• win
  • mac

Möchten Sie wissen, wie man FLV zu MP4 konvertieren kann?

Testen Sie Movavi Video Converter
  • Ein-Klick-Einstellungen
  • Blitzschnelle Konvertierung
  • Verbesserung der Qualität

FLV

MP4

Laden Sie das Programm herunter und folgen Sie den Anweisungen unten

Wie Sie FLV in MP4 umwandeln

Wenn Sie jemals Videos aus dem Internet herunergeladet haben, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass fast alle Internetvideos im FLV-Format gespeichert sind. Dieses Format wird von den größten Video-Hostings und sozialen Netzwerken verwendet: YouTube, Facebook, Vimeo. Trotz seiner Popularität wird das FLV-Format von meisten mobilen Geräten nicht unterstützt, und um FLV-Videos auf einem Computer anzuzeigen, werden zusätzliche Codecs erfordert. Um Kompatibilitätsprobleme zu lösen, genügt es, FLV in ein universelles Format wie MP4 umzuwandeln.

Mit Hilfe von Movavi Video Converter auf Deutsch können Sie FLV in MP4 ganz einfach umwandeln. Sie können auch die inverse Operation durchführen, das heißt MP4 in FLV konvertieren, um dann Ihr Video ins Internet hochzuladen.

In unserer ausführlichen Anleitung erfahren Sie, wie man FLV zu MP4 mit dem Movavi Video Converter umwandeln kann.

1. Installieren Sie den Video Converter

Um den Konverter von FLV zu MP4 auf Ihrem Computer zu installieren, laden Sie herunter und starten Sie die Installationsdatei. Die Installation dauert nur wenige Minuten.

2. Fügen Sie ein Video im FLV-Format hinzu

Klicken Sie auf die Schaltfläche Medien hinzufügen, die sich in der oberen linken Ecke des Programmfensters befindet, und dann auf Video hinzufügen. Im Dialogfenster wählen Sie gewünschte Dateien aus, die Sie zu MP4 konvertieren möchten. Sobald Sie auf die Schaltfläche Öffnen klicken, werden alle ausgewählten Dateien zum Programm hinzugefügt.

3. Wählen Sie das MP4-Format aus

Klicken Sie zuerst auf Video und dann auf MP4. Wählen Sie das Format MP4 aus. Wenn Sie das FLV-Format zu MP4 für Ihren Player, Smartphone oder ein anderes Gadget konvertieren, wählen Sie einfach das Modell von Ihrem mobilen Gerät in der Registerkarte Geräte aus.

4. Geben Sie den Speicherordner an und starten Sie die Konvertierung

Standardmäßig speichert der Video-Konverter alle Dateien im Ordner Movavi Library. Wenn Sie einen anderen Ordner angeben wollen, klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Ordner-Symbol unten. Um die Umwandlung der ausgewählten Videos zu starten, klicken Sie auf Start.

5. Genießen Sie das Ergebnis

Wenn die Konvertierung abgeschlossen wird, öffnet sich der Ordner mit fertigen Videos automatisch. Jetzt können Sie das Video auf Ihrem Computer oder verschiedenen mobilen Geräten anschauen. Starten Sie die Hochaden-Software auf Ihrem Gerät und folgen Sie den Anweisungen oder, je nach Gerät, übertragen Sie die Dateien in den Zielordner. Jetzt werden Sie Ihre Lieblingsfilme und -Videos immer bei Hand haben!

Movavi Video Converter

Ein idealer Weg, Ihre Medien im gewünschten Format zu bekommen!

  • Konvertieren Sie Video- und Audiodateien, DVDs und Bilder
  • Genießen Sie eine blitzschnelle Konvertierung ohne Qualitätsverlust
  • Verbessern Sie die Qualität, stellen Sie den Sound ein, kürzen bzw. verbinden Sie Dateien vor der Konvertierung
  • Speichern Sie Video- und Audioclips für einen einfachen Mobilzugang

Haben Sie Fragen?

Unser Support-Center besuchen

Unsere Video-Anleitungen anschauen (auf Englisch)

Ihnen könnten auch gefallen

Page loaded...