Suchen Sie nach einem Programm, um Video zu stabilisieren?

Bitte benutzen Sie Movavi Video Editor!
  • Videos problemlos bearbeiten und verbessern
  • Stilvolle Übergänge, Titel und Filter hinzufügen
  • Videos stabilisieren und umkehren, Ton angleichen und mehr

Laden Sie das Programm herunter und folgen Sie den Anweisungen unten

Wie Sie Videos stabilisieren

Verwacklung der Videokamera ist der erste Feind jedes Fotografen und Kameramanns. Es gibt viele Wege, um Zittern im Bild zu vermeiden: die Verwendung von Stativen, optischen und digitalen Stabilisatoren usw. In dieser Anleitung berichten wir über die Software, womit man Videos entwackeln kann.

Bei der Aufnahme ohne Stativ erweist sich das Bild nachträglich zitternd und verschwommen, so sieht Ihr Film nicht professionell aus. Aber es löhnt nicht, sich zu verzweifeln und das Material zu löschen! Der Movavi Video Editor kann verwackelte Videos stabilisieren. Sie müssen nur die Software auf Deutsch herunterladen und unseren Anweisungen folgen.

Installieren Sie den Movavi Video Editor

Öffnen Sie die gerade heruntergeladene Datei und beachten Sie die Hinweise auf dem Bildschirm.

Fügen Sie ein Video in das Programm hinzu

Starten Sie das Programm, und wählen Sie Projekt im Vollfunktionsmodus erstellen im Willkommensfenster aus. Klicken Sie anschließend auf Mediendateien hinzufügen, und wählen Sie das Video aus, das Sie stabilisieren möchten. Sie können die Datei auch aus dem Quellordner herausziehen und sie im Programmfenster ablegen.

Fügen Sie Dateien hinzu, um in Movavis App das Video stabilisieren

Stabilisieren Sie Ihr Video

Doppelklicken Sie in der Zeitleiste auf das Video, und wählen Sie im Menü Tools die Option Stabilisierung aus. Klicken Sie anschließend auf Stabilisieren.

Machen Sie die Videostabilisierung in Movavi Video Editor

Das sich öffnende Fenster enthält verschiedene Stabilisierungseinstellungen. Passen Sie mithilfe des Schiebereglers Genauigkeit an, wie präzise das Video analysiert werden soll. Verwenden Sie den Schieberegler Verwackelung, um den Umfang der sichtbaren Verwackelungen im Video einzustellen. Klicken Sie für den Start des Stabilisierungsvorgangs auf Stabilisieren. Wechseln Sie nach Abschluss des Vorgangs zwischen den Bildschirmen Original und Vorschau hin und her, um das Ergebnis zu sehen. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, klicken Sie auf Übernehmen.

Stellen Sie die Einstellungen in Movavi Programm ein, um das Video zu entwackeln

Speichern Sie das Ergebnis

Um das Video zu speichern, klicken Sie auf die Schaltfläche Exportieren, wählen Sie das geeignete Format aus und klicken Sie auf Start.

Speichern Sie das Resultat, nachdem Sie verwackelte Videos stabilisiert haben
 

Movavi Video Editor

Videos zu erstellen war nie so einfach!

  • Video-, Bild- und Audio-Dateien auf der Zeitleiste bearbeiten
  • Filter, Übergänge, Titel und Beschriftungen hinzufügen
  • Spezielle Effekte wie Chroma-Key und Zeitlupe verwenden
  • Videos in jedes populäre Format exportieren