Top 8 der besten Mikrofone für YouTube

Probieren Sie Movavi Video Editor zum Bearbeiten von YouTube-Videos aus!


  • Genießen Sie die intuitive Steuerung

  • Fügen Sie Audiospuren zu Ihren Videos hinzu

  • Voice-over aufnehmen

Wenn Sie auf die Schaltfläche zum Herunterladen anklicken, laden Sie die kostenlose Version des Programms herunter.*

Willi Wäfler Bearbeitet von Willi Wäfler

Die geheimen Zutaten für großartige YouTube-Inhalte sind ein erstklassiges YouTube-Mikrofon, eine ausgezeichnete Kamera und ein großartiger Videoeditor wie Movavi Video Editor. Du fragst dich, warum wir mit dem Mikrofon und nicht mit der Kamera angefangen haben? Nun, es stimmt zwar, dass du ohne eine gute Kamera und einen Videoeditor keine YouTube-Inhalte erstellen kannst, aber die Tonqualität ist genauso wichtig. Ihre Videos können 4K sein, aber wenn Ihre Zuschauer Sie nicht hören können, ist es fast unmöglich, sie davon zu überzeugen, sich Ihre Vlogs bis zum Ende anzusehen, geschweige denn sie zu abonnieren. Zum Glück sind wir hier, um sicherzustellen, dass es nicht so weit kommt. Im Folgenden findest du eine gut kuratierte Liste der besten Mikrofone für YouTube.

Haftungsausschluss: Wir verwenden Affiliate-Links zu den auf dieser Seite genannten Produkten. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir eine Provision. Wenn Sie unser Portal unterstützen möchten, können Sie die Links verwenden. Ansonsten können Sie die empfohlenen Produkte auch über eine Suchmaschine finden.

https://img.youtube.com/vi/Yz7j9pyrV_s/maxresdefault.jpg

Die besten YouTube-Mikrofone

Das Blue Yeti ist eines der beliebtesten YouTube-Mikrofone. Wenn man sich die Funktionen ansieht, die es bietet, ist es nicht schwer zu verstehen, warum. Da es sich um ein USB-Mikrofon handelt, ist es einfach für die Aufnahme von YouTube-Videos zu verwenden. Man muss es nur einstecken und schon kann man loslegen, also auch für Anfänger ideal. Der 3,5-mm-Anschluss an der Unterseite ermöglicht den Anschluss von Kopf- oder Ohrhörern, so dass Sie Ihre Aufnahmen in Echtzeit anhören können.

Außerdem gibt es einen Lautstärkeregler für den Kopfhörer, die Möglichkeit, die Empfindlichkeit des Mikrofons einzustellen, und eine praktische kleine Pausentaste. Das wichtigste aller Bedienelemente ist der Schalter für die Richtcharakteristik. Mit ihm können Sie nahtlos zwischen vier Betriebsarten umschalten - Kugel, Niere, Stereo und Zweirichtung. Alle diese Modi verbessern die Klarheit des Tons in Ihrem Video noch weiter.

Das Blue Yeti ist auch ein ziemlich gut aussehendes YouTube-Mikrofon. Es ist in den Farben Schwarz und Grau erhältlich, und nicht zuletzt ist der Ständer ein Pluspunkt für die einfache Positionierung. Allerdings verfügt es nicht über ein Multi-Head-Setup. Außerdem müssen Sie Ihr Budget ein wenig strapazieren, da es ein bisschen teuer ist. Aber was es großartig macht, ist, dass es im Vergleich zu anderen Mikrofonen in der gleichen Preisklasse ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Wenn Sie vorhaben, häufiger Inhalte aus Ihrem Heimstudio zu erstellen, dann werden Sie das Rode NTI-A Kondensatormikrofon lieben. Es hat eine hohe Empfindlichkeit und ein außergewöhnlich geringes Eigenrauschen, was bedeutet, dass es leise Schallquellen klarer einfängt und somit perfekt für YouTube-Vlogging in Innenräumen ist.

Es verfügt über einen doppellagigen Metall-Pop-Filter, der im Vergleich zu anderen Membran-Kondensatormikrofonen auf dem Markt doppelt so effektiv ist. Neben dem Filter werden auch eine Staubschutzhülle aus Stoff, eine Stoßdämpferhalterung und ein Mikrofonkabel mitgeliefert. Es ist ideal, wenn Sie gerade dabei sind, Ihr erstes Heimstudio einzurichten. Außerdem ist es recht günstig, was es für die meisten YouTuber interessant macht.

Da es sich jedoch um ein Membrankondensatormikrofon handelt, benötigt es ein Audio-Interface mit Vorverstärkern, und außerdem neigt die Präsenzschwelle dazu, die Gesangsaufnahmen zischend zu machen.

Das Rode SmartLav+ ist eine erschwingliche und dennoch hochfunktionale Lavalier-Lösung für YouTuber mit kleinem Budget. Es verfügt über einen 3,5-mm-Klinkenanschluss, sodass es an Ihr Smartphone, Ihren Computer oder ein anderes Gerät angeschlossen werden kann. Es wird außerdem mit einem Ansteckclip geliefert, was es ideal für Interviews macht.

Da es sich um eine Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik handelt, nimmt es Töne aus allen Richtungen auf und verfügt außerdem über einen Pop-Filter, der Windgeräusche eliminiert und so für eine gestochen scharfe Audioqualität sorgt. Es ist mit einer Vielzahl von Android- und iOS-Geräten kompatibel. Leider können Sie die Aufnahmen nicht in Echtzeit überwachen, und die App ist derzeit nur für iOS-Nutzer verfügbar.

Das Razer Seiren X ist ein Kondensatormikrofon, das wie alle anderen auf unserer Liste einige fantastische Funktionen für die Aufnahme von YouTube-Videos bietet. Es verfügt über ein schlankes, minimalistisches Design und wird mit einem Kugelgelenkfuß für eine einfache Positionierung geliefert.

Auf der Vorderseite befinden sich zwei Bedienelemente, eine Stummschalttaste und ein Lautstärkeregler. Es handelt sich um ein Mikrofon mit Supernierencharakteristik, das eine bessere Rauschunterdrückung bietet. Es ist ein ideales YouTube-Mikrofon, da es keine Hintergrundgeräusche aufnimmt. Das Mikrofon ist super tragbar, einfach einzurichten und obendrein auch noch super günstig. Der Nachteil ist jedoch, dass es nur eine Richtcharakteristik hat.

Sind Sie immer in Bewegung? Nehmen Sie die meisten Ihrer YouTube-Videos auf, während Sie mitten in einem Abenteuer oder beim Training sind? Wenn ja, dann werden Sie dieses Miniatur-Lavaliermikrofon lieben. Es verfügt über ein 3,5 m langes Kabel und einen 3,5-mm-Klinkenstecker, so dass Sie es nahtlos an Ihr Telefon oder ein anderes Aufnahmegerät anschließen können.

Außerdem wird es von einer winzigen 1,5Vlr44-Batterie mit Strom versorgt. Das macht es noch idealer für Reise-Vlogger, da sie sich keine Gedanken über die Stromversorgung machen müssen. Er ist omnidirektional, was ein Pluspunkt ist, da man ihn nicht direkt vor sich aufstellen muss, um hochwertige Audioaufnahmen zu machen. In Kombination mit dem unauffälligen Design eignet sich das Gerät nicht nur für YouTuber, die unterwegs sind, sondern auch für Interviews und professionelle Vorführungen oder sogar Konferenzen. Allerdings gibt es keine Möglichkeit, den Akkustand abzulesen. Daher kann es passieren, dass der Akku kaputt geht oder dass man ihn überlädt und die Batterien beschädigt.

Das Oktava MK-O12 ist ein Kleinmembran-Kondensator, der Ihr Budget schont und dennoch hochfunktional ist. Dank seiner geringen Größe ist es auch eine beliebte Option für YouTuber, die unterwegs sind. Im Gegensatz zu den meisten Kleinmembran-Kondensatormikrofonen verfügt es über einen ziemlich breiten, flachen Frequenzgang und bietet daher außergewöhnlich glatte Aufnahmen.

Außerdem verfügt es über Kapseln mit Nieren-, Kugel- und Hypernierencharakteristik, wodurch es sich sowohl für Innen- als auch für Außenaufnahmen eignet. Trotz seiner geringen Größe müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass es verloren geht. Es wird in einer Holzbox geliefert, in der es mühelos verpackt und sicher aufbewahrt werden kann. Außerdem ist er unglaublich langlebig.

Das SM7B YouTube-Mikrofon ist eine verbesserte Version des SM7 und verfügt daher über bessere Funktionen als dieses. Es ist vor allem für seine unglaubliche Nieren-Richtcharakteristik und den breiten, flachen Frequenzgang bekannt, die zusammen für eine unmissverständliche Aufnahmequalität sorgen.

In Kombination mit der ausgezeichneten internen Luftfederung ist das Mikrofon ideal für YouTuber, die in geschlossenen Räumen vloggen, oder für Sänger im Heimstudio, da es mechanische Geräusche eliminiert. Dieses Mikrofon eignet sich hervorragend für die schnelle Aufnahme von Inhalten aus leisen Schallquellen. Außerdem lässt es sich mit einem Bügel befestigen und ist daher einfach einzurichten. Es kann jedoch sein, dass Sie die Verstärkung des Vorverstärkers aufgrund des geringen Signalpegels immer wieder aufdrehen müssen.

Das Samson Go Mic gibt es schon seit geraumer Zeit, aber es ist nach wie vor eine beliebte Option, da es über eine Reihe von Funktionen verfügt. Sein breiter Frequenzgang, die 16-Bit-Auflösung und die beiden Aufnahmemuster - Kugel und Niere - sorgen für hochwertige Audios. Es ist ideal für YouTube-Vlogger, Podcasting und Musikaufnahmen.

Da es sich um ein USB-Mikrofon handelt, ist es super einfach zu bedienen und mit jedem Gerät kompatibel, egal ob Mac oder Windows. Der Name Go Mic steht für sein geringes Gewicht, und das Mikrofon ist besonders portabel. Allerdings fehlen ihm der Verstärkungsregler und der DSP, so dass es leicht Poppgeräusche einfängt. Abgesehen davon ist es ein einfach zu bedienendes, preisgünstiges YouTube-Mikrofon.

Welche Mikrofone verwenden YouTuber?

Welche Art von Mikrofon ein YouTuber verwendet, hängt von seinen Vorlieben ab, aber die drei häufigsten Mikrofontypen sind wie folgt.

Kurzwaffe

Shortgun-Mikrofone sind bei YouTube-Vloggern am beliebtesten. Das liegt daran, dass man es nur am Blitzschuh der Kamera befestigen muss und schon kann es losgehen. Außerdem filtern sie unerwünschte Geräusche und bieten eine hervorragende Klangqualität.

USB-Mikrofone

USB-Mikrofone sind ebenfalls sehr beliebt. Sie sind ideal für YouTuber, die Videos in der Nähe eines Computers aufnehmen. Außerdem sind sie recht einfach einzurichten, da man sie nur an sein Gerät anschließen muss. Ein USB-Mikrofon ist ideal für Interviews, Spiele, Produktdemos oder andere Inhalte, die Sie aufnehmen möchten.

Lavalier-Mikrofone

Lavalier-Mikrofone, auch als Ansteckmikrofone bekannt, sind ein Segen für Vlogger, die viel unterwegs sind, wie z. B. Fitness-Gurus. Sie sind omnidirektional und haben ein flaches Design.

Was ist der Unterschied zwischen einem dynamischen und einem Kondensatormikrofon?

Beim Kauf von Mikrofonen fällt Ihnen vielleicht auf, dass einige als dynamisch bezeichnet werden, während andere Kondensatormikrofone sind. Worin besteht also der Unterschied? Welches brauchen Sie? Nun, das hängt davon ab, welche Art von YouTube-Inhalten Sie erstellen. Im Folgenden findest du eine Übersicht über die wichtigsten Unterschiede zwischen den beiden Mikrofonen.

Dynamische Mikrofone

Dynamische Mikrofone eignen sich in der Regel am besten für Audioaufnahmen in lauten Umgebungen (z. B. bei Live-Konzerten), da sie hohe Schalldruckpegel ohne Verzerrung des Tons bewältigen können. Mit ihnen können Sie Schlagzeug, Gitarrenverstärker und andere Instrumente mit hohen Schallpegeln aufnehmen. Sie eignen sich auch hervorragend für die Aufnahme von Gesang in Liedern.

Das liegt daran, dass sie eine Schwingspule haben, die mit einer Membran verbunden ist. Die Schallwellen treffen auf die Membran, die dann die Spule in Schwingung versetzt. Dadurch wird ein elektrisches Signal erzeugt, das verstärkt und dann an den Computer gesendet wird.

Im Gegensatz dazu sind dynamische Mikrofone nicht die beste Wahl für die Aufnahme leiser Töne, wie z. B. ASMR-Inhalte oder eine Person, die in einem ruhigen Raum spricht, da diese Mikrofone keine sehr empfindliche Membran haben.

Kondensatormikrofone

Kondensatormikrofone hingegen eignen sich am besten für Audioaufnahmen in ruhigen Umgebungen, da sie sehr empfindlich sind und einen größeren Frequenzbereich aufnehmen können. Aus diesem Grund werden sie häufig für die Aufnahme von ASMR-Inhalten verwendet.

Ein Kondensatormikrofon ist eine Art elektroakustischer Wandler, der Schallwellen in elektrische Signale umwandelt. Diese Signale werden dann verstärkt und auf einem externen Gerät aufgezeichnet, z. B. einem Computer oder einem digitalen Aufnahmegerät.

Ein Nachteil von Kondensatormikrofonen ist, dass sie eine 48-V-Stromversorgung benötigen, die die meisten Computer nicht haben. Deshalb braucht man ein Audio-Interface oder einen Mikrofonvorverstärker, um sie zu verwenden.

Ein weiterer Nachteil ist, dass sie empfindlicher sind als dynamische Mikrofone und durch laute Schallpegel leicht beschädigt werden können. Behandeln Sie sie also mit Vorsicht.

Bändchenmikrofone

Bändchenmikrofone sind eine Art von dynamischen Mikrofonen, die jedoch etwas anders funktionieren. Anstelle einer Schwingspule haben sie einen dünnen Metallstreifen (das Bändchen), der zwischen zwei Magneten aufgehängt ist. Wenn Schallwellen auf das Bändchen treffen, vibriert es und erzeugt ein elektrisches Signal.

Bändchenmikrofone werden häufig in Studios eingesetzt, da sie detaillierte Aufnahmen mit minimalem Rauschen erzeugen können. Wenn Sie den natürlichen Klang Ihrer Instrumente oder sogar Ihres Gesangs einfangen möchten, sind Bändchenmikrofone eine gute Wahl.

Bändchenmikrofone sind entweder aktiv oder passiv. Der einzige Unterschied zwischen den beiden besteht darin, dass aktive Bändchenmikrofone eine eingebaute Elektronik haben, die eine Phantomspeisung benötigt, während passive Bändchenmikrofone keine benötigen.

Die Phantomspeisung ist die Spannung, die über das XLR-Kabel an das Mikrofon gesendet wird. Sie versorgt die Elektronik im Mikrofon mit Strom, damit es ordnungsgemäß funktionieren kann. Aus diesem Grund haben aktive Bändchenmikrofone in der Regel mehr Verstärkung (Lautstärke) und können in einer größeren Bandbreite von Aufnahmesituationen eingesetzt werden. Sie sind auch weniger empfindlich gegenüber elektromagnetischen Störungen (EMI).

Was ist eine Mikrofon-Richtcharakteristik?

Vereinfacht ausgedrückt ist die Richtcharakteristik eines Mikrofons der Bereich um die Mikrofonkapsel, in dem das Mikrofon am empfindlichsten für Schall ist. Die drei häufigsten Richtcharakteristiken sind Niere, Kugel und Zweirichtung:

  • Mikrofone mit Nierencharakteristik eignen sich am besten für die Aufnahme von Geräuschen, die direkt vor ihnen liegen, und blenden Geräusche von den Seiten und von hinten aus. Dadurch sind sie ideal für Podcasts, Vlogs, Voice-over und Instrumente in einer Live-Umgebung.

  • Mikrofone mit Kugelcharakteristik nehmen den Schall aus allen Richtungen gleichermaßen auf. Sie werden häufig in Live-Situationen, bei Vorträgen und Gruppeninterviews eingesetzt.

  • Bidirektionale Mikrofone sind besonders empfindlich für Geräusche, die von vorne und hinten kommen, während sie Geräusche von den Seiten abweisen. Dadurch eignen sie sich ideal für die gleichzeitige Aufnahme von zwei Personen, z. B. bei einem Interview.

Die Richtcharakteristik ist wichtig, weil sie bestimmt, wie gut das Mikrofon in verschiedenen Aufnahmesituationen funktioniert. Wenn Sie zum Beispiel ein Voice-over für Ihre YouTube-Videos aufnehmen, sollten Sie ein Mikrofon mit Nierencharakteristik verwenden, um unerwünschte Hintergrundgeräusche zu reduzieren.

Wenn Sie hingegen ein Interview führen, sollten Sie ein Mikrofon mit bidirektionaler Richtcharakteristik verwenden, damit beide Gesprächspartner deutlich zu hören sind.

Warum kann ich nicht einfach das interne Mikrofon in meiner Kamera verwenden?

Interne Mikrofone in Kameras sind vor allem für eines gedacht: die Aufzeichnung des Tons von dem, was vor der Kamera passiert. Sie sind nicht dafür ausgelegt, eine hervorragende Tonqualität zu erzielen oder mehrere Personen gleichzeitig aufzunehmen.

Sie nehmen nicht nur eine Menge Hintergrundgeräusche auf, sondern die Tonqualität hat oft nicht die Fülle und Tiefe, die Sie sich für Ihre Videos wünschen. Auch wenn die neuesten Kameras über deutlich bessere interne Mikrofone verfügen als ihre Vorgänger, sind sie immer noch kein Ersatz für ein hochwertiges externes Mikrofon.

Aus diesem Grund verwenden professionelle YouTuber externe Mikrofone, die direkt an ihre Kameras angeschlossen werden. Auf diese Weise können sie sicherstellen, dass der Ton in ihren Videos klar und deutlich und frei von unerwünschten Hintergrundgeräuschen ist, was die Nachbearbeitung erheblich erleichtert.

Zusammenfassung: Investieren Sie in die besten Mikrofone für YouTube

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein gutes YouTube-Mikrofon unerlässlich ist, wenn Sie hochwertige Inhalte erstellen möchten. Es gibt jedoch für jede Situation das richtige Mikrofon. Sie müssen die Art der Inhalte, die Sie erstellen, Ihre persönlichen Vorlieben und Ihr Budget berücksichtigen.

Wir hoffen, dass unsere Liste der besten YouTube-Mikrofone Ihnen hilft, das perfekte Mikrofon zu finden. Die Investition in ein hochwertiges Mikrofon ist eine hervorragende Möglichkeit, die Gesamtqualität Ihrer Videos zu verbessern, was Ihnen wiederum helfen kann, mehr Zuschauer und Abonnenten zu gewinnen.

Um Ihre Videos noch besser zu machen, probieren Sie Movavi Video Editor für Ihre Bearbeitungsbedürfnisse aus! Es ist nicht nur einsteigerfreundlich und sehr intuitiv, sondern verfügt auch über eine breite Palette von Soundeinstellungen, mit denen Sie Ihr Audio-Spiel aufwerten können.

Movavi Video Editor

Videos machen. Erstellen. Inspirieren.

* Für die kostenlose Version von Movavi Video Editor gelten die folgenden Einschränkungen: 7-Tage-Testversion, Wasserzeichen in den Ausgabevideos; und beim Speichern eines Projekts als Audiodatei wird nur die Hälfte der Audiolänge gespeichert.

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie immer noch keine Antwort auf Ihre Frage finden können, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Für Neuigkeiten und spezielle Angebote registrieren