12 beste kostenlose MKV zu MP4 Konverter [Windows/Mac]

Bearbeitet von Willi Wäfler
14 785

Um MKV in MP4 zu konvertieren, folgen Sie diesen Schritten:

  • Laden Sie den Konverter herunter und starten Sie ihn.

  • Fügen Sie dem Programm Dateien hinzu.
  • Wählen Sie MP4 als Ausgabeformat.
  • Konvertieren Sie Ihre Dateien.

MKV ist ein beliebtes Format, das recht einfach zu konvertieren ist, wenn es um Videos geht. In diesem Artikel werden wir die besten MKV-zu-MP4-Konverter vorstellen, die Ihnen die Konvertierung erleichtern können.

Die besten MKV-zu-MP4-Konverter im Vergleich

Programm

Plattform

Betriebssystem

Download

Schreibtisch

Windows XP/Vista/7, Mac OS X 10.2 oder höher

Schreibtisch

Windows 7/8/10/11

Beste MKV-Konverter für den Desktop

1. Movavi Video Converter

Plattform: Desktop

Betriebssystem: Windows 7/8/10/11, Mac OS X 10.13 oder höher

Die erste Option auf unserer Liste ist Movavi Video Converter. Das Programm unterstützt alle gängigen Medienformate und ist sehr einfach zu bedienen. Neben der Konvertierung von Videos haben Sie auch Zugriff auf erstklassige Bearbeitungsfunktionen. Zu den Hauptmerkmalen gehören eine umfassende Bibliothek mit programmierten Konvertierungs- und Optimierungsfunktionen sowie eine hohe Konvertierungsgeschwindigkeit. Sie können sogar Videos mit Untertiteln bearbeiten.

Wenn Sie einen zuverlässigen Konverter mit einer breiten Palette von Funktionen wünschen, laden Sie Movavi noch heute kostenlos herunter.

Vorteile:

  • Verfügbar für Windows- und Mac-Benutzer

  • Schnelle Konvertierungen ohne Grenzen

  • Große Auswahl an Optimierungsfunktionen

  • Eine der einfachsten Anwendungen

Nachteile:

  • Es gibt keine Funktion zum Herunterladen von Online-Videos

Plattform: Desktop

Betriebssystem: Windows XP/Vista/7, Mac OS X 10.2 oder höher

Wenn Sie noch keine Erfahrung mit der Konvertierung von Videos haben, ist MPEG Streamclip das perfekte Tool für den Anfang. Obwohl es einfach zu bedienen ist, bietet es eine breite Palette von Funktionen. Es ist nicht nur ein zuverlässiger MKV-Konverter, sondern auch ein Videoplayer und Editor. Eines der herausragenden Merkmale ist die Fähigkeit, große Dateien zu verarbeiten, die während der Konvertierung in Segmente aufgeteilt werden können.

Vorteile:

  • Kostenlos zu benutzen

  • Sie können Dateien von bis zu 4 GB konvertieren

  • Vielseitiges Importieren von Dateien

  • Benutzerfreundliche und interaktive Schnittstelle

Nachteile:

  • Etwas eingeschränkte Funktionen im Vergleich zu High-End-Tools

Plattform: Desktop

Betriebssystem: Windows 7/8/10/11

MediaCoder ist zweifelsohne einer der besten kostenlosen MKV-zu-MP4-Konverter, wenn es um erstklassige Videokonvertierung geht. Während der Konvertierung komprimiert diese Software die Videos. Aber auch danach bleibt die Ausgabequalität unverändert. Wenn Ihr Video nicht vollständig oder leicht beschädigt ist, repariert MediaCoder den Schaden und Sie können das Video ansehen.

Vorteile:

  • Hochmoderne Video- und Soundmanagement-Funktionen

  • Komprimiert Videos unter Beibehaltung der Qualität

Nachteile:

  • Nicht für Anfänger geeignet

4. VLC

Plattform: Desktop

Betriebssystem: Windows XP oder höher, Mac OS X 10.7 oder höher

VLC ist nicht nur ein Video-Player, sondern auch ein zuverlässiges MKV-zu-MP4-Programm. Egal ob Sie Windows oder MAC benutzen, Sie können VLC verwenden. Es ist einfach zu bedienen und unterstützt eine breite Palette von Video- und Audioformaten, daher seine Beliebtheit.

Vorteile:

  • Kostenlos zu benutzen

  • Über Plugins erweiterbar

Nachteile:

  • Eingeschränkte Funktionen im Vergleich zu anderen MKV-Konvertern

Plattform: Desktop

Betriebssystem: Windows Vista/7/8/10/11

Wie der Name schon sagt, ist der Freemake Video Converter ein kostenloses Konvertierungsprogramm. Mit über 93 Millionen Nutzern ist er zweifellos einer der besten MKV-Konverter für Windows. Obwohl es eine breite Palette von Video-Konvertierungsoptionen bietet und viele Formate unterstützt, benötigen Sie keine speziellen Kenntnisse, um das Format Ihrer Videos zu ändern.

Vorteile:

  • Unterstützt mehrere Ausgabeoptionen

  • Einsteigerfreundlich

Nachteile:

  • Nicht auf Mac verfügbar

Plattform: Desktop

Betriebssystem: Windows XP/Vista/7/8/10

WinX HD Video Converter Deluxe ist ein Videokonvertierungsprogramm, das sich an Benutzer aller Kenntnisstufen richtet. Es ermöglicht die Konvertierung einer breiten Palette von Videoformaten und verfügt über GPU-Beschleunigungstools, die eine schnelle Konvertierung ermöglichen. Mit der kostenlosen Version können Sie nur bis zu fünf Minuten und ein Video auf einmal konvertieren, aber es ist ein großartiges Tool für die Konvertierung kurzer Videos.

Vorteile:

  • Unterstützung für 9 High-Definition-Formate und 24 weitere Videoformate

  • Herunterladen und Kodieren von Videos direkt aus dem Internet

  • Sehr schnelle Installation

  • Konvertiert auch Audio- und Fotodateien

Nachteile:

  • Nicht viele Bearbeitungsfunktionen

Plattform: Desktop

Betriebssystem: Mac OS X 10.6 oder höher

MacX Video Converter Pro ist ein hervorragender Medien-Encoder für Mac-Benutzer, die Konvertierungen für den professionellen Einsatz wünschen. Neben der Konvertierung können Sie auch Videos aufnehmen, komprimieren und bearbeiten. MacX Video Converter Pro wurde für den professionellen Einsatz entwickelt und kann HD-, Full HD- (1080p) und 4K Ultra HD-Videos ohne Qualitätsverlust verarbeiten.

Vorteile:

  • Kann hochwertige Videos transkodieren

  • Konvertieren Sie Ihre Dateien schnell

Nachteile:

  • Nur unter macOS verfügbar

Plattform: Desktop

Betriebssystem: Windows 10 oder höher, Mac OS X 10.13 oder höher

Als einer der schnellsten kostenlosen MKV-Konverter wurde HandBrake von Windows-Benutzern herzlich willkommen geheißen, nachdem es zunächst nur für den Mac verfügbar war. Dieses Tool verfügt über eine breite Palette von Funktionen und gibt sich wenig Mühe, einige der Terminologien zu erklären. Daher ist es für Benutzer mit etwas Erfahrung geeignet.

Vorteile:

  • Anpassbare Voreinstellungen

  • Schnelle Konvertierungen

Nachteile:

  • Nicht anfängerfreundlich

Plattform: Desktop

Betriebssystem: Windows 2000/XP/7/8/10

Format Factory ist eine kostenlose Multimedia-Transkodierungssoftware, die Sie auf jeder Windows-Plattform ausführen können. Die Anwendung deckt eine breite Palette von Formatoptionen ab, mit denen Sie alles in ein Format Ihrer Wahl umwandeln können. Die Benutzeroberfläche ist einfach zu bedienen, so dass Benutzer die Anwendung ohne Probleme nutzen können. Mit Hilfe dieser Anwendung können Sie CDs und DVDs in verschiedene Formate übertragen. Die Konvertierungsgeschwindigkeit ist superschnell, und Sie werden keine Verzögerung spüren. Wenn Sie Hardware-Beschleunigung wünschen, ist diese für diese Anwendung während der Konvertierung verfügbar. Benutzer können jede Art von Videodatei reparieren, die Dateigröße verringern und notwendige Dateien in PDF konvertieren.

Vorteile:

  • Kostenlose Anwendung

  • Superschnelle Konvertierung

  • Enthält die Option des Disc-Rippings

  • Unterstützt Hardware-Beschleunigung

Nachteile:

  • Bietet die Möglichkeit, unerwünschte Anwendungen zu installieren

  • Nur verfügbar für Windows

Kostenlose MKV-Konverter: Online-Tools

Plattform: Online

Betriebssystem: Jede

FreeConvert.com ist ein völlig kostenloses Online-Video-Konvertierungstool. Es ist ein einfacher und schneller Weg, um Ihre Dateien zu konvertieren. Außerdem werden die Videos nach 2 Stunden von den Servern gelöscht und sind durch eine SSL-Verschlüsselung mit 256 Bit geschützt, so dass sie absolut sicher sind.

FreeConvert.com unterstützt über 60 gängige Dateiformate für den Import - einschließlich MKV - und kann Ihnen auch bei der Konvertierung einiger weniger bekannter Dateitypen helfen. Die Änderung des Formats mit diesem Massendateikonverter ist ein einfacher Vorgang.

Wenn Sie Ihre Konvertierungen anpassen möchten, stehen Ihnen auch einige Tools zur Verfügung. Beachten Sie jedoch, dass das Programm die Dateigröße auf 1 GB begrenzt.

Vorteile:

  • Batch-Konvertierungsfunktion für bis zu 20 Videos

  • Ermöglicht die Komprimierung von Videos

  • Bietet mehr Sicherheit als die meisten Online-Konverter

Nachteile:

  • Kann nur Dateien bis zu 1 GB konvertieren

Plattform: Online

Betriebssystem: Jeder

Egal, ob Sie Videos, Audios, Dokumente, Bilder, E-Books oder Tabellen konvertieren möchten, CloudConvert ist das ideale Tool. Solange Sie eine zuverlässige Internetverbindung haben, können Sie auf die Plattform zugreifen, da sie cloudbasiert ist. Das Tool ist einfach zu bedienen und daher auch für Einsteiger geeignet.

Vorteile:

  • Einfach zu bedienen

  • Sie können mit Google synchronisieren

  • Sie können auch Bilder, Dokumente und Präsentationen konvertieren

  • Kostenlose Testphase

  • Hat eine Website-Erfassungsfunktion

Nachteile:

  • Nach der Testversion müssen Sie eine Abonnementgebühr entrichten

  • Relativ wenig Support

12. Zamzar

Plattform: Online

Betriebssystem: Jeder

Wenn Sie einen MKV-Konverter für das Internet benötigen, ist Zamzar eine ideale Option. Dieses Online-Tool unterstützt viele Formate und ist einfach zu bedienen, sodass es auch für Anfänger geeignet ist. Sobald Sie die Website geladen haben, können Sie mit der Konvertierung von Dateien beginnen, auch wenn Sie kein Benutzerkonto haben. Wenn Ihre Konvertierung abgeschlossen ist, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung. Da es sich um einen Online-Konverter handelt, können Sie über Windows, Linux oder Mac darauf zugreifen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Webbrowser und eine Internetverbindung. Sie können diesen Online-MKV-Konverter kostenlos nutzen.

Vorteile:

  • Kostenlos zu benutzen

  • Sie können Dateien von Ihrem Computer oder aus dem Internet über eine URL hochladen

  • Kann zum Konvertieren von Dateien per E-Mail verwendet werden

Nachteile:

  • Sie können nur maximal zwei Dateien pro Tag konvertieren

  • Um die Kapazität der Dateien zu erhöhen, müssen Sie auf die Premium-Version upgraden

  • Langsam im Vergleich zu anderen Tools

  • Verzögerungen von bis zu einer Stunde bei Konvertierungen, wenn die Website stark frequentiert ist

Zusammenfassung

Wenn Sie auf der Suche nach einigen großartigen MKV-zu-MP4-Konvertern sind, kann Ihnen die obige Liste sicherlich helfen. Eine der Optionen, die jeden Tag unter den Nutzern bekannt wird, ist Movavi Video Converter. Das Beste an dieser Anwendung ist, dass sie über Bearbeitungsoptionen verfügt, die Sie in keiner anderen Anwendung finden können.

Häufig gestellte Fragen

Was ist der beste MKV-Videokonverter?

Bei den MKV-Videokonvertern gibt es mehrere Auswahlmöglichkeiten. Sie können einen Blick auf die Liste oben werfen, um Ihre Wahl zu treffen. Sie können sich für Movavi Video Converter entscheiden, wenn Sie alle Funktionen eines Videokonverters haben möchten. Er ist bekannt für seine schnelle Konvertierung und seine Benutzerfreundlichkeit. Die Anwendung ist sowohl für Windows als auch für macOS verfügbar. Der einzige Nachteil der Anwendung ist, dass es keine Funktion zur Online-Videokonvertierung gibt.

Wie kann ich MKV kostenlos in MP4 konvertieren?

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihre Dateien kostenlos konvertieren können, gibt es eine Vielzahl von MKV-Konvertern (Freeware), die Sie verwenden können. Einige, wie FreeConvert.com und CloudConvert, sind webbasierte Tools, die Sie verwenden können, wenn Sie eine Internetverbindung haben. Bei anderen, wie Freemake Video Converter, MPEG Streamclip und WinX HD Video Converter Deluxe, müssen Sie die Software auf Ihr Gerät herunterladen.

Warum wird MKV nicht unterstützt?

Damit ein Video in Ihrem Video-Player abgespielt werden kann, muss es über die vom Media-Player unterstützten Codecs verfügen. Wenn MKV-Dateien nicht abgespielt werden, fehlt Ihnen möglicherweise ein Codec.

Was kann eine MKV-Datei abspielen?

Es gibt viele Media Player, die MKV-Dateien unterstützen. Dazu gehören u. a. Windows Media Player, VLC und DivX Player.

Funktioniert MKV auf Fernsehern?

Wenn Ihr Fernsehgerät mit MKV kompatibel ist oder Sie die Codecs herunterladen können, können Sie MKV-Videos ansehen. Wenn die MKV-Dateien jedoch andere inkompatible Formate enthalten, können die Videos möglicherweise nicht abgespielt werden. MKV-Dateien, die Dolby Audio enthalten, können zum Beispiel nicht auf Samsung-Fernsehern abgespielt werden.

Kann man MKV auf ein iPhone übertragen?

Wenn Sie MKV-Dateien auf Ihrem iPhone abspielen möchten, müssen Sie einen externen Mediaplayer wie VLC für iOS herunterladen, da der integrierte Mediaplayer der Apple-Geräte MKV-Dateien nicht unterstützt.

Ist MKV besser als MP4?

Sowohl MKV als auch MP4 verfügen über eine Reihe eigener Funktionen. Einer der Unterschiede zwischen den Formaten ist, dass MP4-Dateien im Vergleich zu MKV viel kleiner sind. Außerdem unterstützen die Media-Player, die Sie mit den heutigen mobilen Geräten erhalten, mit größerer Wahrscheinlichkeit MP4. MP4-Dateien können dank H.264-Kodierung Videos in hervorragender Qualität bei geringer Dateigröße liefern. Wenn Sie ein Dateiformat mit geringer Dateigröße ohne Qualitätseinbußen suchen, ist MP4 die richtige Wahl für Sie.

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie immer noch keine Antwort auf Ihre Frage finden können, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Melden Sie sich an, um Sonder­angebote zu erhalten!