• win
  • mac

Wollen Sie wissen, wie man Videos komprimieren kann?

Verwenden Sie Movavi Video Converter!
  • Ein-Klick-Einstellungen
  • Blitzschnelle Konvertierung
  • Verbesserung der Qualität

Laden Sie das Programm herunter und folgen Sie den Anweisungen unten

Wie Sie Videos verkleinen

Wenn ein Video auf dem Computer zu viel Platz nimmt, entsteht die Notwendigkeit für die Kompression und es ist wünschenswert, die Datei ohne Qualitätsverlust zu komprimieren.

Wenn Sie sich gerne Filme auf Ihrem Player, Tablet oder Handy anschauen, geht dies ohne Komprimierung von Videos einfach nicht. In der Regel ist die Kapazität der Speicherkarten von tragbaren Geräten stark eingeschränkt, und solche Geräte unterstützen nur bestimmte Videoformate mit bestimmten Eigenschaften. Es kommt vor, dass ein Video auf einem Mobilgerät ohne Vorbereitung abgespielt werden kann, aber die Wiedergabequalität erweist sich oft als schlecht: die Videowiedergabe „springt“, „stockt“ und pausiert.

Um ein Video ins Internet zu stellen, soll man es in vielen Fällen auf eine besondere Art bearbeiten und komprimieren. Üblicherweise gibt es bei diesem Verfahren viele Schwierigkeiten: Sie müssen das richtige, für die Online-Übertragung geeignete Format auswählen, zum Beispiel FLV oder MP4; dabei soll das Video relativ klein sein, damit auch Benutzer mit geringer Geschwindigkeit der Internet-Verbindung es ansehen können.

Allerdings können all diese Probleme viel schneller und einfacher gelöst werden, als es auf den ersten Blick scheint! Downloaden und installieren Sie Movavi Video Converter – das Programm für die Video-Kompression mit einer einfachen und bequemen Benutzeroberfläche auf Deutsch. Mit Hilfe von Movavi Video Converter kann man nicht nur Video-Dateien komprimieren, um sie auf YouTube oder Mobilgerät hochzuladen, sondern auch Video-, Audio- und DVD-Dateien mit dem beliebten Codec (H.264, FLV1, VP8 usw.) komprimieren, und sie im gewünschten Format (AVI, MP4, 3GP, MOV, FLV, MPEG, MKV usw.) festhalten.

Wenn Sie Movavi Video Converter besitzen, brauchen Sie nicht unbedingt die Formate und Video-Einstellungen zu kennen, um ein Video zum Hochladen ins Internet oder auf Ihr mobiles Gerät vorzubereiten. Das Programm bietet eine Vielzahl von vorgefertigten Voreinstellungen für die gängigsten Mobilgeräte und Websites.

Um das Video-Format mit Movavi Video Converter zu ändern, Laden Sie den Video Converter für Windows oder Mac herunter und folgen Sie der weiteren Anleitung.

1. Fügen Sie eine Datei ins Programm hinzu

Klicken Sie mit der Maus auf Medien hinzufügen und dann auf Video hinzufügen. Wählen Sie die gewünschte Datei in der Dialogbox aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen.

2. Wählen Sie das gewünschte Format aus

Wählen Sie das gewünschte Format oder das Mobilgerät im Menü der Voreinstellungen aus. Sie können auch die Voreinstellungen durchsuchen, um das gewünschte Format oder Gerät schnell zu finden. Außerdem können Sie Ihr Gerät an Ihren Computer anschließen und auf das Handy-Symbol rechts von dem Suchfeld klicken, damit das Programm Ihr Gerät erkennen und eine passende Voreinstellung anbieten kann.

3. Geben Sie die gewünschte Größe der Videos an

Kehren Sie zur Quelldateiliste zurück und klicken Sie auf den Größenwert der Ausgabedatei. Es blendet sich jetzt ein neues Dialogfeld ein. Passen Sie die Größe der Ausgabedatei und die Bitrate mit dem Schieber Dateigröße Ihren Anforderungen entsprechend an und klicken Sie auf Anwenden. Beachten Sie, dass die Größe des Ausgabevideos nur ein Schätzwert ist; die tatsächliche Größe der konvertierten Videodatei könnte davon etwas abweichen.

4. Starten Sie die Video-Kompression

Um den Ordner anzugeben, wo die fertigen Videos gespeichert werden sollen, klicken Sie auf das Ordner-Symbol unten.

Wenn Sie die Videos zum Hochladen ins Internet komprimieren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Upload auf und kreuzen Sie das Kontrollkästchen neben den gewünschten Videodienst, um den Upload sofort nach der Umwandlung der Videos zu starten.



Movavi Video Converter

Ein idealer Weg, Ihre Medien in dem gewünschten Format zu bekommen!

  • Konvertieren Sie Video- und Audiodateien, DVDs und Bilder
  • Genießen Sie eine blitzschnelle Konvertierung ohne Qualitätsverlust
  • Verbessern Sie die Qualität, stellen Sie den Sound ein, kürzen bzw. verbinden Sie Dateien vor der Konvertierung
  • Speichern Sie Video- und Audioclips für einen einfachen Mobilzugang

Haben Sie Fragen?

Unser Support-Center besuchen

Unsere Video-Anleitungen anschauen (auf Englisch)

Ihnen könnten auch gefallen

Page loaded...