe® After Effects® ist eine Nachbearbeitungssoftware für Windows und Mac, die von Künstlern und Postproduktionsprofis zur Erstellung anspruchsvoller visueller Effekte verwendet wird. Die Software ist kostenpflichtig und bietet eine Fülle von Funktionen für die Erstellung von Videos.

Wichtigste Funktionen:

  • Zeitdehnung für Zeitlupenvideos

  • Hunderte von Effekten

  • 3D Transform Gizmo

  • Keyframe und Ausdrücke für Animationen

Vorteile

  • Von Motion Designern erstellte Animationsvorgaben

  • Kann jedes Element (Text, Grafik) in Bewegung setzen

  • Bietet Schritt-für-Schritt-Tutorials

Nachteile

  • Die kostenlose Testversion ist nur sieben Tage lang verfügbar

OS: iOS

SloMo Video Editor für iOS ist eine kostenlose App, mit der Sie voraufgezeichnete Videos in Zeitlupe bearbeiten sowie Zeitraffer- und Stop-Motion-Effekte hinzufügen können. Diese Zeitlupen-App ist einfach zu bedienen, und es gibt ein optionales Premium-Abonnement, mit dem Sie Zugang zu Premium-Filtern und über 170 Hintergrundmusiktracks erhalten.

Wichtigste Funktionen:

  • Videogeschwindigkeit von bis zu 240 Bildern pro Sekunde bearbeiten

  • Auswahl bestimmter Frames zur Anpassung der Geschwindigkeit

  • Hochauflösende Ausgabe

  • Aufnehmen von Zeitlupenvideos in der App

  • Hinzufügen von Musik

Vorteile

  • Für jede Szene können unterschiedliche Geschwindigkeiten eingestellt werden

  • Ermöglicht das Hinzufügen von Voiceover und Hintergrundmusik aus der Bibliothek

  • Kann Ihre Videos auf Instagram, Youtube, Facebook und Twitter teilen

Nachteile

  • Bietet außer der Zeitlupe nicht viele Bearbeitungswerkzeuge

OS: iOS

SloPro ist eine kostenlose iOS-App zum Konvertieren von Zeitlupenvideos, mit der Sie Videos in Zeitlupe aufnehmen oder voraufgezeichnete Videos in Zeitlupe bearbeiten können. Die App ist einfach zu bedienen und bietet die Möglichkeit, in Superzeitlupe mit bis zu 1000fps zu drehen.

Hauptmerkmale:

  • Renderlose Bearbeitung

  • Belichtung sperren

  • Zeitlupeneffekte wie Bildüberblendung, optischer Fluss und Geisterbilder

  • Super-Zeitlupe

  • Zeitlupe während der Aufnahme anwenden

  • Zeitraffer-Effekte

Vorteile

  • Drei Arten von Zeitlupeneffekten verfügbar (optischer Fluss, Frame Blending, Ghosting)

  • 500 FPS und 1000 FPS Simulation über optischen Fluss

Nachteile

  • Fügt dem Ausgabevideo ein Wasserzeichen hinzu

Movavi Video Editor: Windows, Mac

OS: Windows und Mac

Movavi Video Editor für Windows und Mac ist eine Videobearbeitungssoftware, die einfach zu bedienen ist und über zahlreiche Funktionen verfügt. Dank der einfachen Benutzeroberfläche und der intuitiven Steuerung ist sie auch für Anfänger leicht zu bedienen, und es macht Spaß, mit dieser Software ein Video zu erstellen.

Wichtigste Funktionen:

  • Zeitlupeneffekt für zuvor aufgezeichnete Videos

  • Keyframe-Animation

  • Chroma-Key

  • Spezialeffekte

  • Bild-im-Bild-Effekt

  • Stabilisierung

Vorteile

  • Leicht einstellbarer Slow-Motion-Effekt

  • Kann den Originalton beibehalten

  • Kann die Originaltonspur stummschalten

  • Bietet eine Bibliothek mit Hintergrundmusik und Geräuschen

Nachteile

  • Der kostenlose Test dauert nur sieben Tage

OS: Windows und Mac

MotionPerfect ist ein kostenloses, plattformübergreifendes Videobearbeitungsprogramm, das sich ideal für Anfänger eignet, da es eine schrittweise Anleitung zum Verlangsamen eines Videos bietet. Es funktioniert nur mit AVI-Dateien, und es gibt eine Premium-Version zu kaufen, die zusätzliche Funktionen bietet.

Wichtigste Funktionen:

  • Extreme Zeitlupe mit fließenden Bewegungen

  • Ändern der Videolaufzeit

  • Geschwindigkeit und Frame-Rate anpassen

  • Eingebauter Media-Player

  • Drag-and-Drop-Funktionalität

Vorteile

  • Schritt-für-Schritt-Verfahren zum Hinzufügen des Effekts

  • Kann Ihr Video in eine bestimmte Zeitspanne quetschen

  • Im Expertenmodus können Sie die Gesamtzahl der Bilder, die durchschnittliche Bildrate, die Anzahl und das Verhältnis der aufgenommenen Bilder usw. festlegen.

Nachteile

  • Unterstützt nur das AVI-Videoformat

Movavi Video Editor

Videos machen. Erstellen. Inspirieren.

* Für die kostenlose Version von Movavi Video Editor gelten die folgenden Einschränkungen: 7-Tage-Testversion, Wasserzeichen in den Ausgabevideos; und beim Speichern eines Projekts als Audiodatei wird nur die Hälfte der Audiolänge gespeichert.

Wie Sie Ihr Video in Zeitlupe drehen können: Häufig gestellte Fragen

Können Sie ein Video in Zeitlupe bearbeiten?

Wenn Sie ein Video in Echtzeit aufgenommen haben, können Sie es ganz einfach bearbeiten und mit Zeitlupeneffekten versehen. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie mit Movavi Video Editor ein Zeitlupenvideo erstellen:

  1. Installieren und starten Sie Movavi Video Editor.
    Version für Windows
    Version für Mac

  2. Importieren Sie Ihr Video und ziehen Sie es auf die Zeitleiste.

  3. Öffnen Sie das Menü Weitere Werkzeuge.

  4. Wählen Sie den Effekt Zeitlupe.

  5. Bewegen Sie den Schieberegler nach links, um Ihr Video zu verlangsamen.

  6. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, klicken Sie auf Exportieren, um das Video auf Ihrem Computer zu speichern. Sie können das Videoformat, die Qualität und den Speicherort für die Datei auswählen. Klicken Sie dann auf Start, um zu exportieren.

Welche App macht Ihre Videos zu Zeitlupen?

Es gibt eine Reihe verschiedener Apps, mit denen Sie Zeitlupenvideos erstellen können. Einige sind für iOS oder Android, während andere für die Verwendung auf Mac- oder Windows-Computern konzipiert sind. Es gibt kostenlose und kostenpflichtige Apps und solche, mit denen Sie bereits aufgenommene Videos bearbeiten können, sowie solche, mit denen Sie Videos in Zeitlupe aufnehmen können. Hier sind unsere Top 10 (weitere Details zu jeder App finden Sie in der Liste oben):

  1. Slow motion video FX

  2. Slow Fast Motion Video Editor

  3. Videoshop

  4. Movavi Clips

  5. PowerDirector

  6. SloMo Video Editor

  7. SloPro

  8. Slow Motion Video Maker

  9. Slow Motion Camera

  10. Video Speed

Wie kann man in iMovie ein Video in Zeitlupe umwandeln?

Um einem Video in iMovie Zeitlupeneffekte hinzuzufügen, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie Ihr Video und tippen Sie dann auf den Videoclip in der Timeline.

  2. Tippen Sie im Inspektor (am unteren Rand des Bildschirms) auf die Schaltfläche Geschwindigkeit.

  3. Am unteren Rand des Clips sollte ein gelber Balken mit gelben Bereichsgriffen an beiden Enden zu sehen sein.

  4. Ziehen Sie einen der gelben Ziehpunkte, um die Bereiche anzupassen. Sie können auch auf Hinzufügen tippen, um einen neuen Bereich zu erstellen.

  5. Ziehen Sie dann den Schieberegler nach links, um die Videogeschwindigkeit zu verringern.

  6. Wenn Sie den Schieberegler ziehen, wird die Geschwindigkeit unter Ihrem Clip angezeigt (z. B. 1/2x bedeutet die Hälfte der normalen Geschwindigkeit usw.).

  7. Wenn Sie einen Fehler machen, können Sie die Geschwindigkeit des gesamten Clips zurücksetzen, indem Sie auf Zurücksetzen tippen.

  8. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf eine beliebige Stelle außerhalb des Inspektors, um ihn zu schließen.

Wie spielt man ein Video in Zeitlupe auf Android ab?

Es ist wirklich einfach, ein Video in Zeitlupe auf Android abzuspielen. Dies sind die einfachen Schritte, die Sie befolgen müssen:

  1. Navigieren Sie zu Ihrem Video.

  2. Tippen Sie auf das Video und dann auf Mehr (sieht aus wie drei kleine, vertikal angeordnete Punkte).

  3. Tippen Sie auf Abspielgeschwindigkeit.

  4. Wählen Sie die Geschwindigkeit, mit der Sie das Video abspielen möchten.

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie immer noch keine Antwort auf Ihre Frage finden können, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Für Neuigkeiten und spezielle Angebote registrieren