• win
  • mac

Sind Sie auf der Suche nach einem Programm für Film-Montage?

Verwenden Sie den Movavi Video Editor!

  • Videos problemlos bearbeiten und verbessern
  • Stilvolle Übergänge, Titel und Filter hinzufügen
  • Videos stabilisieren und umkehren, Ton angleichen und mehr

Laden Sie das Programm herunter und folgen Sie den Anweisungen unten

Wie Sie Videos selber montieren

Wollen Sie gewöhnliche Hobbyvideos in einen stilvollen Film verändern? Dann sind Sie hier genau richtig! Movavi Video Editor ist eine multifunktionale Video-Montage-Software, wo eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche mit einer reichen Sammlung von Tools für Filmmontage harmonisch kombiniert wird. Laden Sie den Movavi Video Editor herunter und profitieren Sie von einem praktischen Programm für professionelle nonlineare Videobearbeitung. Das Programm ist auch in der deutschen Sprache erhältlich. Laden Sie die benötigte Version herunter und beachten Sie die nachstehende Anleitung.

1. Downloaden Sie das Video-Montage-Programm

Führen Sie die heruntergeladene Datei aus, um mit der Einrichtung zu beginnen. Folgen Sie dem Installationsassistenten, und in ein paar Minuten wird der Video Editor komplett betriebsbereit.

2. Fügen Sie Dateien dem Programm hinzu

Klicken Sie auf Mediendateien hinzufügen und wählen Sie die Videos, Bilder und Audiospuren aus, die Sie in Ihrem Film verwenden möchten. Format und Größe der Originalmedien können unterschiedlich sein: von „schwerwiegenden“ MKV- und MTS-Filmen bis zu Mini-Videos in mobilen Formaten 3GP und MP4.



Sie können auch unsere Stockvideo-Sammlung anschauen, um professionell erstellte Clips zu Ihrem Film hinzufügen. Um das zu tun, wählen Sie Mustervideo in der linken Liste aus und klicken Sie auf Weitere Downloads! oder besuchen Sie einfach unsere Stockvideo-Webseite.

3. Starten Sie Video-Montage

Mit Movavi Video Editor können Sie Videos auf vielfältige Weise bearbeiten. Sehen Sie sich die Liste von Optionen unten an und lesen Sie unter jedem verfügbaren Link die entsprechende Anleitung, um mehr über die Filmmontage-Funktionen zu erfahren, die Sie interessieren. Mit Movavi Video Editor können Sie folgende Aufgaben erledigen:

4. Speichern Sie den fertigen Clip

Speichern Sie Ihr Video im Movavi Video Editor einfach durch Klicken auf Export. Oben im Exportfenster sehen Sie die Registerkarten, mit denen Sie Ihren Film für unterschiedliche Mobilgeräte in einem beliebigen Format speichern können. Um Ihr Video online hochzuladen, klicken Sie auf die Registerkarte Online-Upload. Nach Wahl der gewünschten Option klicken Sie auf Start, um Ihren Film zu speichern.

Möchten Sie Ihr Video auf DVD brennen? Testen Sie die Movavi Video Suite für Windows! Zusammen mit dem DVD- und Blu-ray-Brenner enthält dieses Softwarepaket einen praktischen Videokonvertierer, Bildschirmrekorder und mehr.

Movavi Video Editor

Videos zu erstellen war nie so einfach!

  • Video-, Bild- und Audio-Dateien auf der Zeitleiste bearbeiten
  • Filter, Übergänge, Titel und Beschriftungen hinzufügen
  • Spezielle Effekte wie Chroma-Key und Zeitlupe verwenden
  • Videos in jedes populäre Format exportieren

Haben Sie Fragen?

Unser Support-Center besuchen

Unsere Video-Anleitungen anschauen (auf Englisch)

Ihnen könnten auch gefallen

Page loaded...